Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 3.888 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3
Steel Offline




Beiträge: 608

22.10.2005 21:13
#16 RE: Was spielt das für´ne Rolle! antworten
Es gibt nix, was besser ist. Suchen Zwecklos.

@Montana: He, hast du Football studiert ?

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

22.10.2005 22:29
#17 RE: Was spielt das für´ne Rolle! antworten

Hallo Steel,

nee, ich habe Medizin studiert, aber viel über Football gelesen und meinen Sohn mit dem Football-Virus infiziert.
Ich habe selbst Fußball gespielt (Linksaußen und linkes Mittefeld; mein Kindheits- und Jugendidol war Wolfgang Overath) und ich spiele heute noch Tennis.
Bin immer noch Mitglied in meinem alten Verein: Dem Dino der Liga (HSV).
Und eines weiß ich auch:
Solange ich noch Sex habe, werde ich kein Golf spielen...

Wenn es Dich interessiert kann ich Dir eine Auflistung guter Football-Literatur schicken.


Montana

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.614

22.10.2005 23:55
#18 RE: Was spielt das für´ne Rolle! antworten

In Antwort auf:
Solange ich noch Sex habe, werde ich kein Golf spielen...

Alle drei Dinge gehen ganz gut zusammen.

Helles ( Gast )
Beiträge:

23.10.2005 11:49
#19 Onside-Kick antworten

Hallo Leute, ich kenne mich in Football normalerweiße schon aus, allerdings habe ich eine sicher simple Frage, die ich einfach nicht kapiere. Und zwar ist es der Onside-Kick. Also, wenn eine Manschaft kickt, dann kann sie den Ball normalerweise nicht wieder erobern, solange im Receiving-Team den Ball keiner berührt.Ist beim Onside-Kick diese Regel aufgehoben ? Wird der Ball automatisch zum Free-Ball nach 10 Yards ? Wann ist es ein Onside-Kick ? Wann ein Kick ? Wenn der Kicker jetzt versehentlich mal in den Boden kickt und der gewollte Kick nur ca. 20 Yards fliegt und die Kicking-Manschaft den Ball aufnimmt, ohne daß ihn das Receiving-Team berührt, war der Ball dann ein Free Ball ? Wäre nett wenn mir das jemand mal auf die Sprünge helfen könnte´. Helles

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

23.10.2005 16:08
#20 RE: Onside-Kick antworten

also,
beim kickoff ist der ball "lebendig".
er muß zuerst 10 yards zurücklegen.
innerhalb dieser 10 yards dürfte nur das receiving team den ball aufnehmen.
nach 10 yards ist der ball frei und kann vom kicking team aufgenommen werden.
anders als beim punt, wo der ball ja "tot" am boden liegen bleibt, wenn ihn keiner aufnehmen will.
geht beim kickoff keiner von receivingteam an den ball ist das schwer negativ, dann nimmt ihn sich einer aus dem kickingteam und er gehört ihm.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Steel Offline




Beiträge: 608

24.10.2005 07:46
#21 RE: Football-Literatur antworten
In Antwort auf:
Montana: Wenn es Dich interessiert kann ich Dir eine Auflistung guter Football-Literatur schicken.

Wäre wirklich nett.
Danke

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

24.10.2005 19:03
#22 RE: Football-Literatur antworten

Für kalte Herbst- und Wintertage und als Wunschliste für's Fest:


American Football ... vom Kick-off zum Touchdown
Bowy, Eberhard; Knitter, Wolfram; Rosenstein, Marcus;
3. Auflage, Verlag Weinmann, Berlin 1992

American Football. SportRegeln.
Auerbach, Michael;
Falken-Verlag, Niedernhausen/Ts. 1996

American Football - verständlich gemacht
Foehr, Donna Poole;
Copress Verlag, München 1990

American Football. Supersport
Auerbach, Michael; Goslar, Claus; Hoch, Dieter;
Sportverlag, Berlin 1992

Best Shots
The Greatest NFL Photography Of The Century
DK Publishing, Inc., New York 1999

Faszination American Football
Kalwa, Jürgen;
Copress Verlag, München 1995

Football America
Celebrating Our National Passion.
Barber, Phil; Didinger, Ray;
Tuner Publishing, Inc., Atlanta 1996

Football Made Simple:
A Spectators Guide.
Ominsky, Dave; Harari, P.J.
First Base Sports, Inc., Los Angeles, California 1998

Gewinnen ... beim American Football
Band 1 - Offense - Strategie und Technik
Band 2 - Defense - Strategie und Technik
Wilkinson, Bud; Kreutner, Walter W.; Olszewski, Gerald;
Walter Rau Verlag, Düsseldorf 1993

HUDDLE
American Football. Die Wochenzeitung.
Huddle Verlags GmbH, Berlin

NCAA 2001 Football Records
The National Collegiate Athletic Association
P.O. Box 6222, Indianapolis, Indiana, August 2001

NFL - AMERICAN FOOTBALL
Plassmann, Jens;
rororo Sport, Rowolth Taschenbuch Verlag, Hamburg 1995

NFL Football. The Official Fans’ Guide 1996-97
Smith, Ron;
Carlton Books Limited, NFL Properties, New York, 1996

Notre Dame Football A to Z
Layden, Joe;
Taylor Publishing Company, Dallas, Texas 1997

That´s American Football
Meier, Gerold;
Paul Pietsch Verlag, Stuttgart, 2000

The Official NFL 2005 Record & Fact Book
A National Football League Book.
Workmann Publishing Co., New York, 2005

Total Football
The Official Encyclopaedia of the National Football League
Caroll, Bob [et al.], editors;
HarperCollins Publishers, Inc., New York 1997

Understanding Football Like A Pro
The Complete Idiot’s Guide
Theisman, Joe; Tarcy, Brian;
alpha books, Simon & Schuster Macmillan Co., New York, 1997

Understanding American Football.
The Simplest, Clearest, and Most Detailed Guide for Spectators
McCorduck, Ed;
NTC Publishing Group, Inc., Lincolnwood (Chicago), Illinois 1998


Montana

Helles ( Gast )
Beiträge:

24.10.2005 21:29
#23 RE: Onside-Kick antworten

@winfootball Thanks, alles klar.

Steel Offline




Beiträge: 608

25.10.2005 08:12
#24 RE: Football-Literatur antworten

@ Montana.

Jetzt kann ein langer, kalter, dunkler Winter kommen.

Vielen Dank.

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.614

25.10.2005 13:18
#25 RE: Football-Literatur antworten

Bevor der Winter kommt, stelle ich hier dann doch mal die richtige Lektüre für den "richtigen" Mann rein und die hat wenig mit Football zu tun.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

26.10.2005 11:25
#26 RE: Football-Literatur antworten

was wird das werden jürgen?
lukas "der lokomotivführer" podolski - superstar?
untertitel:
ein spielfeld mit 2 toren und keins davon ist meins
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Steel Offline




Beiträge: 608

27.10.2005 08:20
#27 RE: Football-Literatur antworten

Hat sicher auch nichts mit Fußball zu tun.

Eher solche Titel wie: "Faszination Rudelhalma", oder "Outback Lüneburger Heide". Vielleicht auch was ganz Exotisches. Auf jeden Fall sind wir alle schon darauf gespannt.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

27.10.2005 09:36
#28 RE: Football-Literatur antworten

ne jürgen,
also bitte erspar uns beiträge auf dem niveau "im wald der nickenden fichten".
danke
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.614

27.10.2005 18:05
#29 RE: Football-Literatur antworten

Hallo Dave,

ich nehme an Du meinst den anderen J. Meine Empfehlungen werden natürlich eindeutig ein wesentlich höheres Niveau haben, Lebenshilfe für Männer halt und es wird nicht die neuste Ausgabe des Playboy sein.

Aber etwas müßt ihr alle noch warten. Laßt Euch einfach überraschen.

Steel Offline




Beiträge: 608

28.10.2005 08:02
#30 RE: Football-Literatur antworten

Wie häckle ich mir meinen eigenen Football?

Ich weiß, ich bin ungeduldig.

Seiten 1 | 2 | 3
Tampa Bay »»
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor