Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 1.383 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3
Buccaneer ( Gast )
Beiträge:

29.10.2005 16:02
#16 RE: RE:Mein Hass Team antworten

Wie würdest du denn den Begriff Cardinal besser dastellen als mit dem Kardinalsvogel? Außerdem stimmt das mit den herausragenden Spielern nicht. Sehrwohl verfügt Arizona über gute Leute z.B. Larry Fitzgerald. Außerdem würdest du mit so einer Offenseline auch nicht besser spielen als QB natürlich

Steel Offline




Beiträge: 608

30.10.2005 10:33
#17 RE: RE:Mein Hass Team antworten

Inzwischen kann man auch nicht mehr sagen, daß die Cardinals das schlechteste Team sind. Es tut sich was in Arizona.

DC007 ( Gast )
Beiträge:

22.11.2005 11:44
#18 RE: RE:Mein Hass Team antworten

Obwohl der Thread schon 'alt' ist. möchte auch ich hier meinen Senf dazu geben. Ich mag die Cardinals (bin deshalb aber kein fan). Gerade weil die so dermaßen schlecht sind/waren, macht Sie doch symphatisch, oder? Genau wie die Texans. Die haben immerhin ein tolles Stadion. Ich bin beigeisterter Madden-Zocker und ich liebe es einen fantasy-draft durchzuführen. Und da nehm ich immer die texans, weil die das tollst Stadion haben. Das macht mich wohl irgendwie zum Texans-Anhänger... [lil] Ich drafte auch immer erst gute Defense-Spieler. Ich liebe gute harte Defense. Deshalb find ich die Ravens und die Bears gar nicht so schlecht. Deshalb mag ich auch die Rams so gar nicht. Die sind absolut unsympathisch und mit ihrem Hurra-Offense-Football werde die in nächster Zeit nix mehr reisen. Der einzige Sympathie-Träger im Team ist Isaac Bruce, und selbst der nicht wirklich. [sick] Und die Eagels. Ich "hasse" McNabb. Die machen jede Saison große Sprüche und nerven einfach nur. Das Theater mit T.O., der Held McNabb, der mit Verletzungen spielen will und dabei nur Müll zustande bringt. Die haben echt den Orden für das "nervigste Starensemble ohne Erfolg" verdient. Der Superbowl-Einzug letzte Saison war absolut lachhaft. Sowie der Auftritt in selbigem. Bei den Raiders sehe ich das ähnlich wie die meisten. Die sind absolut lächerlich. Wollen viel, erreichen nix. Fan bin ich von den (grottenschlechten) Jets. Die Pats haben mich mit ihrer disziplinierten Art Football zu spielen überzeugt (obwohl selbe Divison). Da merkt man den Stempel von Bill Belichick. Die Bengals (wohl der selbe Grund wie bei den texans und Cards, nur das die Bengels mittlerweile erfolg haben) und Broncos genießen bei mir auch ansehen. Lieblingsspieler: 1. Brett Favre (warum ist ja wohl klar) 2. Brian Urlacher (die Hits tun doch bestimmt weh) 3. Clinton Portis (bei den Broncos war er besser aufgehoben) 4. Big Ben (ein QB für die Zukunft) 5. Andre Johnson (Leider im falschen Team, bei den Texans wird er nie wirklich zu Geltung kommen) Hassspieler: 1. McNabb (ohne Worte einfach nur kotz) 2. T.O. (benimmt sich wie ein Weib das seine tage hat) 3. Jamal Lewis (tolles Vorbild so ein Drogendealer) 4. Randy Moss (noch so ein receiver-weib) 5. Daunte Culpepper (Zuhälter und vollkommen überschätzt) So das wars von mir. DC007

Steel Offline




Beiträge: 608

23.11.2005 09:55
#19 RE: RE:Mein Hass Team antworten

In Antwort auf:
Und die Eagels. Die haben echt den Orden für das "nervigste Starensemble ohne Erfolg" verdient.

Na, so ganz ohne Erfolg kann man ja nicht sagen, auch wenn's mit dem ganz Großen nicht geklappt hat. Aber das sie ein nervendes Starensemble haben, da stimme ich dir zu. Schauen wir mal, wie es sich ohne TO entwickelt.

winfootball Offline




Beiträge: 4.201

23.11.2005 10:30
#20 RE: RE:Mein Hass Team antworten
und ohne mcnabb.
dann wars das für die eagles.
aber was war denn am sonntag mit kurt warner los.
er hat mit seinen pässen nur die eigenen leute getroffen und DREI touchdowns geworfen.
ein letztes aufflackern des cardinals?

und dc007, deine ranglisten sind durchaus zutreffend. allerdings gehört zach thomas noch mit rein bei den guten, oder?
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

DC007 ( Gast )
Beiträge:

23.11.2005 10:51
#21 RE: RE:Mein Hass Team antworten

@winfootball, der Zach ist ein nettes Kerlchen, das stimmt. Er war von ein paar Jahren bei der Galaxy zu Gast. Inkl. Schwager. Die kamen beide sehr sympathisch rüber. Ich werde aus Kulanz mal den Zach auf Platz 6 werten. ;) Aber dann brauch ja noch einen Platz 6 bei den Bösen-Buben. Mal überlegen... DAVID BECKHAM

winfootball Offline




Beiträge: 4.201

23.11.2005 12:01
#22 RE: RE:Mein Hass Team antworten

falscher sport, aber gute wahl.
wir könnten aber auch ein paar jahre zurückgehen und joe theisman nehmen.
dann könnte jürgen auch was dazu sagen.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

23.11.2005 14:13
#23 RE: RE:Mein Hass Team antworten

Jauuuuuuuuuu...den Zach (hoffentlich kommt er diese Saison nicht wieder und schont sich für die große Saison 2010/11 - er hat ja noch Zeit ) muss man unbedingt mit 'rein nehmen! Wie heißt es doch so schön: ...Zach...Zack...Sack...

...'caus I'm the Cho(o)sen One!

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.420

23.11.2005 18:16
#24 RE: RE:Mein Hass Team antworten
Also das mit Joe Theisman: Übel, übel!
Der hat immerhin ein ganz brauchbares Buch geschrieben - ich hoffe er hat mit dem Titel nicht sich selbst charakterisiert: "The Complete Idiot's Guide to Football." Und wer als Ex-Quarterback von Notre Dame mal den Super Bowl gewinnt, kann gar nicht schlecht sein ... Also Hände weg von den Redskins und Joe Gibbs sieht aus wie mein Schwiegervater...
Mein absolutes Hass-Team sind die Jets (da kommt nicht mal Dallas ran), deren altes Logo aussah wie ein Menetekel von 9-11. Dieses Team ist für mich - allein schon wegen der Teamfarben - unmöglich. Die Trickots sehen aus wie geschreddert entsorgter Astro-Turf.

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.574

27.11.2005 12:21
#25 RE: RE:Mein Hass Team antworten

In Antwort auf:
falscher sport, aber gute wahl.
wir könnten aber auch ein paar jahre zurückgehen und joe theisman nehmen.
dann könnte jürgen auch was dazu sagen.

Kaum bin ich mal eine Woche weg, Rückfahrt aus dem Norden nur kurze 6,5 Stunden, normal sind 2,5, schon wird hier rumgepöbelt. Bei all den Schwächen, die der gute Joey hatte, war er doch ein ordentlicher QB, der Spiele gewonnen hat, u. a. das eine große da. Zudem konnte er schon damals in zusammenhängenden Sätzen mit Punkt und komma sprechen. Er war nie ein QB, sondern immer "der QB".

winfootball Offline




Beiträge: 4.201

27.11.2005 14:05
#26 RE: RE:Mein Hass Team antworten

hallo jürgen,
aus genau den genannten gründen KANN ich ihn ja nicht mögen.
und punkt und komma, da muß ich anergisch widersprechen.
als das snf eingeführt wurde und espn sich noch mit tnt abwechselte, war theisman das grauenvollste, was es als kommentator gab.
schlimmer noch, als unser zäpchen.
ABER!!!
ganz dickes ABER, wenn ich ihm auch die spiele gegen die cowboys nicht vergeben kann, als kommentator hat er dazugelernt und JA, er gehört heute sogar zu meinen lieblingskommentatoren, und ich hoffe, daß er beim wechsel nächste saison dabeibleibt.
wie ich überhaupt wünsche, daß das gespann theisman, patrick, mcguire zusammenbleiben möge.
mal sehen, was die sender sich da einfallen lassen.
kommen ja auch einige positive änderungen auf uns zu.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.574

27.11.2005 15:10
#27 RE: RE:Mein Hass Team antworten

Sofort kommt die Antwort. Das neue Monday Night Duo bei ESPN heißt Michaels/Theismann. Madden wird als Co zu NBC gehen. Play by play steht noch nicht fest.

Noch eine Bitte, bevor Du Dich ausklingst am Wochenende. Das Giants-Spiel heute Abend. Wäre es denn möglich. Kurze Miteilung von Dir wäre nett,und das gewisse Etwas wird auf die Reise geschickt.

winfootball Offline




Beiträge: 4.201

27.11.2005 15:40
#28 RE: RE:Mein Hass Team antworten

michaels theisman, ein tolles team.
das mit madden war klar, aber ich dachte, michaels würde mitgehen. aber er bleibt im disneykonzern.
sind bestimmt gute arbeitgeber.
was macht collinsworth dann bei nbc?
studiokommentator?

ok, kommen wir zum giantsspiel. natürlich werde ich.
absendedatum wieder mittwoch.
viel spaß bei den redskins LIVE und in farbe.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.420

30.11.2005 20:32
#29 RE: RE:Mein Hass Team antworten

Schade, Madden find ich als Komnetator ganz toll. Zeigt NBC überhaupt NFL-Football? Oder zeigen die nur College-Football (Fighting Irish).
Ich achte nicht auf die TV-Logos bei den Übertragungen. Ich bin so mehr der körper-visuelle Typ: Sehe ich ein hübsches Gesicht, weiß ich das ist die Maischberger, sehe ich häßliche Beine weiß ich, das ist Christiansen...

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.574

30.11.2005 20:47
#30 RE: RE:Mein Hass Team antworten

Maischberger und hübsch? Na dann bekommen wir uns nie in die Wolle beim cruisen. NBC überträgt das SNG erst ab der nächsten Saison.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor