Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 582 mal aufgerufen
 N F L
Footballfan Offline



Beiträge: 45

21.09.2006 10:28
Heutiger Newsletter antworten

Danke für die Zusendung des neuesten Newsletters mit den beiden Kontroversen.
Erst erfährt man, wenn man auf der Homepage nachliest, das Manning und Manning zwei (Super) Brüder sind, dann erfährt man, was es für diese Position so an Nieten gibt, nach deiner Ansicht.
Wo sind denn die Alernativen zu den genannten Problemspielern?
Soll Dallas wirklich Romo einsetzen, Washington Ramsay und Tennessee Young?
Das sind keine erfahrenen Spieler und mit ihnen wird es auch nicht besser laufen.
Natürlich können sie Spielpraxis für die kommende Saison sammeln, oder so einschlagen wie Big Ben und Tom Brady, aber wer ganrantiert das?
"You never win, with a changing team"
- - -Wenn Sport, dann Football, ist doch klar!- - -

Steel Offline




Beiträge: 608

21.09.2006 10:44
#2 RE: Heutiger Newsletter antworten

Erfolgsgarantien gibt es im Sport keine, außer vielleicht bei der Tour de France!!

Aber wenn wir uns mal Tennessee anschauen. Was haben die zu verlieren?

Collins hat in 2 Spielen nur 40% seiner Pässe an den Mann gebracht und damit 280Y erworfen. Keine TD's aber dafür 4 Int. Rating: 26,9.

Schlechter kann es Young bestimmt nicht machen!

Also lasst den Jungen rann!!!

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

21.09.2006 12:33
#3 RE: Heutiger Newsletter antworten

hab heute im morgenmagazin gehört, daß da ne deutsche wohl auf platz 7 bei ner rad-wm gelandet ist, die letztes jahr noch viel höher platziert war und ne amerikanerin hat dieses jahr wohl gewonnen.
was sagt das über dopingkontrollen aus?
bei uns sind sie schärfer geworden, da fallen die vormals gedopten ossitussis ab und die amis dopen fröhlich weiter.

aber zurück zu den qbs.
ich bin mir auch nicht sicher, ob man junge qbs, rookies gar, in das haifischbecken der amphetaminjunkies der nfl werfen sollte?
mit grauen erinnere ich mich an das erste jahr von troy aikman.
mann, hat der lehrgeld gezahlt.
jetzt da einen young oder in dallas romo starten zu lassen?
nö, muss nicht sein.
auf der anderen seite, die drei schlechtesten teams der ligae, laut rod woodson sind das tennessee, raiders und texans, was haben die zu verlieren. absteigen kann man in der nfl nicht und schlechter können die mit anderen qbs auch nicht spielen.
ein teufelskreis.
wir werden es erleben.
bleiben sie dran.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

21.09.2006 13:37
#4 RE: Heutiger Newsletter - QB-Diskussion antworten

@QBs
Vielleicht rächt es sich jetzt, daß Jeff Fisher sich nicht gegen den Willen des Owners durchsetzen konnte und Young gefraftet wurde anstatt Leinart.
Wenn ich Milliadär und Owner wäre - ich würde auf einen guten Coach immer hören und mich jicht eninmischen. Hat der Coach Mist gebaut wird er entlassen. Aber das Geld ist eh, wenn der Spieler eine Fehlinvestition war.

Siehe hierzu auch mein Posting zur Win-Football-Fantasy-League.

Montana

MatthiasK Offline



Beiträge: 1.109

22.09.2006 00:06
#5 RE: Heutiger Newsletter - QB-Diskussion antworten



Naja bei den Titans habe ich das Gefühl Die Saison ist eh verloren also holt man sich einen billigen erfahrenden QB der zuerst startet und führt seinen Rookie an die NFL ran.
Warum auch nicht. So kommt es auf nix an man kann ihn Spielpraxis ohne grossen Druck sammeln lassen und bekommt dann eine guten Platz in der Draft 2007. Den kann mann ganz gut draden nach unten für mehr 2nd oder 3rd Round Picks und mit dem niedrigen Pick sich einen WR holen und dann anfangen die Defense (ich denke hier vor allem an DE und DT) zu verstärken.


ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

26.09.2006 10:26
#6 RE: Heutiger Newsletter antworten
Zitat von winfootball
hab heute im morgenmagazin gehört, daß da ne deutsche wohl auf platz 7 bei ner rad-wm gelandet ist, die letztes jahr noch viel höher platziert war und ne amerikanerin hat dieses jahr wohl gewonnen.
was sagt das über dopingkontrollen aus?
bei uns sind sie schärfer geworden, da fallen die vormals gedopten ossitussis ab und die amis dopen fröhlich weiter.


Und die Ami-Dame heißt auch noch Armstrong! Aber hey: unser Nachwuchsmann ('n Kölner Jung) ist Weltmeister und unser Ete ist Vize! Sebastian Lang war bei ZF auch weit vorn. Also nix gegen unsere Nachwuchs-Doper, ähem -Radfahrer!

Und zu den QB's: Brandneue Nchricht - Leinart spielt am Sonntag gegen die Falcons als Starter! Wat sach'ma dazu?


...'caus I'm the Cho(o)sen One!

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

26.09.2006 10:37
#7 RE: Heutiger Newsletter antworten

hat

Zitat von ChoosenOne

Und zu den QB's: Brandneue Nchricht - Leinart spielt am Sonntag gegen die Falcons als Starter! Wat sach'ma dazu?
...'caus I'm the Cho(o)sen One!

ne sach, hat green jetzt doch bemerkt, daß warner wirklich gar nichts mehr auf die reihe bringt?
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Steel Offline




Beiträge: 608

26.09.2006 16:15
#8 RE: Heutiger Newsletter antworten
[quote="ChoosenOne] Leinart spielt am Sonntag gegen die Falcons als Starter! Wat sach'ma dazu?[/quote]

Was wir dazu sagen? Ganz klar:

Aufgehts Matt! Zeig was du kannst!!

Und lass brav deinen RB viele Yards und TD's machen.

Hope Offline




Beiträge: 126

27.09.2006 12:36
#9 RE: Heutiger Newsletter antworten
Kurt Warner wird am Sonntag als Starter gegen die Falcons auflaufen, das hat zumindest Coach Green gestern erzählt. Damit wird Matt Leinart weiter die Bank drücken, die Frage wird aber sein: Wie lange noch?

http://www.ohne-hektik.de/

 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor