Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 113 Antworten
und wurde 4.016 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

24.09.2007 22:35
#16 RE: Week 3 Antworten

In Antwort auf:
Patriots to town, muhahaha ich kanns kaum erwarten
bis diese truppe nach Dallas kommt


Hallo Chris, das wird eine glatte Heim-Niederlage der Cowboys.
So wie zur Zeit Brady den Kollegen Moss bedient ...

Gunslinger meint übrigens der Super Bowl dieses Jahr heißt
Dallas Cowboys vs. New England Patriots.

Wäre nicht schlecht. So wie die beiden QBs zur Zeit drauf sind,
wäre das Ding mit Sicherheit nicht so ein Langweiler wie der
letzte Super Bowl in Miami, es sei denn die ARD () überträgt
wieder fürs Öffentlich-Rechtliche Fernsehen den Super Bowl.
Dann wäre selbst die 50.000 Folge der Lindenstraße spannender ...

__________
Sapere aude!

Mavs Offline




Beiträge: 2.093

24.09.2007 22:43
#17 RE: Week 3 Antworten
Tjaa...das haben letzte Woche auch alle ausser Cowboys Fans gesagt als wir nach Chicago mussten.

Bis Woche 6 ist Terence Newman hoffentlich wieder komplett fit und kann wieder starten anstatt nur in der Nickel zu spielen. Dann wird er Randy Moss zeigen was Sache ist. ;)

Und darueber wie Tony Romo, Owens, und Barber die anfaellige Patriots D auseinandernehmen werden brauchen wir gar nicht erst zu reden.

Ich finde die Pats sind overhyped...aber wir werden natuerlich sehen. Brady sieht im Moment schon super aus wie er den Ball verteilt.

Aber erst muss Dallas zu hause gegen St. Louis und dann in Buffalo gewinnen. Das waere ja n Ding wenn wir 5-0 starten koennten.



Wegen dem Super Bowl, was ist mit ARD? Langweiliger Kommentator meinst du?
ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

25.09.2007 10:03
#18 RE: Week 3 Antworten
Tja mal schauen was mit JP in Buffalo wird. Jedenfalls wird gegen die AFC East Teams (naja außer den Fins vielleicht) die Passverteidigung der D-Boys gefragt sein - und die hat gegen die G-Men ziemlich versagt! Die Pandas mit ihren Rexy waren nun wirklich kein Maßstab. Die OL der Fins war nicht da, brauchen wir nicht drüber reden. Naja und die Pats haben all das zusammen, was den Boys das Genick brechen kann (bitte das nicht wörtlich nehmen, aber auch das können ja die Jungs aus Foxborough). Schon Pennington wird das Backfield der Boys zerlegen, was meint ihr, was Tom erst anstellen wird...

Den SB können wir doch auch bei BBC sehen...

Tschüss'n!


-----------------------------------------------------

"You don't need a parachute to skydive - you only need a parachute to skydive twice!"

...'cause I'm the chosen One!

D.C. Offline



Beiträge: 41

25.09.2007 13:55
#19 RE: Week 3 Antworten

Abwarten. Ich spar mir jetzt erst mal nen Kommentar zum SB, außer dass die Kommentatoren bei den öffentlich rechtlichen leider beim SB immer ne Katastrophe sind (eingeschlossen der Stargäste - die spielen im falschen Sport ne Rolle aber nicht im Football). Ich glaube die Boys sind wirklich zu Großem fähig dieses Jahr, vorausgestzt wir bleiben verletzungsfrei und Romo behält seine bestechende Form bei. Dann ist auch drin, den Pats das Grinsen aus dem Gesicht zu spielen , egal wann und wo!!
Aber es ist noch ne lange und harte Saison, auch wir werden noch irgendwo Federn lassen und vermutlich da, wo es keiner erwartet (ist doch immer so). Hauptsache nicht gegen so komisch grüne Adler oder kriegsbemalte Indianer

2kewl4you Offline




Beiträge: 234

25.09.2007 14:17
#20 RE: Week 3 Antworten

Hmm, das ihr alle so optimistisch seid was das Spiel gegen die Pats angeht. Deren große Stärke ist ja gerade, die der Saints von letztem Jahr, nämlich die Bälle auf alles zu verteilen was aufm Feld rumfleucht (fehlt nur das Brady zu OG oder OT passt-.-).

Ich find nicht gerade das wir uns in der Passdefence gut anstellen. Aber vllt wird das ja alles wieder wenn Newman wieder dabei ist, weil Reeves hatte schon n paar haarsträubende Dinger dabei.

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

25.09.2007 15:09
#21 RE: Week 3 Antworten

Zitat von 2kewl4you
...fehlt nur das Brady zu OG oder OT passt-.-).
Ich find nicht gerade das wir uns in der Passdefence gut anstellen. Aber vllt wird das ja alles wieder wenn Newman wieder dabei ist, weil Reeves hatte schon n paar haarsträubende Dinger dabei.


Nun, das wird er nicht tun, weil es sonst Strafen gibt!

Zitat von 2kewl4you
Ich find nicht gerade das wir uns in der Passdefence gut anstellen. Aber vllt wird das ja alles wieder wenn Newman wieder dabei ist, weil Reeves hatte schon n paar haarsträubende Dinger dabei.


Mein Reden! Aber Newman wird's nicht rausreißen, weil das Pats Receiver Corps loaded ist: Wes, Randy, Donte und Vorjahresentdeckung Jabar Gaffney - und da fehlt noch ein verletzter Troy Brown... Naja wir werden ja sehen.

Für mich sieht es fast aus wie NCAA-Duelle zwischen der "speedy" SEC und der "pounding" Big10. Und da die NASeN ja offensichtlich alle Boy-Games (keine Game-Boys, vorsicht Wortspiel!) zeigen, werden wir live dabei sein!

Tschüss'n!


-----------------------------------------------------

"You don't need a parachute to skydive - you only need a parachute to skydive twice!"

...'cause I'm the chosen One!

Rockabye Offline



Beiträge: 76

25.09.2007 16:31
#22 RE: Week 3 Antworten

NASN -> your home for the Dallas Cowboys

Mavs Offline




Beiträge: 2.093

25.09.2007 16:49
#23 RE: Week 3 Antworten
Die pass Defense war grottenschlecht gegen die Giants, ja, aber seitdem sind sie ziemlich gut.


Ihr muesst mit hineinbeziehen, dass ca. 100 der 273 passing yards der Dolphins in Garbage time kamen. Das heisst, das Spiel war schon entschieden und die Cowboys mussten nicht wirklich ihre beste Defense spielen...
Und dann auch noch dieser bloede TD Pass zu Hagan. Das wird der duseligste TD der ganzen Saison.

Also haben die Cowboys gegen die 'Fins ungefaehr 200 richtige yards abgegeben und dafuer 4 Paesse intercepted. Ich was ja nicht was ihr wollt, aber persoenlich finde ich das alles Andere als schlecht...

Dann gegen die Bears, darueber brauchen wir gar nicht erst zu reden. Ausser dem Play wo Roy Williams versucht hat den TE wie ne Bowlingkugel wegzuhauen und ziemlich bloed aussah, war das erste Sahne. Und das ohne Terence Newman als starting Corner, denn der hat nur in der Nickel gespielt.


Natuerlich hat D.C. Recht....man wird federn lassen wenn man es am wenigsten erwartet. Trotzdem denke ich dass die Cowboys eine top Run-defense und eine ball-hawking secondary (Anthony Henry) haben. Dazu einen Shutdown corner mit Newman...keine schlechte Kombination.
Mavs Offline




Beiträge: 2.093

25.09.2007 18:50
#24 RE: Week 3 Antworten

Achso, und das wegen Pennington. Der wird nie und nimmer die Cowboys D zerlegen koennen weil er nicht weiter als 25-30 yards werfen kann...

2kewl4you Offline




Beiträge: 234

25.09.2007 18:52
#25 RE: Week 3 Antworten

Mh, ja stimmt schon. Mit Hamlin hat sich die Secondary ja auch nochmal verbessert was das angeht.

D.C. Offline



Beiträge: 41

26.09.2007 11:03
#26 RE: Week 3 Antworten

Richtig Mavs.
Man kann Siege auch schlecht reden, aber ich denke die Boys haben in allen 3 Spielen gezeigt dass man diese Jahr nicht so einfach an Ihnen vorbeikommt. Dass muss selbst einem Hardcore-Eagle-Fan oder Pats Fan oder wem auch immer aufgefallen sein.
Ich glaube an unsere Jungs.


Go C O W B O Y S !!

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

26.09.2007 12:05
#27 RE: Week 3 Antworten

Leute, wir lassen euch ja gern den Boys-Wahn - genießt ihn!

Fakten sind aber: gegen eine spread-offense wie der der G-Man sah es mies aus, gegen eine Offense ohne O-Line, wie die der Fins können sogar die Skins spielen (was meint ihr denn, woher 4 picks herkommen? Pressure, Pressure, Pressure!)
Die Pandas haben sich vielmehr selber ins Knie geschossen. So und Chad kann nur 30 yds. werfen? Na Du wirst dich wundern!
Und gegen die O-Line des Pats...naja, da haben sich schon ganz andere Kaliber die Zähne ausgebissen!

Tschüss'n!


-----------------------------------------------------

"You don't need a parachute to skydive - you only need a parachute to skydive twice!"

...'cause I'm the chosen One!

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

26.09.2007 16:45
#28 RE: Week 3 Antworten
In Antwort auf:
Und gegen die O-Line des Pats...naja, da haben sich schon ganz andere Kaliber die Zähne ausgebissen!

Genau.
Ich liebe diese Saison die Pats, die Titans, die Seahawks und die Packers.
Tom Brady wird dem - irgendwie vom Bewegungsablauf spastisch werfenden - Romo schon zeigen, wo Randy Moss rumdüst und die Pass-Defense der Pats wird TO so was von kalt stellen, daß er in der Halftime weinend in der Kabine sitzt und nach Mutti ruft ...

Go, Tom Brady, hol' Dir den 4. Super Bowl Ring!

__________
Sapere aude!

Mavs Offline




Beiträge: 2.093

26.09.2007 17:35
#29 RE: Week 3 Antworten
Boah was seid ihr alle fuer scheiss Bandwagoners. meine Guete. Los, alle auf den Pats Wagen springen und ihnen jetzt schon den Titel geben!


Schwachsinning. Hoffentlich verlieren eure scheiss Yankees ausm Norden dort oben damit hier mal Ruhe ist. Scheiss Patriots.

Chosen, das war das erste Spiel. Du willst nicht wirklich versuchen mir zu sagen dass nur weil Dallas gegen die Giants schlecht aussah sie jetzt gegen ale so spielenden Manschafften so aussehen werden. Terence Newman hat gefehlt und das war der erste Start von Jaques Reeves in seiner ganzen Karriere... und dann gleich gegen Plaxico Burress ranzumuessen...sei bitte realistisch.
Gast
Beiträge:

26.09.2007 17:57
#30 RE: Week 3 Antworten

[rot]@Mavs

Auch wenn ich zur Zeit hoch im Norden bin, gibt es keinen Grund hier rumzu randalieren. Das Sch-Wort sollte doch sehr sparsam eingesetzt werden und auch die Bezeichnung "schwachsinnig" als Antwort auf ein Post gehört hier nicht hin.

Also meine nette Bitte, laß es sein.

[/rot]

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor