Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.015 mal aufgerufen
 Football im TV
Seiten 1 | 2
Göttinger Offline




Beiträge: 36

10.01.2006 23:22
Super Bowl auf ARD antworten
Kann sich jemand einen Reim darauf machen, warum die sich auf einmal für US- Sport erwärmen können?

http://www.allesaussersport.de/archiv/20...006-in-der-ard/

Bin mal gespannt wie ein Flitzebogen.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

11.01.2006 09:21
#2 RE: Super Bowl auf ARD antworten
SUPER BOWL XL LIVE IN DER ARD

ARD und NFL Europe unterzeichnen umfangreichen TV-Vertrag
NFL Europe Spiele in der ARD und Regionalprogrammen

Die NFL Europe League hat nach vielfältigen Verhandlungen einen umfangreichen Fernsehvertrag mit der ARD für die Saison 2006 abgeschlossen. Einer der Kernpunkte des Vertrages ist die Live-Übertragung des Super Bowl XL am 5. Februar aus Detroit sowie eine intensive Vorberichterstattung vom weltweit größten Einzelsportereignis.

Dazu wird die ARD mit einem eigenen Produktionsteam in die USA reisen. Als Co-Moderator wird der deutschsprachige NFL Spieler TOM NÜTTEN in Detroit vor Ort sein. Im Zuge der Vorberichterstattung wird die ARD auch live von der Super-Bowl-Party der Frankfurt Galaxy aus der Jahrhunderthalle in Frankfurt Höchst berichten.
Es soll Ralf Scholt der Studiomoderator sein. Reporter sind Andreas Witte und Dirk Froberg

„Mit der ARD haben wir einen starken Medienpartner gefunden, der sowohl den Super Bowl als auch die NFL Europe League für ein breites Publikum zugänglich machen wird. Die Sportberichterstattung der ARD bietet uns eine hochwertige Plattform, um noch mehr Menschen in Deutschland für unseren Sport zu begeistern“, sagte NFL Europe League Managing Director Jim Connelly.

Ein weiterer wesentlicher Bestandteil des ARD-Vertrages ist die regelmäßige Berichterstattung über die Spieltage und weitere Veranstaltungen der fünf deutschen NFL Europe League Teams. Den Auftakt bildet hierbei die Berichterstattung aus dem Trainingscamp in Tampa im Februar 2006. Höhepunkt der Saison ist dann die einstündige Zusammenfassung des World Bowl XIV in der

Weitere Einzelheiten zur NFL Europe Berichterstattung unter Berücksichtigung der Dritten Programme der ARD werden zeitnah zur anstehenden Saison bekannt gegeben.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Hope Offline




Beiträge: 126

11.01.2006 10:27
#3 RE: Super Bowl auf ARD antworten
Hallo, wer sagt denn, daß Premiere den Superbowl Live überträgt?
Ich habe dazu bisher nirgendwo (wieder bei Premiere oder Im Netz) bestätigte Angaben gefunden.
Vielleicht weiß da ja jemand was?
Auch wenn´s die NFL bzw. die NFLE (was ja auf´s gleiche hinausläuft) Geld gekostet hat (hätte) wird es dadurch,daß angeblich auch die NFLE in Dritten Programmen Übertragungszeiten bekommt neue Fans für die Sportart "American Football" ermöglichen.
P.S. inzwischen würde der Post von "winfootball" editiert

Göttinger Offline




Beiträge: 36

11.01.2006 10:30
#4 RE: Super Bowl auf ARD antworten

soweit ich weiß, wird Premiere den Super Bowl nicht übertragen. Wo ich das gelesen habe, weiß ich aber leider nicht mehr.

Hope Offline




Beiträge: 126

11.01.2006 10:35
#5 RE: Super Bowl auf ARD antworten
Habe auch sowas ähnliches irgendwo gelesen. Das war eine Antwort von Premiere auf eine Mail-Anfrage, darin hieß es in etwa: "Wir (Premiere) übertragen jede Woche 2 Live-Spiele und den Superbowl." Jedoch heißt wohl "übertragen" nicht unbedingt Live.

Hab übrigens auf meiner Homepage eine Abstimmung zum Superbowl XL, würde mich freuen, wenn´s einige von Euch nutzen! http://www.ohne-hektik.de oder direktlink zur Abstimmungsseite: http://mitglied.lycos.de/broncobusterworld/

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

11.01.2006 10:48
#6 RE: Super Bowl auf ARD antworten

also ich hab mich auch von diesem spruch ( "Wir (Premiere) übertragen jede Woche 2 Live-Spiele und den Superbowl." ) reinlegen lassen.
da aber jetzt die ard überträgt ist koflers pay-tv aus dem rennen.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Gast
Beiträge:

11.01.2006 16:45
#7 RE: Super Bowl auf ARD antworten

Das nenn ich mal eine super Nachricht. Stephan

Steel Offline




Beiträge: 608

12.01.2006 14:53
#8 RE: Super Bowl auf ARD antworten

Auf der Homepage von Premiere werden nur die zwei Spiele vom 22.01. angezeigt.
Im TV-Guide ist auch nichts zu finden.

Somit: Keine Live-Übertragung von Premiere!!!

Hope Offline




Beiträge: 126

12.01.2006 19:36
#9 RE: Super Bowl auf ARD antworten

http://www.premiere.de/premweb/cms/de/pr...t_nfl_start.jsp ist der link zu Premiere>Sport>NFL: dort erscheint momentan diese Spieleankündigung:
14.01.06
22:30 Uhr Live Football: NFL
geplant: Seattle Seahawks - Washington Redskins, NFC Divisional Playoffs
PREMIERE SPORTPORTAL
15.01.06
19:00 Uhr Live Football: NFL
geplant: Indianapolis Colts - Pittsburgh Steelers, AFC Divisional Playoffs
PREMIERE SPORTPORTAL
22.01.06
21:00 Uhr Live Football: NFL
AFC Championship Game
PREMIERE SPORTPORTAL
22.01.06
00:30 Uhr Live Football: NFL
NFC Championship Game
PREMIERE SPORTPORTAL


Die Spiel am 14.-15.01. sind von Premiere bestätigt, warum da geplant steht .........?????????
AFC und NFC Championship Game am 22.01. ist auch auf TW1 über Astra Free To Air zu sehen. Deshalb ist es für Satelliten-Empfänger nicht der große Verlust sollte Premiere diese Spiele nicht übertragen.
"Kleiner Seitenhieb an winfootball" Der Össi-Kommentar ist mit Sicherheit nicht das gelbe vom Ei, aber das ver(ZAPF)te ist wohl auch nicht besser.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

12.01.2006 19:52
#10 RE: Super Bowl auf ARD antworten

da brauchts keinen seitenhieb.
natürlich ist zapf schrecklich, aber die ösis sind schrecklicher.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Hope Offline




Beiträge: 126

12.01.2006 19:59
#11 RE: Super Bowl auf ARD antworten

Ja, das mag schon sein! Aber die einen kosten und die anderen sind umsonst!

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

13.01.2006 22:49
#12 RE: Super Bowl auf ARD antworten

Hier noch mal eine Frage zum Überblick für die NFL-Saison 2006 im US-TV:

Welcher Sender überträgt was?
Welche Kommentatoren sind vorgesehen?
Wo bleibt mein Freund John Madden?

Ich weiß, das stand hier schon mal irgendwo im Forum - aber die Suche liefert immer nur Bruchstücke.

PS: Habe mich ja diese Saison in extreme Unkosten gestürtzt (Pontel) bevor ich endlich NASN hatte. Am geilsten an den Pontel-DVDs war der Anhang: NFL Prime Time! Doch hier geht der Moderator Berman auch. Aber Wohin?

Mein ganz großer Wunsch ist, daß nächtes Jahr NASN oder Premiere endlich auch mal wieder guten College-Football zeigt - zumindest die BCS-Bowls oder Spiele der AP TOP 10!
Bitte, bitte, lieber Herr Kofler - so teurer dürfte das doch nicht sein - oder? Und man hätte den Samstag-Abend im Sport für 3 Herbstmonate wieder gerettet! Geiheimtipp:
Kauft doch die Spiele von Notre Dame von NBC. Geile Stimmung und da brennt bestimmt wieder das Score-Board! Aus dem eindimensionalen Running Play ist Dank Charlie Weis ein Passing Team der Spitzenklasse geworden!

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.624

14.01.2006 00:01
#13 RE: Super Bowl auf ARD antworten

In Antwort auf:
Hier noch mal eine Frage zum Überblick für die NFL-Saison 2006 im US-TV:

Welcher Sender überträgt was? Fox/CBS Afternoon, NBC SNG, ESPN MNF
Welche Kommentatoren sind vorgesehen? ESPN Michals & Theismann
Wo bleibt mein Freund John Madden? Geht zu NBC

Ich weiß, das stand hier schon mal irgendwo im Forum - aber die Suche liefert immer nur Bruchstücke.

PS: Habe mich ja diese Saison in extreme Unkosten gestürtzt (Pontel) bevor ich endlich NASN hatte. Am geilsten an den Pontel-DVDs war der Anhang: NFL Prime Time! Doch hier geht der Moderator Berman auch. Ist ne Pfeife, sorry. Aber Wohin? Am besten nach Ulan Bator.

Mein ganz großer Wunsch ist, daß nächtes Jahr NASN oder Premiere endlich auch mal wieder guten College-Football zeigt - zumindest die BCS-Bowls oder Spiele der AP TOP 10!
Bitte, bitte, lieber Herr Kofler - so teurer dürfte das doch nicht sein - oder? Und man hätte den Samstag-Abend im Sport für 3 Herbstmonate wieder gerettet!Schaff Dir NASN UK an, aber was wird die Frau sagen? Geiheimtipp:
Kauft doch die Spiele von Notre Dame von NBC. Geile Stimmung und da brennt bestimmt wieder das Score-Board! Aus dem eindimensionalen Running Play ist Dank Charlie Weis ein Passing Team der Spitzenklasse geworden! Uneingeschränkte Zustimmung.



Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

14.01.2006 01:38
#14 RE: Super Bowl auf ARD antworten

Danke Jürgen,
Deine Antwort werde ich mir mal ausdrucken. Berman mag ja nicht viel Ahnung gehabt haben - sein farbiger Companion war da schon besser (wie heißt der noch) - aber die lautmalende Sprache von Berman weckte in mir TV-Jugenderinnerungen an Bugs Bunny & Co. als ich noch kein Englisch konnte...

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

14.01.2006 09:17
#15 RE: Super Bowl auf ARD antworten

och, berman ist ok. mit ihm.. "i could, go, all, the, wayyyyy..."
echt.
fand ich damals schon gut, vor hundertjahren, als ich auch noch pontelkunde war und die kassetten immer selbst in düsseldorf abgeholt habe.
wann sind die eigentlich in die schweiz gesteuerflüchtet?

zur afternoonklassifizierung noch die unterteilung in fox nfc und cbs afc. bei interconferencespielen nimmt immer das gastteam seinen sender mit, also z.b pats at giants, dann überträgt cbs.
und auf fox lief doch im letzten nfc wc spiel der hinweis, daß die irgendwas von bsc oder bcs zeigen. vielleicht nutzt das dann hier was und man kann mal was von denen sehen.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor