Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 479 mal aufgerufen
 N F L
Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.552

08.09.2005 13:47
Der erste Spieltag antworten
Are you ready for some football?

Aber vorher wollen doch schon alle wissen, wie es am ersten Spieltag ausgeht. Hier die Pics:

Das Spiel der Woche
Eagles @ Falcons

Was kann es besseres geben als ein Rematch des letztjährigen NFC-Finals. Alles wartet gespannt auf Atlanta´s neue QB-Sensation "Ron Mexico". Wird die Eagles-D ihn genauso stoppen wie seinen Vorgänger M. Vick? Werden McNabb und T.O. wenigstens auf dem Spielfeld miteinander reden? Können die Eagles nach sechs Jahren kontinuierlicher Steigerung noch einen draufsetzen? In diesem Spiel wohl nicht. Deshalb Falcons

2. Spiel der Woche
Cowboys @ Chargers

War die letzte Saison der Bolts nur ein Traum? Das ausgerechnet Dallas zum Start der Spielverderber sein soll, schwer zu glauben. Die Umstellung der Defense von 4-3 auf 3-4 braucht i. d. R. Zeit und die Chargers verfügen mit L.T. über einen der besten Backs der Liga. Wenn Brees dazu seine Form halten kann, werden es zeitfressende Drives und Bledsoe wird bei dem Versuch das alles aufzuholen entweder unter Lineman begraben oder zur Chargers-D werfen.
Chargers

3. Spiel der Woche
Die Schurken aus Oakland @ Patriots

Wäre Moss nicht zu den "bösen Buben" der Liga getraded worden, kein Mensch hätte sich für dieses Spiel interessiert. Klar ist Oakland besser geworden, aber zwei Faktoren sprechen doch gegen einen Upset. Kerry Collins, mal hui, dann wieder das Gegenteil und Norv Turner wird nie ein guter Head Coach. Dafür soll seine Frau aber einen leckeren Kuchen backen. Also mit Freude im Herzen Patriots

Weitere sehenswerte Spiele

Seattle @ Jacksonville
Alle wollen Mrs. Jones sehen, den konvertierten College-QB aus Arkansas, der einhändige Catsches so einfach aussehen läßt. Was wird in Jax erst abgehen, wenn der auch noch den Kordell aus dessen Anfängen imitiert? Nur welchen Motivationstrick hat sich Jack del Rio (Coach) diesmal einfallen lassen. Wir ahnen da schlimmes, deshalb Seattle

Jets @ Chiefs
Die Chiefs, eigentlich fürs letzte SB vorgesehen, haben einiges gut zu machen. Durch Larry Johnson ist das Laufspiel noch besser geworden. Mit der vorzüglichen O-Line kann man nun wesentlich besser die Uhr kontrollieren. Ist auch besser so, bei der Defense. Deren Konzentration reicht grad mal für 15-20 Minuten. Wann fängt das Alter bei Curtis Martin an ein Problem zu werden? Ist der Zeh bei WR Coles immer noch ein Problem. Was macht Chad? Am Sonntag zuwenig. Chiefs

Tampa @ Vikings

QB Griese ist also jetzt die Antwort der Bucs. Na denn ma Tau. Dante Culpepper wird auch ohne Randy genügend Anspielstationen haben. Vikings

Saints @ Panthers

Sicherlich das emotionalste Spiel in dieser Woche. Mit der Aussicht vielleicht alle Heimspiele auswärts auszutragen, gehen die "Heiligen" einen schweren Gang. Unsere guten Wünsche begleiten Sie. Ob das aber bei den wiedererstarkten Jungs aus Carolina helfen wird? Zweifel sind angebracht. Wenn man bedenkt, wie stark die zum Schluß der Saison ohne Smith und Davis waren, dann sind sie Titelfavorit für die NFC South. Panthers

Colts @ Ravens

Für unseren Board Owner sind es ja die Multibore Ravens. Gute, aber langsam alt werdende D, dann einen der schwächsten QBs in Kylie Boller, wie soll das auf Dauer funktionieren. Die Colts mit ihrer "Greatest Show on Turf" werden einige Zeit brauchen, um sich auf die Ravens einzustellen, dann aber das Ding nach Hause schaukeln. Kylie ist für die eher schwache D der Colts nun wirklich kein Problem. Colts

Bengals @ Browns

Bevor sich der ChosenOne, hier KW II, beim Mopedfahren, einige schwere Verletzungen zuzog, wäre diese Battle of Ohio noch wesentlich interessanter geworden. Allein die Verpflichtung von Romeo Crennel sollte den Browns einen großen Anfangsschwung geben. Dazu Droughns als RB und Braylon Edwards als Rec, ein erfahrener SB-Sieger am Steuer, aber mit Kellen wäre es eben richtig lustig geworden. Und was macht Marvin Lewis? Nach zwei für die Bengals sensationellen 8-8 Spielzeiten sind die Erwartungen nun mindestens auf WC ausgerichtet. Bengals

Und nun der nicht mehr ganz so aufregnede Rest.

Bears @ Redskins

Die einen an den Rand des Wahnsinns treibende O der Skins (Rang 30 in der Vorsaison)und ein Rookie-QB bei den freilaufenden Bären lassen schlimmes befürchten. Trotzdem werde ich mir das über Pontel als alter Masochist reinziehen. Ist aber wirklich nur was für Fans. Skins

Broncos @ Miami
Sollte es mit der Pommesbude doch noch klappen, sehen wir wahrscheinlich dieses mitreißende Spiel.(Gähn) Die Fins noch ohne Pot Smokin Ricky (2-14) gegen ein WC-Team, das dann wieder von den Colts verprüglt wird. Und täglich grüßt das Murmeltier. Broncos

Bills @ Texans

Ich sage nur P.J. Losman. Wird dies der Durchbruch für die Texans und David Carr. Gegen die Bills bestimmt. Houston

Titans @ Steelers

Eigentlich eine klare Sache für die Stählernden. Aber nach der unterirdischen Preseason vom Schweizer tippen wir hier einfach mal auf Upset. Titans

Packers @ Lions

Auch so ein Do or Die Jahr für Joey H. Mehr als 4 Jahre hat ein QB normalerweise nicht. Da Brett nun auch schon gefühlte 86 ist, könnte es diesmal klappen. Lions

Cardinals @ Giants

Wenn die Schlümpfe aus dem Big Apple dieses Jahr etwas reißen wollen, sollten sie die Cards schlagen. Diese sind aber nicht mehr die Alten. Dennis Green versteht sein Geschäft und unser "Kurt" hat die Demontage von Captain Bligh (aka Coach Coughlin) wohl auch noch nicht vergessen. Mit seinen "Jungen Wilden" auf der Rec-Position ist er sehr komfortabel ausgestattet. Wenn da nur sein Weib Brenda nicht wäre. Die kann alles vermasseln. Aber sind wir optimistisch, schon weil wir die "Giganten nicht so besonders toll lieb haben. Dieses Spiel sehen wir wahrscheinlich ab 22:00, wenn es denn mit Premiere klappen sollte. Irgendwie haben Dave und ich da andere Prioritäten. Auch hier wird Pontel helfen. Cardinals

Dann noch viel Spaß am Wochenende.

Steel Offline




Beiträge: 608

08.09.2005 14:36
#2 RE: Der erste Spieltag antworten
Hallo Jügen,

vielen Dank für dein prima Preview.

Aber verzeih mir, wenn ich als Steelers-Fan davon überzeugt bin, daß wir die Titans wegfegen werden.
Anbei meine Tipps:

Oakland @ Patriots: Die Pats machens. Gibt für Oakland mit oder ohne Moss keinen Blumentopf zu gewinnen.
Eagle @ Falcons: Für mich der klare Favorit sind die Jungs aus Phil.
Cowboy @ Chargers: Die Cowboy sind einfach noch nicht so weit.
Seattle @ Jacksonville: Bin deiner Meinung - Seattle
Jets @ Chiefs: Machen die Chiefs, sie haben ihre Dev. gegenüber letztem Jahr gut verbessert.
Tampa @ Vikins: Die Vikins sind auch ohne Moss für die Bucs zu stark.
Saints @ Panthers: Die Saints werdens allen zeigen wollen, und sie waren letztes Jahr auswärts stark.
Colts @ Ravens: Die Colts-Off. werden die Dev. Ravens einfach überrollen. Dazu ist die bisher so schwache Colts-Abwehr deutlich verstärkt worden.
Bengals @ Browns: Hab einfach mal gewürfelt: Bengals
Bears @ Redskins: Ich glaube das die Bears dieses Jahr für eine kleine pos. Überraschung sorgen könnten.
Broncos @ Miami: Keine Change für die Fins.
Bills @ Texans: P.J.
Titans @ Steelers: keine Frage !
Packers @ Lions: Brett wird dieses Jahr nochmal so richtig aufdrehen.
Cardinals @ Giants: Ich gönn es einfach Kurt, und halte den kleinen Manning nicht für so gut, wie immer behauptet wird.

Ich freu mich auf die Saison, und lasst und alle hoffen, daß der eine Fernsehsender es doch noch hingekommt.

P.S. Falls ich es noch nicht erwähnt habe: An den Steelers kommt niemand vorbei.

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.552

08.09.2005 15:21
#3 RE: Der erste Spieltag antworten
Hallo Steel,

In Antwort auf:
Bears @ Redskins: Ich glaube das die Bears dieses Jahr für eine kleine pos. Überraschung sorgen könnten.

Aber doch bitte nicht bei meinen Indianern. Wen sollen die denn sonst schlagen.

Aber im Ernst. Mit Kyle Orten, einem Rookie-QB wird das schwierig. Ein Schweizer kommt auch nur alle 20 Jahre.

Noch was zu den Steelers. Du hast natürlich recht. Eigentlich sind sie haushoher Favorit. Aber habe den guten Ben im Preseasonspiel gegen die Skins gesehen. da hat er gar nichts auf die Reihe bekommen. Ebenfalls nicht gegen die Eagles. Wenn Cowher rechtzeitig Maddox einwechselt, dann kann es noch was werden.

Steel Offline




Beiträge: 608

08.09.2005 15:27
#4 RE: Der erste Spieltag antworten

Natürlich wird es schwer für die Bears. Darum auch "kleine pos. Überraschung". Dennoch glaube ich, daß in diesem Team mehr Potential steckt, als mam allg. glaubt.

Steelers in der Preseason: kein Komentar

Steel Offline




Beiträge: 608

08.09.2005 15:33
#5 RE: Der erste Spieltag antworten

Eine Frage an dich Jürgen:

Wie siehst du die Changen in diesem Jahr für deine "amerikanischen Ureinwohner" ?

Eher Top, oder Flop ?

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.552

08.09.2005 15:44
#6 RE: Der erste Spieltag antworten

Wenn wir mal die Burgundergoldene Brille absetzen dann könnte es so aus gehen:

Chicago W
@Dallas L
Seattle W
@ Denver L
@ Kansas L
San Fran W
@Giants W (Muß-Spiel)
Eagles W (Ich weiß, sehr mutig und ein gewisser Foren-Prediger möge mir verzeihen)
@Tampa L
Raiders W
Chargers L (Revanche von Marty wg Snyder)
@St. Louis L
@ Arizona W (hoffentlich)
Dallas W (Endlich wird es klappen. Dave can you hear me. )
Giants W
@Eagles L

Zählen wir also zusammen:

9-7 , wenn es gut läuft. Die Schedule ist für mehr einfach zu schwer. Realistischer ist aber eher ein 7-9 bis 8-8.

Steel Offline




Beiträge: 608

08.09.2005 15:52
#7 RE: Der erste Spieltag antworten

Also, den Sieg über die Eagles halte ich für unwarscheinlich. Und vergiss nicht, der -gewisse Forumsprediger, wird durch sein ständiges Anrufen einer höheren Gewalt dies zu verhindern versuchen.

Aber ich denke auch, eine ausgeglichene Saison ist absolut drin.

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.552

08.09.2005 17:11
#8 RE: Der erste Spieltag antworten

In Antwort auf:
Und vergiss nicht, der -gewisse Forumsprediger, wird durch sein ständiges Anrufen einer höheren Gewalt dies zu verhindern versuchen.

Du kennst also den guten M. Dann weißt Du auch, das ich ein gutes Verhältnis zu ihm u. den anderen gefiederten Freunden habe und ein indianischer Tanz, um die Footballgötter milde zustimmen, macht sein Flehen allemal wett.

Das muß jetzt aber unter uns bleiben: Die Eagles schaffen es dies Jahr wieder nicht.

winfootball Offline




Beiträge: 4.174

08.09.2005 19:20
#9 RE: Der erste Spieltag antworten

super vorschau,
wäre schön, wenn die jede woche käme und dann im redaktionellen teil von w-f.
ich sehe übrigens keine chance für die cowboys gegen die chargers.
vielleicht aber wird julius jones ja in der saison zum neuen hoffnungsträger. (ist doch julius, oder)
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

«« Vikings
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor