Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 2.208 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

19.12.2005 22:40
#61 RE: Kampf um den 1. Draft-Pick 2006 antworten

Cho(o)sen One: Skol! Herzlichen Glückwunsch - Die maritime Unschuld wurde in letzter Sekunde gerettet. Wie in einem klassischen Western. Die Rettung kam aus dem schönen San Diego, einer anderen Hafenstadt.

Übrigens eine Reise Wert dieses Städtchen! Und auch dort gibts reichlich Delphine Wasser! Küßchen, küßchen nach San Diego.

Steel Offline




Beiträge: 608

20.12.2005 09:50
#62 RE: Kampf um den 1. Draft-Pick 2006 antworten

Nach dem Sieg der Texans gegen die Cards ist es wieder spannend an der Spitze.

Houston: 2-12
SF 49ers: 2-12
NY Jets: 3-11
GreenBay: 3-11
New Orleans: 3-11

Tennessee: 4-10
Arizona: 4-10
Oakland: 4-10
Detroit: 4-10
Buffalo: 4-10

Draußen sind Baltimore und Cleveland mit jew. 5-9! Tja, selber schuld

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

20.12.2005 10:10
#63 RE: Kampf um den 1. Draft-Pick 2006 antworten

Tja, das Klingen der Gläser war ja bis hierher zu hören! Es wird nicht leicht für Tony seine Fohlen für das Spiel gegen die Blue Man Group zu motivieren. Aber noch ein L würde nicht nur die Seahawks als NFL-Topteam küren, sondern erfolgreiche P/O wären für die Colts mehr als harte Arbeit.

Tja für den TOP-Pick wirds wieder richtig spannend: aber ich denke die Texans machen das Rennen knapp vor den Squared Seven und den Jets.

...'caus I'm the Cho(o)sen One!

Steel Offline




Beiträge: 608

21.12.2005 08:07
#64 RE: Kampf um den 1. Draft-Pick 2006 antworten

Zitat von ChoosenOne
Texans machen das Rennen knapp vor den Squared Seven und den Jets.

Ich hoff ja immer noch ein wenig auf Green Bay. Wenn sie es tatsächlich schaffen würden, das schlechteste Teams in dieser Season zu werden, .... man, dann fliegen aber intern die Fetzen.
Für alle Fans der "Käse-Köpfe" kann man nur hoffen, daß das Teams (mit FO) einen klaren Schnitt macht, und einen Neubeginn wagt.

Steel Offline




Beiträge: 608

23.12.2005 11:29
#65 RE: Kampf um den 1. Draft-Pick 2006 antworten

Allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

Aus Footballsicht: ein spannendes Footballweihnachtsfest.

Gruß Steel.


PS. Die nächste Tabelle kommt nach den Feiertagen.


winfootball Offline




Beiträge: 4.219

24.12.2005 18:07
#66 RE: Kampf um den 1. Draft-Pick 2006 antworten

re: PS. Die nächste Tabelle kommt nach den Feiertagen
----------------------------------------------------
das stimmt so nicht ganz.
die nächste tabelle kommt am 25.12. gegen 12 uhr, ebenso am 26. und 27..
das playoffrennen wird nächste woche upgedatet
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Steel Offline




Beiträge: 608

27.12.2005 14:53
#67 RE: Kampf um den 1. Draft-Pick 2006 antworten

Houston ist so gut wie durch. Die Laterne ist ihnen fast sicher.

Houston 2-13
NY Jets 3-12
Green Bay 3-12
SF-49ers 3-12
New Orleans 3-12


@winfootball: War nur auf diese -Tabelle bezogen.

Steel Offline




Beiträge: 608

03.01.2006 09:00
#68 RE: Kampf um den 1. Draft-Pick 2006 antworten
Houston hat es wieder geschafft. 1. Draft-Pick 2006. Ob es Reggie Bush sein wird ??

Houston 2-14
New Orleans 3-13
Tennessee 4-12
NY Jets 4-12
Green Bay 4-12
SF 49ers 4-12
Oakland 4-12


Diese Teams werden wohl bedauern, daß man keinen College-Coach Draften kann.

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

03.01.2006 15:08
#69 RE: Kampf um den 1. Draft-Pick 2006 antworten

...aber erst nach hartem Kapf in OT! RESPEKT!

...'caus I'm the Cho(o)sen One!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Tampa Bay
FAQ »»
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor