Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 152 Antworten
und wurde 6.209 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Nassi ( Gast )
Beiträge:

11.10.2007 17:21
#136 RE: lieblings football team? Antworten

Zitat von Montana
In Antwort auf:
Tja Monti,da kannst du mal sehn wie freundlich wir Hessen sind!Wir dulden sogar einen geschwollen dahersabbelden Fischkopp 19 Jahre in unserer Mitte

Hey Nassi, habe ich das verdient?
Ich trinke ja sogar Æbbel-Woi - nur Handkås mit Musik geht immer noch nicht an mich ran.
PS:
Was macht denn eigentlich Dein OFC???



Naja,der O.F.C. lässt leider erwartungsgemäß stark nach,nach gutem Start!Hoffe aber das die Kickers die Klasse halten!

Und ja Monti,du hast das verdient!

Nassi ( Gast )
Beiträge:

11.10.2007 17:23
#137 RE: lieblings football team? Antworten

Zitat von MatthiasK
In Antwort auf:
Favorit Team- Dallas Cowboys


Da muß es irgendwo ein Nest geben
Herzlich Willkommen trozdem




Da wäre immer noch meine Theorie das Dave sich in einem düsteren Kellerlabor selber klont!


Aber auch von mir ein herzliches willkommen für unseren Neuzugang!!!!!!

Hoffimaenn Offline



Beiträge: 31

11.10.2007 22:55
#138 RE: lieblings football team? Antworten

Zitat von Jürgen
In Antwort auf:
Wir wissen halt was gut ist!! Sei nicht sauer aber fang schon mal an zu beten,denn die "Pats" werden wir am Sonntag durch Texas treiben,wie ne Horde Galloways zur Schlachtung.


Hochmut kommt ja bekanntlich vor dem Fall, weshalb unsere Augen voller Spannung in den O.K. Choral in Texas blicken. Aber wir, die bußfertigen Indianer arbeiten dran und dann werden sich die Anständigen erheben und euch vom Planeten fegen. Wenn die Winde günstig stehen und der Schamane für den 11. Spieltag in Form sein sollte (kann leider nicht garantiert werden), dann erlebt der Rest der Welt vielleicht schon ein erstes Menetekel und Jerry Jones spürt die erste Erschütterung der Macht.


@Jürgen

Das hat leider nichts mit Hochmut zu tun,das wird Realität sein.
Bist du armer Mensch etwa Redskins Fan?? Na herzliches Beileid,aber ihr schlagt euch dieses Saison bisher ganz beachtlich für eure Verhältnisse.
Grüssele!!

------------------------------
the season is short,play hard cowboys!!!

Nassi ( Gast )
Beiträge:

11.10.2007 23:31
#139 RE: lieblings football team? Antworten
Zitat von Hoffimaenn
Zitat von Jürgen
In Antwort auf:
Wir wissen halt was gut ist!! Sei nicht sauer aber fang schon mal an zu beten,denn die "Pats" werden wir am Sonntag durch Texas treiben,wie ne Horde Galloways zur Schlachtung.


Hochmut kommt ja bekanntlich vor dem Fall, weshalb unsere Augen voller Spannung in den O.K. Choral in Texas blicken. Aber wir, die bußfertigen Indianer arbeiten dran und dann werden sich die Anständigen erheben und euch vom Planeten fegen. Wenn die Winde günstig stehen und der Schamane für den 11. Spieltag in Form sein sollte (kann leider nicht garantiert werden), dann erlebt der Rest der Welt vielleicht schon ein erstes Menetekel und Jerry Jones spürt die erste Erschütterung der Macht.

@Jürgen
Das hat leider nichts mit Hochmut zu tun,das wird Realität sein.
Bist du armer Mensch etwa Redskins Fan?? Na herzliches Beileid,aber ihr schlagt euch dieses Saison bisher ganz beachtlich für eure Verhältnisse.
Grüssele!!



Hey Hoffimaenn,so geht es nicht!Du kannst dich nicht hier anmelden und sofort unseren Jürgen ärgern!Das gibt einen Verweis!Das gehört sich einfach nicht!Schliesslich ist Jürgen,neben den Rothäuten im Football,auch noch F.C. Fan und hat als solcher schon genug zu ertragen!Auch ohne das du ihn noch zusätzlich ärgerst!!!!!
Mavs Offline




Beiträge: 2.093

12.10.2007 06:43
#140 RE: lieblings football team? Antworten
Im Fussball weiss Juergen was gut ist. Nur im Football ist er ein bisschen vom Kurs gekommen.



Zu dem Dallas-New England Spiel, die Pats sind haushoher Favorit. Ueber 75% der yahoo pick 'em used sagen New England gewinnt. Von den 4 yahoo Experten nehmen 4 die Pats, der andere hat seinen Tip noch nicht angegeben.

Bei ESPN sagen 6 von 8 die Pats gewinnen, die anderen 2 haben noch keinen Tip abgegeben...


GO COWBOYS WOHOOOO!
pirat53 Offline




Beiträge: 102

12.10.2007 09:28
#141 RE: lieblings football team? Antworten

GUUUDE

Vor lauter Patrioten , Kuhtreibern und Indianern wirds eim ja
ganz durmelisch.........

Gibts hier eigentlich keine "echten" Kerle mehr die zu ihren
Raiders stehen ????

Bin ich vielleicht ein Exot.......

Alleine......

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

12.10.2007 09:32
#142 RE: lieblings football team? Antworten

Also Vorsicht vor den "Experten", besonders vor denen aus der ESPN-Sektion. Man muss sich ja nur mal anschauen, wer bei den Herren Experten als SB-contender auserwählt wurde und wer von denen überhaupt schon Siege gelandet hat.

Aber bei so einem Spiel sind die Voraussetzungen natürlich andere. Und - machen wir uns und ihr Rinderquäler euch nix vor - wenn alles "normal" läuft, sind die Pats am Ende mit 2 scores vorne. Nach dem Gesetz der Serie wäre es dann ja sowas wie ein 20-34. Der Vergleich der drei einzelnen Mannschaftsteile geht an die Flying Elvii, über den coach brauchen wir hier nicht diskutieren. Ein Sieg der Boys wäre ein klarer upset - aber sowas gibt's ja bekanntlich auch des öfteren! Wegen mir muss es das aber diesmal nicht werden.

Bin wie Jürgen schließlich auch eine Rothaut, jedoch vom Stamm der Seminolen. Aber wenn's gegen die weiße Pest geht, sind die Sympathien klar verteilt!

Tschüss'n!


-----------------------------------------------------

"You don't need a parachute to skydive - you only need a parachute to skydive twice!"

...'cause I'm the chosen One!

Steel Offline




Beiträge: 608

12.10.2007 09:58
#143 RE: lieblings football team? Antworten

Zitat von pirat53

Gibts hier eigentlich keine "echten" Kerle mehr die zu ihren
Raiders stehen ????



Nee, Halloween is noch nicht!

Mavs Offline




Beiträge: 2.093

12.10.2007 10:21
#144 RE: lieblings football team? Antworten
lol das war ja mal ein Schlag ins Gesicht, Pirat.
Wobei ich dir natuerlich zustimme.

2 Scores sagst du ChosenOne? Naja...wir werden sehen.
pirat53 Offline




Beiträge: 102

12.10.2007 12:38
#145 RE: lieblings football team? Antworten

Hallowas....

ihr seid böse Buben.....

Trotzdem ,last euch gesagt sein....

Go Raiders Go !

...und nein , ich nehme keine Drogen

pirat53 Offline




Beiträge: 102

12.10.2007 12:38
#146 RE: lieblings football team? Antworten

Hallowas....

ihr seid böse Buben.....

Trotzdem ,last euch gesagt sein....

Go Raiders Go !

...und nein , ich nehme keine Drogen

pirat53 Offline




Beiträge: 102

12.10.2007 12:38
#147 RE: lieblings football team? Antworten

Hallowas....

ihr seid böse Buben.....

Trotzdem ,last euch gesagt sein....

Go Raiders Go !

...und nein , ich nehme keine Drogen

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.667

12.10.2007 13:05
#148 RE: lieblings football team? Antworten

In Antwort auf:
Hallowas....

ihr seid böse Buben.....

Trotzdem ,last euch gesagt sein....

Go Raiders Go !

...und nein , ich nehme keine Drogen


Die Steigerung von Rinderquälern ist immer noch Oakland Täter. Während die Kuhtreiber aus Texas noch so gerade unter Belustigung für den Rest der Welt durchgehen, seit ihr natürlich die wahren Antichristen, wahrscheinlich in direkter Verbindung mit Belzebub persönlich. Zum Glück habe ich noch etwas Knofel im Haus. Ja und es ist wahr, Al Davis und Fidel Castro sind in Realita ein und dieselbe Person. Nach der Saison finden hier immer die berühmt berüchtigen Säuberungen statt. Wollen wir gleich mal notieren, im Alter ist man leider schnell vergesslich, Pukes & Täter weiter im Auge behalten und schon mal das Umerziehungscamp buchen. Ich stehe dann persönlich als Deprogrammierer für eine völlig kranke Einstellung, nämlich Raiders oder Girlie-Fan zu sein, zur Verfügung. Als neues Team ständen z. B. die Eagles an. Indianer könnt ihr leider nicht werden, denn wir nehmen keine Konvertiten.

MatthiasK Offline



Beiträge: 1.125

12.10.2007 14:46
#149 RE: lieblings football team? Antworten

In den TIefen des Netzes gefunden:

Wertvollste Franchise: Cowboys überholen Redskins






Die Dallas Cowboys sind gemäss dem Wirtschaftsmagazin «Forbes» die wertvollste Franchise der NFL: Das Team von Besitzer Jerry Jones hat seinen Wert innert Jahresfrist um 28 Prozent gesteigert und mit 1,5 Milliarden Dollar die Washington Redskins an der Spitze der Rangliste abgelöst.

Das wird Dan Snyder ziemlich ärgern: Erstmals seit acht Jahren müssen seine Washington Redskins den Platz an der Spitze der «Forbes»-Liste der wertvollsten Franchises der NFL räumen. Die Dallas Cowboys konnten ihren Wert gegenüber dem Vorjahr um 28 Prozent steigern, sind nun exakt 1,5 Milliarden Dollar wert und überholten damit die Washington Redskins und die New England Patriots, welche die Liste im Vorjahr angeführt hatten.

Der Grund für diese Wertsteigerung – es ist die grösste aller NFL-Teams – ist vor allem im neuen Cowboys-Stadion zu suchen, welches zur Zeit in Arlington, einem Vorort von Dallas, in Angriff genommen wird. Dieses neue Stadion, in welchem das Team ab der Saison 2009 spielen wird, eröffnet Cowboys-Besitzer Jerry Jones dank mehr Luxus-Suiten und mehr Plätzen zusätzliche Einnahmemöglichkeiten, eine Aussicht, die sich bereits jetzt im Wert seines Teams niederschlägt.

Als wie wichtig neue Stadion von den Finanzspezialisten des Wirtschaftsmagazins «Forbes» bewertet werden, zeigen auch die Sprünge, welche die beiden New Yorker Teams in der aktuellen Liste gemacht haben: Gemeinsam planen sie in den Meadowlands von East Rutherford, New Jersey, ein neues Stadion. Dies führte dazu, dass der Wert beider Teams um rund zehn Prozent gestiegen ist: Die Giants rangieren mit einem Wert von 974 Millionen Dollar nun auf dem achten Rang (Vorjahr: 15.), die Jets mit einem Wert von 967 Millionen Dollar auf dem zehnten Rang (Vorjahr: 19.).

Wie im Vorjahr sind fünf NFL-Franchises mehr als eine Milliarde Dollar Wert: Hinter den Dallas Cowboys rangieren der bisherige Primus Washington Redskins (1,467 Milliarden), die New England Patriots (1,199 Milliarden), die Houston Texans (1,056 Milliarden) und die Philadelphia Eagles (1,052 Milliarden). An die Türe zum Milliarden-Club klopft Pat Bowlen, der Besitzer der Denver Broncos: Sein Team ist inzwischen 994 Millionen Dollar Wert. Die Top Ten vervollständigen die Chicago Bears (984 Millionen), die New York Giants, die Cleveland Browns (969 Millionen) und die New York Jets. Die Browns sind im übrigen das einzige NFL-Team, welches an Wert verloren hat: Sie sind dieses Jahr eine Millionen weniger Wert als im Vorjahr.

Am anderen Ende der Rangliste liegen die Oakland Raiders (812 Millionen), die Jacksonville Jaguars (811 Millionen), die San Francisco 49ers (799 Millionen), die Atlanta Falcons (796 Millionen) und als Schlusslicht wie im Vorjahr die Minnesota Vikings (782 Millionen Dollar). Allerdings muss sich Vikings-Besitzer Zygmunt Wilf nicht grämen: Als er das Team 2005 von Red McCombs kaufte, blätterte er dafür 500 Millionen Dollar auf den Tisch. Und eine Wertsteigerung von 30 Prozent in zwei Jahren ist nun wirklich nicht zu verachten...



Was sagt uns das wieder?
Dümmsten Bauern Größten Kartoffeln


pirat53 Offline




Beiträge: 102

12.10.2007 18:09
#150 RE: lieblings football team? Antworten

@Jürgen ,

wow so etwas schönes hat noch keiner über mich geschrieben...

Kranke einstellung ...cool , aber mal scherz beiseite.....
ausgerechnet Eagles fan......
nee danke, da steh ich lieber zu meinen schwächen

Go Raiders Go !!

.....aber bin ich wirkleich alleine...

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
«« Week 3
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz