Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 112 Antworten
und wurde 3.690 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Preisel ( Gast )
Beiträge:

15.01.2006 19:39
#61 RE: Playoff antworten

Hallo, also ich finde man sollte die Kirche mal im Dorf lassen. Die Fehlentscheidung der Schiedsrichter hat zu dem ersten Tocuhdown der Broncos geführt. Wenn die richtig entschieden hätte weiss ich nicht wie das Spiel ausgegangen wäre. Und für verkickte Fieldgoals und Fehler der Specialteams kann Brady auch nix! Sicher, die Interception beim Stande von 10-6 war natürlich fatal! Da hätten sie lieber das Fieldgoal zum 10-9 genommen anstatt einen riskanten Pass in die Endzone zu werfen!! Zu dem Zeitpunkt war New England nämlich klar besser! Denver war nur am Anfang stark, haben da aber nix zu Stande gebracht. Nochmal als Fazit: New England hatte alles in allem kein Glück; ein Tag zum vergessen! Brady trägt aber keine Schuld!! Jetzt muss es halt Pittsburgh richten!!

Jamez Offline



Beiträge: 26

15.01.2006 22:47
#62 RE: Playoff antworten

yes, yes, yes...was für ein Spiel, meine Nerven liegen brach!!!
Die Gerechtigkeit(und natürlich das bessere Team) hat gesiegt!!! Erst eine klare Pass_interference in der ersten Hälfte nicht gegeben und dann auch noch ne klare Interception von Polamalu overrult! Ich frag mich welche Zeitlupen der Umpire da zu sehen bekommen hat, das war doch eindeutiger als eindeutig!
Seis drum Vanderjagt sei Dank..ich werd ihm mal bei Gelegenheit ne Kerze anzünden
Was für eine Defense...der Steel Curtain lebt wieder...Broncos wir kommen!!!Das wird wahrscheinlich ein Blitz-Festival werden
Und Payton Manning wird wohl der 2. Dan Marino werden!

Pittfan Offline




Beiträge: 52

15.01.2006 23:00
#63 RE: Playoff antworten
Puh, Pittsburgh hat es tatsächlich geschafft, was für ein Stress...
Ich denke doch auch, das da mehr als nur die "fast" Interception eine zweifelhafte Schiri Entscheidung war. Nur Bettis hat enorm Nerven gekostet, der sollte doch wirklich wissen, das man einen Ball in so einer Situation mit ZWEI Händen fest hält! Sein Fumble hätte fast den Sieg gekostet.

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.624

15.01.2006 23:28
#64 RE: Playoff antworten

War sicher eins der besten Play-Off-Spiele der letzten Jahre. Pittsburgh hat verdient gewonnen und jetzt Go Steelers go all the way, denn die Broncos im Super Bowl? Nur wenn Elway wieder aufläuft.

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

16.01.2006 07:09
#65 RE: Playoff antworten

Meine Rede: Das Spiel der Playoffs!
Ein zweifaches Halleluja! Was für ein Spiel. Obwohl sich die Officials alle erdenliche Mühe gaben das Spiel der Colts am Leben zu halten - eine satte verdiente Niederlage. Und gaaaaanz am Schluß haben millionen von kleinen Stoßgebeten doch noch geholfen ...
Zu den Colts: "The same procedure as every year!" Sie tanzen nur im Sommer!
In der Regular Season werden immer alle möglichen Rekorde aufgestellt und in den Playoffs versagt das Team. In den Playoffs wird eben noch eine Schippe draufgelegt. Ob die Bye-Week wirklich ein Vorteil ist?
Und: Warum wird nicht mal ein Spieler entlassen? Man sollte Peyton Manning feuern und in der NFL zur "Persona non grata" erklären, denn eines steht ab gestern auf alle Fälle für immer und ewig fest: Das Team, in dem P. Manning der QB ist, gewinnt NICHT den Super Bowl.

Steel Offline




Beiträge: 608

16.01.2006 08:06
#66 RE: Playoff antworten

So schön kann Football sein.

Auch wenn mich das Spiel eine LKW-Ladung Nerven gekostet hat, und Bettis verlorenen Ball wahrscheinlich ein paar Tage meines Lebens, am Ende wars doch einfach nur schön.
Das Spiel hatte doch alles. Gute Offense-Spielzüge, knüppelharte Defens und ein Herzschlagfinale.
Man, ich bin immer noch ganz fertig.

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

16.01.2006 08:50
#67 RE: Playoff antworten

Yeeeeeees: 'Skins sind 'raus (sorry Jürgen, das muste sein)
Pats raus (obwohl die Broncos gleich mit hätten rausfliegen können)
Colts 'raus (hatte ich vermutet)
Bears 'raus (Respekt!)

Steel hat jetzt 'ne Woche Zeit, um die Puls zu normalisieren. Wo steht der jetzt? Schon unter 250?

...'caus I'm the Cho(o)sen One!

Steel Offline




Beiträge: 608

16.01.2006 09:40
#68 RE: Playoff antworten

Zitat von ChoosenOne
Steel hat jetzt 'ne Woche Zeit, um die Puls zu normalisieren. Wo steht der jetzt? Schon unter 250?

Nach 2 Flaschen Baltrian gehts jetzt langsam wieder. Aber wehe die Wirkung läßt nach.

Dan The Man Offline




Beiträge: 17

16.01.2006 12:41
#69 RE: Playoff antworten


wie sagte cameron diaz in "any given sunday" so treffend:
"beide hände, man hält den ball in beiden händen du angeber!"

gott sei dank reichte es schlussendlich trotzdem noch zum steel deal!
wäre auch ein nicht akzeptables ende einer eindrucksvollen karriere von jerome bettis gewesen!

pittsburgh moves on, on, ooooooon!

Steel Offline




Beiträge: 608

16.01.2006 13:58
#70 RE: Playoff antworten

Zitat von Dan The Man
wäre auch ein nicht akzeptables ende einer eindrucksvollen karriere von jerome bettis gewesen!

Genau, und einen Ring hat er sich auch verdient !!!!

Göttinger Offline




Beiträge: 36

16.01.2006 14:41
#71 RE: Playoff antworten

Das wäre doch mal eine Geschichte. Der Bus holt sich seinen Ring zum Ausklang seiner Karriere in seiner Heimatstadt. zu schön, um wahr zu sein. Wäre aber natürlich so eine richtig schöne, amerikanische Geschichte mit Drehbuchcharakter.

Hoffen wir das beste: Super Bowl gegen Seattle!!!

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

16.01.2006 15:16
#72 RE: Playoff antworten

Au weija, dann werden wohl wieder mal die Bus-Fahrpreise ins Unermessliche steigen!

Hoffe nur, dass die Steel-Line gegen die starke Selbige der Broncos keinen Rost ansetzt. Versteh' sowieso nicht, warum die Colts nicht weiter gelaufen sind - gut für "Eisenhüttenstadt II"! Denver wird aber genau da ansetzen. Will niemanden Bange machen, aber die Broncos laufen wirklich gut. Aber in Detroit braucht man neben den Pferdestärken auch eine Metall-Karosse (wer diese Metapher versteht, darf sie behalten)!

Good Luck, Bus #36, nächster Halt (hoffentlich) Detroit City.

...'caus I'm the Cho(o)sen One!

Steel Offline




Beiträge: 608

16.01.2006 15:35
#73 RE: Playoff antworten

Zitat von ChoosenOne
Au weija, dann werden wohl wieder mal die Bus-Fahrpreise ins Unermessliche steigen!

Macht nichts, dafür purzeln die Preise für Pferdefleisch in den Keller.

Und Seeadler gehören in diesem Fall auch nicht zu einer bedrohten Tierart.

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.624

16.01.2006 16:45
#74 RE: Manning & SB antworten

In Antwort auf:
Und: Warum wird nicht mal ein Spieler entlassen? Man sollte Peyton Manning feuern und in der NFL zur "Persona non grata" erklären, denn eines steht ab gestern auf alle Fälle für immer und ewig fest: Das Team, in dem P. Manning der QB ist, gewinnt NICHT den Super Bowl.

Bei aller liebe, aber womit begründest Du diese Aussage. Das gleiche hatte man damals auch von Elway behauptet. Die Steelers haben in der ersten HZ. sicherlich ihr Spiel der Saison abgeliefert, grandiose Deckung und zwei schöne Drives. Je weiter die zeit runterlief, desto nervöser wurde Manning. Dies allerdings, und da wird dann ein Schuh drauß, lag auch daran, das Manning eben das Gefühl von ausuferndem Erfolg in den PO nicht kennt und sich wahrscheinlich selbst unnötig unter Druck gesetzt hat. daraus aber verbindlich für alle Zeiten eine Prognose abzuleiten, halte ich dann doch für ziemlich gewagt.

@ Choosie

Besser zwei Runden drin, als gar nicht dabei.

Steel Offline




Beiträge: 608

16.01.2006 16:51
#75 RE: Manning & SB antworten

Und der große Dan Marino hat auch nie ein SB gewonnen. Und ich glaube nicht, daß man überlegt hat, ihn zu entlassen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Steelers go »»
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor