Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 2.019 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3
Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

07.11.2005 22:35
#16 RE: Gameplan antworten

Ist das ein guter Thread!
Hatte meinen Beitrag gestern an falscher Stelle gepostet, aber genau was ihr hier feststellt und bemängelt, ist auch meine Meinung.

Ich zitiere mich mal selbst:
"Dafür habe ich gerade Atlanta at Miami gesehen. Vick überzeugt mich immer noch nicht. Mit etwas besserem Coaching hätten die Dolphins das Ding noch drehen können. Am besten gefiel mir der Kommentator von Fox zu Ricky Williams: "Ricky loves it to run on natural GRAS!"Der Kiffer wird langsam wieder gut." (Ätsch, zum Glück habe ich noch Premiere bis zum 30.09.2006).

Als Dolphins-Fan warte ich auch sehnlichst auf den Heilsbringer auf der QB-Position und ich gebe Choosen-One recht: Der Messias ist geboren und spielt unter den schützend erhobenen Armen des "Touchdown Jesus" in South Bend:
Brady Quinn ist sicher im Wurf und körperlich fit und wahrscheinlich besser für die NFL geeignet als USC's Leinart. Das war wohl auch ein Grund für Leinart noch nicht in die Draft gegangen zu sein. Nach dem Motto: Lieber berühmt im College als verbrannt und verbraucht in der NFL (siehe Rick Mirer). Ich bin mal auf das BCS-Bowl-Spiel von Notre Dame gespannt (die Irish verlieren kein Spiel mehr und schließen die Regular Season mit 10:2 ab).

Im übrigen dürfte mit dem Football-Programm der Irish wieder zu rechnen sein, nachdem Charlie Weis seinen Vertrag in ND bis 2015(!) verlängert hat. Dieser Coach ist ein Offense-Genie und ein ebenso genialer Quarterback-Coach (siehe Tom Brady) und wird aus Brady Quinn den neuen Montana formen!
Ob er dann in Florida spielt? Auch Green Bay wartet auf einen Nachfolger des großen Farve! Und was ist mit den 49ers oder den Titans? Alle brauchen einen neuen QB, über kurz oder lang.
Montana

Steel Offline




Beiträge: 608

08.11.2005 09:28
#17 RE: Gameplan antworten

Ich glaube nicht, das sich die Fins Quinn sichern können. Da kommen vorher GreenBay, SF 49ers, Vikings, Titans, und auch die Jets habe ich für diesen Pick auf der Rechnung.
Da wird es für Miami schwer, sich Quinn zu holen.

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

08.11.2005 15:26
#18 RE: Gameplan antworten

Naja, von daher war der Spielzug also genau der richtige!
Und die kalte Jahreszeit kommt ja noch, potentielle Siege kommen wohl höchstens bei den Browns (obwohl, da ist auch kalt...) oder zu Hause gegen Jersey/B (kann auch schief gehen) in Frage.
Dann lass mal Notre Dame das Bowl-Spiel (vielleicht sogar eins der BCS-Series) verlieren, dann kriegen wir den schon noch!

...'caus I'm the Cho(o)sen One!

Steel Offline




Beiträge: 608

08.11.2005 15:35
#19 RE: Gameplan antworten

Das hört sich doch nach Spielmanipulation an !

Aber verhaldelt doch mit den anderen Teams, ihr bekommt Quinn zugesprochen, wenn ihr im Gegenzug T.O. nehmt !!

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

08.11.2005 15:42
#20 RE: Gameplan antworten
...da werde ich mal bei http://www.hoyzer-wetten.com reinschauen, da lässt sich doch was machen .

Aber TO nehmen......, ne dann lieber nich Quinn!


...'caus I'm the Cho(o)sen One!

Steel Offline




Beiträge: 608

08.11.2005 15:48
#21 RE: Gameplan antworten

Mal ganz ernsthaft.

Brady wäre wirklich der Richtige für euch. Würde ich euch auch echt gönnen.

Wenn ich bedenke, was wir für ein Glück hatten, Big Ben zu bekommen. Man sieht es jedesmal, wie wichtig er ist,wenn Ben mal nicht spielt.

MatthiasK Offline



Beiträge: 1.099

08.11.2005 22:49
#22 RE: Gameplan antworten

In Antwort auf:
Ok, dann schau ich mich mal bei den QB's um:
also Leinart wird dann wohl was für die Texans sein, aber, genau: die Fins kriegen Brady Quinn!!!

Da vergiss mal meine Titans vorher nicht. Wer schon gegen die Browns verliert hat gute chancen auf einen hohen Draftpick. Vor allen braucht man einen Nachfolger für den alternen Stevi

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.624

08.11.2005 23:05
#23 RE: Gameplan antworten

Vor allem, wenn demnächst 50 Mill. Dollar fällig sind. Das steht nämlich in seinem Vertrag. Entweder er restructured oder er wird gehen müssen.

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

09.11.2005 00:05
#24 RE: Gameplan antworten

Quinn zu den Titans fände ich geil.
1. paßt der Trainer zu ihm, Fischer ist Football-Pädagoge,
2. finde ich die Titans gut - warum?
Das stilisierte Schwert sieht aus wie der Anfangsbuchstabe meines Vornamens: T wie Tommy. Gute Logos binden eben die Kunden.
Außerdem fand ich den Super Bowl-Auftrtt der Titans gegen die Rams mitreißend und spannend: Kampf bis zur letzten Sekunde gegen eine übermächtig scheinenden Gegner. Schade, daß sie damals verloren haben. Seitdem habe ich sein eine Art Mitleids-Sympathie zu den Jungs aus Nashville.
Montana

Steel Offline




Beiträge: 608

09.11.2005 07:54
#25 RE: Gameplan antworten

Zum Thema Titans und Gameplan fällt mir doch sofort das Playoffspiel der Titans gegen die Bills ein. Mensch, das war ein Spielzug. Der Return-TD war der absolute Hammer. Ich weiß noch, ich bin vor der Glotze ausgeflippt, als ich das sah.

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

09.11.2005 15:05
#26 RE: Gameplan antworten

Naja, die Flaming Thumbtacks sind ja was die Selbstzerstörung eines Teams angeht, auch so ziemlich einmalig: knapp gescheitert aber trotzdem frühzeitig die wichtigsten Eckpfeiler ziehen lassen. McNair hats am eigenen Leib schmerzhaft erfahren müssen und pfeift auf dem letzten Loch. Keine O-Line, nur die der Texans ist wohl noch löchriger - dahin willst Du Brady Quinn verbannen? Die Thumbtacks brauchen bei der Line den einen oder anderen guten Blocker fürs Backfield. Eddie hatte zwar nicht den besten Schnitt bei den Laufyards, aber er konnte gut blocken! Mc Nair ist immernoch gut genug, das Team zu führen - aber einer gegen 11 ist noch nie gut gegangen!

...'caus I'm the Cho(o)sen One!

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

09.11.2005 21:12
#27 RE: Gameplan antworten

Choosie hat Recht. Aber was will mann machen, wenn der Salary Cap voll durchschlägt. Jetzt allerdings dürften sie bald wieder aus dem Vollen schöpfen und nach der bsiherigen Saison dürften sie den 2. oder 3. Draft-Pick sicher haben. Ich wseiß allerdings nicht welche Deals von den vorherigen Drafts noch stehen. Jedenfalls sehe ich die Situation nicht so trostlos wie bei den 49ers oder Detroit. Für mich streiten sich zur Zeit beides Franchises darum, unbedingt die "würdigen" Nachfolger der Bengals zu werden ...
Montana

Steel Offline




Beiträge: 608

10.11.2005 08:20
#28 RE: Gameplan antworten

Also, das was die 49ers zeigen ist wirklich unfassbar. Das ein ehemaliges Spitzenteam derart abstürtzen kann, hätte ich nicht geglaubt. OK, sie hatten einige Cap-Probleme, aber das haben andere Team auch. Und es war ja schließlich nicht so, daß alle guten Spieler gleichzeitig aufgehört haben. Hier ist wirklich der Wurm drin.
Jedes Team hat mal ein schlechtes Jahr. Aber meist im Jahr drauf sieht man eine Tendenz nach oben. Ich bin Überzeugt, daß dies bei den Titans, Vikings und Packers der Fall sein wird. Aber bei den 49ers? Irgendwie fehlt mir da der rechte Glaube.

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

10.11.2005 08:44
#29 RE: Gameplan antworten

In Frisco wird es schwer gefallen sein (nach all den großartigen Erfolgen) ein wirklich komplett neues Team aufzubauen. Das ging immer nur Scheibchenweise: mal der Top-Receiver (wo wie schon wieder bei TO sind), mal ein RB, mal der Head-coach und von der D# mal ganz zu schweigen. Den radikalen Schnitt hat keiner gewagt. In Miami sehe ich das übrigens ähnlich. Aber die Fins haben halt den Vorteil über Jahre eine kompakte und wirklich klasse D zu haben (aber das geht nicht mehr lange gut). Die O-Line ist löchrig wie immer - das hat wohl Tradition. Deshalb muss als QB entweder ein Super-Scrambler oder ein verdammt schneller und intelligenter (ich meine Spielintelligenz, nix anderes) Pocket-Passer wie Dan her. Zusammen mit dem mittlerweile funzenden Laufspiel hätte das echt Potenzial - aber das ist alles sehr viel Konjunktiv!

...'caus I'm the Cho(o)sen One!

Steel Offline




Beiträge: 608

10.11.2005 09:19
#30 RE: Gameplan antworten

Das ist es ja, was ich bei den 49ers nicht kapiere. Wenn ich schon überall gewaltige Löcher habe, warum mach ich dann nicht einen Schnitt, um baue wirklich konsequent eine neue Mannschaft auf.

Seiten 1 | 2 | 3
NFL Sounds »»
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor