Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 276 Antworten
und wurde 5.869 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.648

30.12.2007 00:58
#211 RE: Dallas spielt heute schmutzigen Football Antworten

In Antwort auf:
Ach die, unsere Ober-Gebärmutter! Die alllen weiß machen will, obwohl sie aus einer der reichsten Familien Deutschlands stammt und noch reicher geheiratet hat, das sie alle ihre 7 Kinder so nebenbei während des Medizinstudiums in Harvard selbst erzogen hat. Ach die Schwätzerin meinst Du ...


Monti, Monti, was für Vorurteile lese ich denn da. Jetzt werfen wir den Leuten ihr Geld schon vor. Innerhalb von 24 Stunden zum Sozialisten mutiert?

Jeder mit Verstand weiß doch, wie es bei von der Leyens abgelaufen ist. Umso netter finde ich es, das es gerade das Röschen ist, welches sich für bessere Kinderbetreuung gerade gegen die alten konservativen Säcke (noch sehr human von mir geschrieben) in der CDU versucht durchzusetzen. Frauenpower halt. Ich finde es amüsant, wie sie genau diese Typen zur Weisglut treibt. Natürlich nur hinter vorgehaltener Hand. Am liebsten würden die den Scheiterhaufen wieder beleben.

Aber da kommt mir eine grandiose Idee. Nassi wird von Fundamentalisten wegen seiner Lächerlichmachung des Islam kurzerhand ins Jenseits befördert. Meine dunkle Seite wird daraufhin mit der ehrenvollen Aufgabe bedacht, die Sache in unserem Sinne zu lösen. Da es da noch einige Rekorde aus der Zeit vor Christi Geburt gibt, die mein dunkles Ich gerne noch brechen würde, kannst du dir sicher vorstellen, was für ein Gemetzel ansteht. Der Begriff "Friendly Fire" dürfte dir ebenfalls bekannt sein und schon haben wir den Bogen zu den Konservativen in der CDU. Voila.

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

30.12.2007 01:21
#212 RE: Dallas spielt heute schmutzigen Football Antworten

Kein Sozialneid und keine Vorurteile. Jedem das Seine. Nur kann man aus der hohen Warte der Ministerin gut schwätzen. Und ob Kindererziehung über KiTa, Kindergarten und Ganztagsschule so das gelbe vom Ei ist, wage ich zu bezweifeln. Gerade im Osten Deutschlands kommt die Verwahrlosung staatlich erzogener Kinder erst jetzt so richtig durch.

Das Problem ist die staatlich gewollte Zerschlagung der Keimzelle jeden gesellschaftlichen Zusammenlebens, der Familie. Patchwork-Familien sind eine verschwindende Minderheit, werden aber inzwischen als die Regelfamilie hingestellt.
Aber wenn das Ideabild der neuen Familie die lesbische Lebensgemeinschaft ist, die ihre per Reproduktionmedizin gezeugten Kinder durch Erzieherinnen betreuen lässt, um hemmungslos dem Hedonismus zu frönen - dann bin ich anderer Auffassung, eben ein Konservativer.

__________
Sapere aude!

Sadress Offline



Beiträge: 705

30.12.2007 01:53
#213 RE: Dallas spielt heute schmutzigen Football Antworten

So, dann wollen wir sie mal reinlasse...

Sadress Offline



Beiträge: 705

30.12.2007 05:31
#214 RE: Dallas spielt heute schmutzigen Football Antworten

WoW! Geiles Game!
Fettes Werbung für unseren Sport!

GZ to the PATs!

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

30.12.2007 05:36
#215 New England Patriots - The Football Dreamteam Antworten
New England Patriots - The Football Dreamteam
Was für ein Abend der NFL-Rekorde in New York.

Watching History In The Making:
New England Patriots 16-0 in Regular Season
New England Patriots most points in Regular Season
Randy Moss most TD-Catches in Regular Season (23)
Tom Brady most TD-Passes in Regular Season (50)


Die Giants haben stark dagegen gehalten und die Patriots lagen 12 Punkte zurück.
Moss lässt einen 76 Yard Pass von Brady fallen, um gleich danach mit dem gleichen Spielzug den TD zu machen. Was für ein Quarterback.

Congratulations!!!

__________
Sapere aude!

Mr Darcy Offline

Massachusetts Liberal


Beiträge: 499

30.12.2007 05:42
#216 RE: New England Patriots - The Football Dreamteam Antworten
HISTORY!

123-Test

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

30.12.2007 10:50
#217 RE: New England Patriots - The Football Dreamteam Antworten
Tom Brady:
In Antwort auf:
''What I'm most proud of is playing a playoff team on the road that was playing extremely hard,'' Brady said. ''We found a way to come back and win. We did the same thing at Dallas. We did the same thing at Indy. We've been in some tough games.

Deshalb bin ich mir sicher mit dem nächsten Superbowl-Sieg der Patriots.

PS:
In Antwort auf:
The other teams to go unbeaten in a season were the 1934 and 1942 Chicago Bears; both lost in the NFL title game.

__________
Sapere aude!

Mavs Offline




Beiträge: 2.093

30.12.2007 12:46
#218 RE: New England Patriots - The Football Dreamteam Antworten
Bla bla bla...wartet nur ab bis Jacksonville nach Foxborough kommt. Dann sehen eure 40-jährigen Patriots Linebackers alt aus.

Und Vince Wilfork haette rausfliegen muessen. Und was war das eigentlich wo Amani Toomer fuer ein personal foul gecalled wurde bei dem Kickoff Return? Anstatt den Bal an der Pats 45 zu kriegen, haben die Schlümpfe ihn nur von der eigenen 25...obwohl er gar nix gemacht hat.

Und, wie Collinsworth gesagt hat, was zum Teufel macht der Butler da nachdem Moss erst gerade einen TD fallen lassen hat? Mein Gott....unglaublich. Bei ein paar seiner Catches, push off anyone? Wie immer halt....

Ich gebe es ja zu, dank Moss ist die Pats offense richtig gut. Aber Defense....also wenn der Elisha da 4 TD's werfen kann...


Achso, und letztlich sollte man den Moss Rekord nicht zu hoch bewerten....Jerry Rice hats immerhin in 4 Spielen weniger gemacht. Michael Crabtree Style.
Mavs Offline




Beiträge: 2.093

30.12.2007 12:52
#219 RE: New England Patriots - The Football Dreamteam Antworten

In Antwort auf:
The other teams to go unbeaten in a season were the 1934 and 1942 Chicago Bears; both lost in the NFL title game.



Naja, und die Delphine halt.

Sadress Offline



Beiträge: 705

30.12.2007 14:02
#220 RE: New England Patriots - The Football Dreamteam Antworten
@ Mavs

Du bist schon definitv der "Lustigste" hier!
Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.648

30.12.2007 14:54
#221 RE: New England Patriots - The Football Dreamteam Antworten

Sadress

In Antwort auf:
@ Mavs

Du bist schon definitv der "Lustigste" hier!


Dem kann ich mich nur anschließen. Wenigstens einer, der die Patrioten durchschaut hat. Alles pures Glück, nichts als Glück, sei es im FF oder in der NFL. Die Welt braucht einfach einen ständigen Mahner, denn wir, die Teilblinden kämen ja sonst noch auf die Idee zu glauben, die Pats seien wirklich ein wahnsinnig gutes Team, sogar das beste ihrer Zeit.

Sadress Offline



Beiträge: 705

30.12.2007 14:58
#222 RE: New England Patriots - The Football Dreamteam Antworten

Die Welt braucht einfach einen ständigen Mahner, denn wir, die Teilblinden...

/sign

Nassi ( Gast )
Beiträge:

30.12.2007 15:03
#223 RE: Dallas spielt heute schmutzigen Football Antworten
Zitat von Jürgen
In Antwort auf:
Aber mal was anderes Jürgen.Du erwähntest Amok laufende Muselmänner mit der Aussicht auf 72 Jungfrauen.Da hätte ich ne Frage.
Was zur Hölle ist denn an 72 Jungfrauen so reizvoll?Ich meine die wissen ja noch nix,da Jungfrauen!
Wären 72 Schlampen da nicht viel reizvoller?

Du nix wissen von Muselmanen, gell? Jungfrauen stehen da hoch im Kurs. Essen vor der Ehe bei den Mädels kommt dort gar nicht gut. Die Jungs dürfen sich natürlich austoben, z.B. bei europäischen blonden Schlampen, denn das sind Frauen in den Augen des Arabers, die sich vor der Vermählung das Höschen ausziehen lassen. Das sagen die Jungs im vertrauten Kamingespräch ganz frei von der Leber.
Was nun deine Frage angeht, sollte ein fanatischer Islamist dies hier lesen, der nächste internationale Konflikt is in the making. Schon sehe ich Massenproteste in arabischen Ländern, das Aussprechen einer Fatwa über dirch ist dann nur noch eine Frage der Zeit. Nassi, ich mach mir Sorgen. So jung und schon ......Wir werden dir allerdings ein ehrendes Andenken bewahren.


Doch,doch Jürgen,ich wissen bisschen was über Muselmanen!Aber wie sagen einige meiner ausländischen Kollegen so schön:

Mich nix interessiere!

Ps.

Meinst du Osama kümmert sich persönlich um meinen Fall von Blasphemie?
Mavs Offline




Beiträge: 2.093

30.12.2007 15:14
#224 RE: New England Patriots - The Football Dreamteam Antworten
ich bin halt ein Hater. Kann man nix machen.


Wär geil wenn Wilfork suspendiert wird fuer das Pats-Jags/Chargers Spiel.
Und bevor ihr wieder kommt und sagt ich bin der Einzige der sowas sagt:
http://cowboyszone.com/forums/showthread...=108226&page=17

Wird aber leider nicht passieren...Pats sind zu heilig.


Achso, jetzt weiss ich wieder was mich angekotzt hat. Im 3. Viertel (oder 4.?) wars glaub, das Pass Interference Call gegen Gerris Wilkinson, den LB der Giants, in der Endzone gegen Randy Moss. Was bitte hat er da gemacht? Das war abgesehen davon dass er den Ball nicht sah, absolut einwandfreie Coverage. Er hat Moss ja noch nicht mal berührt! Er hat seinen Körper benutzt um Moss vom Ball wegzuschirmen und dann beide Arme hochgerissen damit der Ball nicht zu Moss gelangt. Aber die Schiris dachten natürlich wieder dass wenn Moss einen Ball in der Endzone nicht bekommt...muss ja defensive pass interference sein.

Und natürlich kriegt Brady das Timeout on 3rd & 10 wobei die Playclock schon fast 2 Sekunden abgelaufen ist... (Seite 29/30 meines Links)
Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.648

30.12.2007 15:38
#225 RE: Dallas spielt heute schmutzigen Football Antworten

In Antwort auf:
Kein Sozialneid und keine Vorurteile. Jedem das Seine. Nur kann man aus der hohen Warte der Ministerin gut schwätzen. Und ob Kindererziehung über KiTa, Kindergarten und Ganztagsschule so das gelbe vom Ei ist, wage ich zu bezweifeln. Gerade im Osten Deutschlands kommt die Verwahrlosung staatlich erzogener Kinder erst jetzt so richtig durch.


So so, propagiert das Röschen denn "Jeder Familie seine eigene Haushälterin"? Ihre Situation und all derer, die etwas mehr Einkommen haben und sich Betreuungsangebote leisten können ist etwas vollkommen anderes als denen ein Angbot zu machen, die wenig haben und arbeiten müssen, um über die Runden zu kommen, aber auf Kinder nicht für immer verzichten zu wollen. Die Erhöhung der Krippenplätze auf sagenhafte 750.000 im nächsten Jahrzehnt ist natürlich ein Affront gegen jede Mutterkreuzträgrin und rückwärtsgewandte Männer.

Die Probleme im Osten sind doch eher auf die alte DDR und ihre kaputte Ideologie zurückzuführen. Kinder in der Krippe heißt ja nicht, sich als Eltern nicht mehr drum zu kümmern. Auch wenn beide berufstätig sind, kann man doch die zugegeben knappere Zeit intensiv miteinander verbringen. Ich war drei Jahre Mutter und hab das auch hinbekommen.

In Antwort auf:
Das Problem ist die staatlich gewollte Zerschlagung der Keimzelle jeden gesellschaftlichen Zusammenlebens, der Familie. Patchwork-Familien sind eine verschwindende Minderheit, werden aber inzwischen als die Regelfamilie hingestellt.


Auch das wäre mir neu. Fast jede 2. Ehe wird mittlerweile geschieden und nicht selten blieben Kinder auf einer Seite zurück. Da ist die Chance einer neuen Partnerschaft, die ebenfalls Kinder mit einbringt, doch so gering nicht. In unserer Gesellschaft existieren nun mal verschiedene Formen des Miteinander. Dies als Realität anzuerkennen, ist der eigentliche Verdienst von Angela & Ursula. Mit einem glorifizierten Familienbegriff, wie die alten Dummbatzen in der CDU es tun, fleißig unterstützt von Teilen der kath. Kirche, den es nebenbei in der deutschen Geschichte so nur einige wenige Jahre nach dem Krieg gab, fährt man locker in Abseits der gesellschaftlichen Wirklichkeit.

Junge Frauen mit Verstand sind natürlich in Realita ganz erpicht darauf dem Mutterglück weiter zu frönen. Scheiß auf die berufliche Ausbildung, die nach Jahren auch kaum noch was wert ist. Dafür das völlige Aufgehen in durchwachten Nächten, tausende von voll geschi##### Windeln zu wechseln, wahnsinnig intellektuell herausfordende Beschäftigung für 1-3 jährige zu suchen, sich mit anderen Müttern über die lieben Kleinen zu unterhalten usw.

Ich glaube, wir beide müssen dringend einen Abend bei gutem roten Saft und einem Zigarrilo einlegen. Dann erklärt die eine Ex-Mutter die Welt.


In Antwort auf:
Aber wenn das Ideabild der neuen Familie die lesbische Lebensgemeinschaft ist, die ihre per Reproduktionmedizin gezeugten Kinder durch Erzieherinnen betreuen lässt, um hemmungslos dem Hedonismus zu frönen - dann bin ich anderer Auffassung, eben ein Konservativer.


Wer im Leben mit Verstand gesegnet propagiert dies? In jeder Gesellschaft gibt es Extreme. Die allerdings zum allgemeingültigen Standard zu erheben, wäre zumindest mir neu und ich lese eigentlich regelmäßig Qualitätszeitungen.

Warum kann man die derzeitige Familienpolitik, die ich gar nicht als das non plus ultra sehe, nicht einfach als Angebot für eine real existierende Nachfrage sehen? Stattdessen wird gleich mit den üblichen Keulen und mMn intellektuel schlechten Argumenten von der "Brett vorm Kopf-Fraktion" aufgeheult. Der Augsburger Bischof läßt da schön grüßen.

Wie gesagt, hier schreibt eine ehemalige Mutter, die die Probleme nur zu gut kennt und sich den vermeintlich göttlich männlichen Standpunkt, die Frau gehöre hinter den Herd und der solle im Schlafzimmer stehen, schon lange nicht mehr zu eigen macht.

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor