Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 284 mal aufgerufen
 N F L
winfootball Offline




Beiträge: 4.219

15.09.2006 11:44
doch kein mordversuch Antworten

nach den erklärungen von mike perreire auf total access glaub ich jetzt doch nicht mehr an einen mordversuch von geathers.
tatsächlich ist er ein wenig von kennison in den rücken geschubst worden (was nicht gepfiffen wurde).
und in der suuperzeitlupe konnte man sehen, daß green wirklich sehr spät anfing zu schlittern und beide köpfe zur selben zeit auf kollisionskurs gingen.
football ist ein brutaler sport, drückte es marshall faulk aus, und da passiert sowas hin und wieder mal.
ich bin sehr froh über diese erklärung von perreira, die sache ist wohl 100%geklärt.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

15.09.2006 19:58
#2 RE: doch kein mordversuch Antworten
Okay:

Ego te absolvo!
Bete: 2 Ave Maria und 1 Vater Unser.


PS: Mein Chef ist wieder daheim im Vatikan.
Montana

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

17.09.2006 14:13
#3 RE: doch kein mordversuch Antworten

Also 5 Rosenkränze können es ruhig sein! Das war nicht ohne! Mike Pereira hatte schließlich auch ein Beispiel demonstriert, bei dem der Defender durchaus in der Lage sein kann, ein brutales Foul zu verhindern.

Amen! Ach nee, Atteisten sagen ja Prosit!


...'caus I'm the Cho(o)sen One!

 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor