Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 990 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3
tobang Offline




Beiträge: 756

01.08.2007 14:28
F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

Hier ist Platz für alle Art von Fragen rund ums Thema American Football und die NFL. (Egal ob Rookie mit Fragen zu den Basics oder Insider der es ins Detail wissen muß.)

Ein Fan weiß viel - viele Fans wissen mehr!

Nordische Grüße: The ToBAng
---------------------------------------------------------


1990-2016 Detroit Lions
since 2017 Tennessee Titans

tobang Offline




Beiträge: 756

01.08.2007 14:35
#2 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

Und ich fang auch gleich mal an:

Was passiert eigentlich mit gedrafteten Rookies, die sich mit Ihrem Verein nicht einigen können? Was passiert also mit Mr. Russell oder Mr. Quinn, wenn sie den Hals nicht vollkriegen? Free Agent oder Sperre? Oder gibs gar sowas wie nen Ehrenkodex?

Wenn sie F.A. werden, dann frage ich mich, warum Eli Manning vor einiger Zeit nicht von den Chargers an EINS gedraftet werden wollte. Er hätte sich doch picken lassen können (ist er ja letztendlich auch) und einfach keinen Vertrag unterschreiben und abwarten, wer anschließend am meisten bietet. Oder die Giants hätten vorher mit Ihm sprechen können und den dritten Pick für sich nutzen können.

Gabs das schonmal? Gibs irgend nen Promi, der sich nicht mit dem draftenden Team einigen konnte?

Nordische Grüße: The ToBAng
---------------------------------------------------------


1990-2016 Detroit Lions
since 2017 Tennessee Titans

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

01.08.2007 15:22
#3 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

Berühmtester Einberufungsverweigerer ist wohl John Elway.
Er wurde, glaub ich, von den Colts gedraftet und bestand bockig darauf, dort nicht spielen zu wollen.
Der Rest ist Geschichte.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Lock Offline




Beiträge: 45

01.08.2007 15:32
#4 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten
Herrlich, genau die Frage hab ich mir auch vor ner Stunde gestellt, da war wohl einer schneller als ich
Würde dazu noch wissen wollen ob und wenn ja, wann sich ein anderes Team in die Vertragsverhandlungen einmischen darf. Also ohne den 'Umweg' das der Spieler F.A. wird. Oder liefe das, ähnlich wie in der NBA, vorwiegend über einen Spielertausch?
winfootball Offline




Beiträge: 4.219

01.08.2007 16:15
#5 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

Meistens läuft das über einen Spielertausch.
Zunächst hat nur DAS Team ein Recht mit dem Spieler zu reden, das ihn einberufen hat.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Gast
Beiträge:

01.08.2007 16:44
#6 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

In der Praxis hat Dave Recht. Abr erinnern wir uns an Bo Jackson. Der weigerte sich einst als First Rounder zu den Buccaneers zu gehen. OK, er hatte Baseball in der Hinterhand. Nach einem Jahr verfallen die Rechte für das Team und der Spieler wandert wieder in den Lostopf. Bo wurde übrigens dann in einer späteren Runde von den Raiders gezogen, für die er dann tatsächlich nach Ende der Baseballsaison die Stiefel bis zu seiner karriereendenen Verletzung gespielt hat. meine das AFC CCG gegen die Bills anno 1990 wäre sein letztes gewesen. Will das aber nicht beschwören.

Mußte jedenfalls damals bei seinem Debüt unbedingt die Kasette von Pontel geen New England haben. Ein aufregender Spieler.

tobang Offline




Beiträge: 756

01.08.2007 16:57
#7 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten
Das heißt, wenn ich es richtig verstanden habe am Beispiel Russell:

Russell will zuviel oder die Raiders bieten zu wenig. Die Raiders haben eine Saison die Rechte an ihm, so dass er auch nicht mit anderen Teams verhandeln darf. Die Raiders dürften Ihn maximal wegtraden, wo für Russell dann die Verhandlungen neu beginnen würden. Geschieht dies nicht, bleibt 'Tja Marcus' nicht spielberechtigt ein Jahr zu Hause und fällt zu Beginn der neuen Saison (Anfang März 08) in (und da bin ich noch nicht sicher) den Draft-Pool zurück oder in den Free Agency-Topf?
Falls er in den Draft-Pool fällt, gilt das dann nur für Junior-Abgänger oder für alle?

Nordische Grüße: The ToBAng
---------------------------------------------------------


1990-2016 Detroit Lions
since 2017 Tennessee Titans

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

01.08.2007 17:11
#8 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

In den Draftpool kommt er dann nicht mehr. Er wird "Free Agent" und kann zu einem anderen Team wechseln.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.648

01.08.2007 17:27
#9 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

Ist das neu? denn früher ging es in die Draft zurück.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

01.08.2007 19:48
#10 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

Nach der nichtabsolvierten Rookiesaison zurück in die Draft?
Das ist für mich jetzt neu.
Aber ich kann mich irren, klar.
Wann hat man so einen Fall auch schon mal?
Wer war denn so zweimal in der Draft?

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Buffalo Offline




Beiträge: 937

01.08.2007 20:32
#11 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

In bin auch der Meinung das der Spieler in den Draft-Pool für's kommende Jahr zurückgeht. So ein Fall ist mir aber nicht bekannt. Ist aber damals bei dem jüngeren Manning drüber spekuliert worden, glaub' ich. Neben Spielern können natürlich auch Draft-Picks getauscht werden.

Andreas

Lock Offline




Beiträge: 45

01.08.2007 20:45
#12 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

also läuft das doch dann Ähnlich ab wie in der NBA auch...Ich finde ja den Neuesten Trade wunderbar..da wurde Kevin Garnett für 5 Spieler sowie 2 First Round Picks getraded. Wahnsinn!!

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.648

01.08.2007 23:20
#13 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

Bo Jackson. Steht bereits etwas höher in dem Post von einem Unbekannten. war aber ich nur mal wieder mit einem anderen Browser ohne Registrierung.

tobang Offline




Beiträge: 756

02.08.2007 09:00
#14 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

Ask Vic

Ich versuchs mal...

Nordische Grüße: The ToBAng
---------------------------------------------------------


1990-2016 Detroit Lions
since 2017 Tennessee Titans

tobang Offline




Beiträge: 756

03.08.2007 09:50
#15 RE: F.A.Q. - Eure Fragen rund um die NFL antworten

Weiß eigentlich jemand, was Mr. Tim Couch so die letzten Jahre gemacht hat. Ich meine, mit seinem Rookie-Vertrag in Cleveland lässt's sich sicher gut leben....

Nordische Grüße: The ToBAng
---------------------------------------------------------


1990-2016 Detroit Lions
since 2017 Tennessee Titans

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor