Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 152 Antworten
und wurde 6.185 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
Buffalo Offline




Beiträge: 937

06.09.2007 21:24
#31 RE: lieblings football team? Antworten

So richtig zum Football bin ich 1990 bei der Bundeswehr durch einen Raiders Fan gekommen. Das Team hab ich damals nach dem Namen ausgesucht, gefiel mir irgendwie. Hab natürlich auch schnell gemerkt das Kelly, Thomas und Reed zum besten der damaligen Zeit gehörten. Das sieht heute leider anders aus, aber das macht nichts. Meine sonstigen Symphaten und Anti-Sympaten Teams wechseln hin und wieder. Zur Zeit siehts in etwa so aus:


Fins, Jets, Pats, Titans, warum sollte klar sein


Ravens, Raiders, Bucs


Steelers, Jaguars, Broncos, Chiefs, Cowboys, Giants, Eagles, Reds, Lions, Packers, Vikings, Falcons, Rams, Seahawks


Bengals, Browns, Texans, Colts, Chargers, Bears, Panthers, Saints, Cardinals, 49ers


Bills


Andreas

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

07.09.2007 09:12
#32 RE: lieblings football team? Antworten
Zitat von Buffalo

... Titans, warum sollte klar sein



Yeah Baby, Music City Miracle!

Über Raiders zum Football klingt wie die Jungfrau zum Kind!

Ich denke, jeden Fan muss man respektieren, der nicht die Nase nach dem Wind dreht. Ich wüsst' sonst nicht mehr, wie man Dollfinnz schreibt. Das ist das Tolle an diesem Sport - die Fangemeinde ist unglaublich tollerant. Außer den Raiders....

Tschüss'n!


-----------------------------------------------------

"You don't need a parachute to skydive - you only need a parachute to skydive twice!"

...'cause I'm the chosen One!

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

07.09.2007 20:03
#33 RE: lieblings football team? Antworten
In Antwort auf:
Fins, Jets, Pats, Titans, warum sollte klar sein

Fins - wieso unsympathisch?
Einziges Team mit Perfect Season, allein das langt für die Ewige Liebe
(außer dieses Jahr - Wie sagte schon Cato einst immer im Römischen Senat:
"Man hätte Brady Quinn draften müssen ..." )

Pats - warum denn das?
Im Prinzip eine kleine feine Franchise mit einem Trainer Genie und einem brillianten Quarterback. Die Schreiben gerade Football-Geschichte

Titans - nun hört doch auf mit dem Music City Miracle.
Die Wahrheit liegt auf'm Platz bzw. in der Review-Boot. Der Referee hat so entschieden. Und ein Club, der viermal im Super Bowl vergeigt, der sollte doch ein verlorenes Championship Game verschmerzen können ...


Jets - das kann ich verstehen. Ein Team dessen Vereinsfarben wie geschreddeter Astro-Turf aussieht. Igitti-Gitt. Genauso ekelig wie die hellgrüne Ex-Hartz-Schröder-Firmentruppe aus "brasilianisch" Wolfsburg - oder die Plastik-Truppe aus der Nähe von Köln, wo Skippy zur Zeit noch Trainer ist ...

__________
Sapere aude!

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

07.09.2007 20:33
#34 RE: lieblings football team? Antworten

Na sowas:
Irgendwas stimmt mit meinem Internet Explorer nicht:
Choosie's Totenkopf dreht sich im Firefox -
im IE ist Andrè eine starre Totenmaske!

__________
Sapere aude!

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

07.09.2007 20:43
#35 RE: lieblings football team? Antworten
Ceterum censeo Carthaginem esse delendam
"Im übrigen bin ich der Meinung, daß Karthago zerstört werden sollte."
Mit diesem Satz beendete der römische Senator Cato der Ältere jede seiner Reden im römischen Senat.

Übertragen auf die Draft 2007 der Miami Dolphins:
"Im übrigen bin ich der Meinung, die Dolphins hätten Brady Quinn draften sollen."
Das wird für diese Saison meine Signatur - Ich will mich jedesmal ärgern.

__________
Sapere aude!

Buffalo Offline




Beiträge: 937

08.09.2007 10:53
#36 RE: lieblings football team? Antworten
@ Montana

Ich mag die Pats, Fins und Jets nicht weil sie die Divisions-Rivalen meiner Bills sind. Soll heißen, Niederlagen dieser Teams sind für mich leicht zu verkraften.

Was Fins, Draft, Quinn und deine Signatur angeht, meine volle Zustimmung.


Andreas
Im übrigen ist Montana der Meinung, die Dolphins hätten Brady Quinn draften sollen.
Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

08.09.2007 13:01
#37 RE: lieblings football team? Antworten

In Antwort auf:
Im übrigen ist Montana der Meinung, die Dolphins hätten Brady Quinn draften sollen.

Das ist ja ne ganz harte Nummer. Doppelter Ärger.
Aber wie schon der HUDDLE meinte:
Dieser verpasste Draft-Pick der Dolphins hat allerbeste Chancen als größte Draft-Fehlentscheidung in die Geschichte der NFL einzugehen.
Das schlimme ist nur - ich hab es LIVE miterlebt und wäre fast in der TV-Apparat gesprungen.

__________
Sapere aude!

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.661

08.09.2007 13:35
#38 RE: lieblings football team? Antworten

Den Huddle sollte man nun nicht als Quelle heranziehen. Da verstehen wir ja mehr vom Football. Und die dortigen Schreiberlinge, schrecklich - Eagles-, Packersfans. Ne ne, da solltest du mich lieber zitieren. War nen Sche##-Pick der Dolphins.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

09.09.2007 13:43
#39 RE: lieblings football team? Antworten

Zitat von Montana
In Antwort auf:
Im übrigen ist Montana der Meinung, die Dolphins hätten Brady Quinn draften sollen.

Das ist ja ne ganz harte Nummer. Doppelter Ärger.
Aber wie schon der HUDDLE meinte:
Dieser verpasste Draft-Pick der Dolphins hat allerbeste Chancen als größte Draft-Fehlentscheidung in die Geschichte der NFL einzugehen.
Das schlimme ist nur - ich hab es LIVE miterlebt und wäre fast in der TV-Apparat gesprungen.


Was machst Du eigentlich, wenn Green gut spielen sollte?

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.661

09.09.2007 13:56
#40 RE: lieblings football team? Antworten

In Antwort auf:
Was machst Du eigentlich, wenn Green gut spielen sollte?


Gegen seinen alten OC Saunders? Hoffentlich nicht. Und ein Spiel macht doch noch keinen Sommer oder?.

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

09.09.2007 14:04
#41 RE: lieblings football team? Antworten
In Antwort auf:
Was machst Du eigentlich, wenn Green gut spielen sollte?

Definition: Gut spielen, das heißt für mich:
Green führt die Dolphins in die Playoffs.

Dann wird

1. Gunslinger für ewig den Mund halten müssen, denn
- obwohl 1 Jahr in Kansas in einer ganz lieben Familie zu Gast,
- in Kansas City LIVE im Stadion,
- verliebt in eine süße Mid-West-Farmers-Daughter (Song der Beach Boys)
ist er ein absoluter Antifan der Chiefs und hält Trent Green für den Inbegriff des QB-Loosers seit Jay Fiedler ...

2. Montana zusammen mit Choosen One auf einem großen Plastik-Delphin von Southampton nach Miami schwimmen ...

__________
Sapere aude!

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

09.09.2007 14:15
#42 RE: lieblings football team? Antworten
Zitat von Montana
In Antwort auf:
Was machst Du eigentlich, wenn Green gut spielen sollte?

Definition: Gut spielen, das heißt für mich:
Green führt die Dolphins in die Playoffs.
Dann wird
1. Gunslinger für ewig den Mund halten müssen, denn
- obwohl 1 Jahr in Kansas in einer ganz lieben Familie zu Gast,
- in Kansas City LIVE im Stadion,
- verliebt in eine süße Mid-West-Farmers-Daughter (Song der Beach Boys)
ist er ein absoluter Antifan der Chiefs und hält Trent Green für den Inbegriff des QB-Loosers seit Jay Fiedler ...
2. Montana zusammen mit Choosen One auf einem großen Plastik-Delphin von Southampton nach Miami schwimmen ...

DAS muss ich sehn
GREEN
GREEN
GREEN.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.661

09.09.2007 14:41
#43 RE: lieblings football team? Antworten

Aber bitte nicht heute Abend dafür aber bereits in Woche 2 im Texas Brawlund am 28.10. im Schlümpfe schlachten in London. Auch sonst kann Green von mir aus bis nach Havanna werfen. Dort fängt dann Mr. Receiver, Don Fidel, himself. Touchdown.

Buffalo Offline




Beiträge: 937

09.09.2007 18:06
#44 RE: lieblings football team? Antworten

Zitat von winfootball
[quote]Was machst Du eigentlich, wenn Green gut spielen sollte?


Und Ginn jr. die ganzen TD Pässe fängt..., die Fins hätten besser Brady Quinn gedraftet.

Andreas
Im übrigen ist Montana der Meinung, die Dolphins hätten Brady Quinn draften sollen und da ist er nicht alleine.

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

10.09.2007 15:00
#45 RE: lieblings football team? Antworten
So, nun können ja alle beruhigt sein: Jürgens Rothäute haben in überragender Manier einen klaren Heimsieg eingefahren und liegen derzeit knapp hinter den Boys auf p/o-Kurs! Und das, obwohl Green gar nicht schlecht, die OL (Run Blocking) aber dafür ziemlich schlecht gespielt hat. An Green wird es definitiv nicht liegen, dass die Fins ab Neujahr wieder aktiv TV gucken. Bei dieser OL ist ein 100yds-Rusher ein Wunder. Gleiches gilt für concussion prevention of Mr. Green. Und selbst ein gewisser Herr B.Q. hätte seine wahre Freude hinter dieser, nun ja, nennen wir sie mal Linchen. Ergo:

IÜiCadMdMMdDhBQdsrl!

(Im Übrigen ist Choosie auch der Meinung, dass Montanas Meinung, die Dolphins hätten Brady Quinn draften sollen, richtig ist)

Tschüss'n!


-----------------------------------------------------

"You don't need a parachute to skydive - you only need a parachute to skydive twice!"

...'cause I'm the chosen One!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
«« Week 3
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor