Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 188 Antworten
und wurde 13.543 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 13
Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

11.07.2007 19:44
#91 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

"Alle die mit uns auf Kaperfahrt wollen, müssen Männer mit Bärten sein ..."

Dieses Kinderlied aus meiner Heimat dürfte auch fast für Wembley zutreffen.
Hier ein Link zum Transport ins Stadium. Dort findet man auch Pläne zum Ausdruck (PDF).

http://www.wembleystadium.com/gettingtow...ortinfo/default

Ich habe ein sog. Stadt-Ticket beim Reisebüro bestellt, was alle Transportmittel für London einschließt.

__________
Sapere aude!

Dateianlage:
GettingToWembleyleaflet.pdf
maexchen Offline



Beiträge: 16

15.07.2007 14:36
#92 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

Hallo, im Online-Portal von Sport1.de stand folgender Artikel über die Expansionspläne der NFL!
http://www.sport1.de/de/sport/artikel_1451678.html
"Kronjuwelen" für europäische Fans?
München - Nach der Schließung der NFL Europa macht die NFL den europäischen Football-Fans Hoffnung.
2005 spielten die San Francisco 49ers gegen die Arizona Cardinals in Mexiko
Vorschau 2005 spielten die San Francisco 49ers gegen die Arizona Cardinals in Mexiko
Mark Waller, der für die internationale Vermarktung der NFL verantwortlich ist, verriet in einem Interview revolutionäre Pläne.
"Ich hoffe, dass wir in zehn Jahren NFL-Teams in London, Mexiko und Toronto haben", zitiert ihn der Nachrichtendienst "bloomberg.com".
Doch damit nicht genug: Bis dahin sollen europäische Football-Fans bereits reichlich in den Genuss regulärer Saisonspiele gekommen sein.
Fünf-Jahres-Plan
Jedes Team soll neben seinen 16 regulären Spielen jede Saison eine Partie außerhalb der USA austragen. Diese Pläne will Waller bis in fünf Jahren umgesetzt haben.
"Die Teams hätten acht Heimspiele, acht Auswärtsspiele und ein internationales Spiel ", erklärt Waller.
"Das wäre ein guter Weg, den Fans verschiedene Teams vorzustellen. Wenn man ein internationales Publikum will, kann man nicht alles für sich behalten. Man muss die Kronjuwelen nehmen und sie herumreichen."
London macht Anfang
Selbst vor dem Super Bowl macht Waller nicht halt. Die Liga müsse eines Tages auch das Finalspiel außerhalb der USA austragen, so Waller.
Das internationale Engagement der NFL startet am 28. Oktober 2007 mit der Partie New York Giants gegen Miami Dolphins im neuen Wembley-Stadion in London.
Bis 2011 sollen dann jährlich zwei Spiele außerhalb der Vereinigten Staaten stattfinden.

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

15.07.2007 19:21
#93 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

Naja , warten wir es ab.
Frankfurt jedenfalls ist als Austragungsort für ein NFL Spiel ausgestiegen, da laut HUDDLE die NFL von der Stadt 3,5 bis 4,5 Mio EUR haben wollte (freie Unterkunft der Spieler, Stadionnutzung umsonst etc).

Die NFL will expandieren und die Märkte, die erst noch aufzuschließen sind, sollen dafür auch noch selbst für die Erschließung zahlen.
Wenn es klappt: Ganz clever.
Wenn es nicht klappt: Ganz schön blöd.

__________
Sapere aude!

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

16.07.2007 08:11
#94 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

Zitat von Montana
Naja , warten wir es ab.
Frankfurt jedenfalls ist als Austragungsort für ein NFL Spiel ausgestiegen, da laut HUDDLE die NFL von der Stadt 3,5 bis 4,5 Mio EUR haben wollte (freie Unterkunft der Spieler, Stadionnutzung umsonst etc).
Die NFL will expandieren und die Märkte, die erst noch aufzuschließen sind, sollen dafür auch noch selbst für die Erschließung zahlen.
Wenn es klappt: Ganz clever.
Wenn es nicht klappt: Ganz schön blöd.

Das ist ein Hammer.
Die jecken Amis wollen wieder die Anderen für alles zahlen lassen und sich die Sahne abschöpfen.
Gehts noch blöder?

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.648

16.07.2007 11:54
#95 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

In Antwort auf:
Das ist ein Hammer.
Die jecken Amis wollen wieder die Anderen für alles zahlen lassen und sich die Sahne abschöpfen.
Gehts noch blöder?


Würdest du anders handeln? Ist immer ne Frage von Angebot und Nachfrage. Außerdem, was müßte das Stadtmarketing in die Hand nehmen, um eine vergleichbare Medienwirkung zu erzielen? wahrscheinlich wesentlich mehr als die 4 Mios, die das im Gespräch sind.

Du kannst praktisch ein Jahr vorher anfangen, darüber zu berichten und wirst laufend erwähnt. Auch in den beiden US-Städten dürfte dein Stadtname des öfteren fallen. Kombiniert mit andern Marketingmaßnahmen kann das eine zündene Angelegenheit werden.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

16.07.2007 14:09
#96 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

KANN, besser, KÖNNTE.
Für sowas sind die Deutschen einfach zu dämlich.
Außendarstellung ist ein zu kompliziertes Feld für Stadtmarketingexperten.
Wenn hier jemand soetwas könnte, dann hätten wir von der WM letztes Jahr viel mehr profitieren können, aber hier sind ja nur Flaschen, Versager und Dummköpfe am Werk.
Deshalb wird das hier nicht so, wie Du es schilderst.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.648

16.07.2007 17:07
#97 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

Was ist denn jetzt bei der letzten WM schiefgelaufen? Klär mich auf. Stadtmarketing-Fuzzis sind allerdings eine ganz eigene Spezies. Sich mit Tante Hildegard und ihrem selbstgebackenen brot im örtlichen Anzeigenblättchen fotografieren lassen und für solche spannenden Aktionen 60.000 Euro pro Jahr kassieren und dann den Job hinschmeißen, weil es sooo schlecht bezahlt ist. Ein halbwegs intelligenter Mensch stellt ne studentische Kraft für sowas ein, kassiert die Kohle, gibt dem Jungen nen kleinen Betrag und macht dann in Ruhe sein Hauptgeschäft.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

16.07.2007 19:18
#98 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

Nichts ist schiefgelaufen bei der WM.
Gerade deshalb hätten wir Werbetechnisch viel mehr daraus machen müssen.
Aus diesem grandiosen Spektakel ist viel zu wenig im internationalen Bereich profitiert worden.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

harris ( Gast )
Beiträge:

12.09.2007 09:47
#99 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

heute startet ja die dritte losrunde für das spiel in london. hat einer der erfolgreichen hier ein paar tipps oder anmerkungen über den ablauf? hab jetzt doch noch einen code bekommen und werde mein glück versuchen.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

12.09.2007 10:19
#100 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

Zitat von harris
heute startet ja die dritte losrunde für das spiel in london. hat einer der erfolgreichen hier ein paar tipps oder anmerkungen über den ablauf? hab jetzt doch noch einen code bekommen und werde mein glück versuchen.

Tipps gibt es nicht, nur Glück.
Und wirklich ganz geduldig bleiben, wenn Du es bis in die Auswahl geschafft hast und die Seite erscheint, an welcher Stelle Du dran bist.
Auf keinen fall diese Seite schließen, dann bist Du wieder komplett raus.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

harris ( Gast )
Beiträge:

12.09.2007 10:26
#101 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

danke schonmal für den hinweis. wie lange hat der bestellvorgang denn bei euch gedauert? da ich evtl. nur bis 11:30 zeit habe. ich hab meine ganzen daten jetzt schon bei ticketmaster eingegeben , brauch ich noch etwas außer dem code gleich beim bestellvorgang?

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

12.09.2007 10:27
#102 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

Ich glaub, sonst brauchst Du nichts, aber Zeit musst Du mitbringen, da der Ansturm bestimmt nochmal sehr groß wird.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

harris ( Gast )
Beiträge:

12.09.2007 11:10
#103 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

das lief einfacher erwartet...um 11:02 mit zwei tickets fürs spiel ausgeloggt. stand bei euch auch, dass man das an einem box office abholt?

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

12.09.2007 12:03
#104 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten

Bei einigen ja, z.B. Jürgen.
Ist besser, als wenn sie bei der Post verlorengehen.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

22.10.2007 22:44
#105 RE: The London Experience - Forum auf großer Fahrt Antworten
Hallo Dave!
Wie kommen wir - Matthias und ich - nun an die Karten?

Angeblich streikt die Post in England.
Die Karten sollen nun direkt am Wembley Stadion abgeholt werden.
Nun bin ich leider nicht Dave Voss und Matthias auch nicht!
Das heißt dann wohl, daß ich mal so eben
108 EUR Flug und
129 EUR Hotel und
130 EUR für die Karte
in den Sand gesetzt habe.

Was tun?
Scheiss-Insel-Affen,
Scheiss NFL

__________
Sapere aude!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 13
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor