Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 547 mal aufgerufen
 Football im TV
Tom-Del-Homme Offline



Beiträge: 74

01.08.2006 10:56
Technische Vorussetzungen NASN?? antworten

Hallo liebe Football-Freunde,
nachdem ich die letzte Saison nur auf DVDs verfolgt habe, wollte ich nun NASN über arena ordern.
Daher wollte ich Euch bitten, ob mir mal einer kurz sagen kann,
a) was für eine Schüssel
b) was für ein LNB
c) was für einen Receiver
ich brauche, was die ca. kosten und wo ich die am günstigsten bekommen kann.
Vielen Dank im Voraus
Gruß
Thomas

Rossi46 Offline



Beiträge: 10

01.08.2006 14:13
#2 RE: Technische Vorussetzungen NASN?? antworten

Hallo!

Bin zwar kein Profi auf dem Gebiet, aber vielleicht kann ich dir ein wenig weiter helfen!

a) wenn du keine großen Anforderungen stellst kannst du glaub ich jede Schüssel nehmen, ich hab bei mir an die vorhandene nur ein anderes LNB gemacht, da vorher nur analog zu empfangen war.

b) da ich keine großen Anforderungen stelle, hab ich ein einfaches universelles LNB vom MediaMarkt geholt, universell heißt man kann damit analog und digital empfangen, also je nachdem was man für einen Receiver hat. Du bräuchtest einen Digital-Receiver für arena. Das LNB kam glaub ich 19,99€, ist aber ein Doppel-LNB da ich 2 Receiver betreibe, die einfachen kamen 9,99€.

c) wegen dem Receiver schaust du am besten bei arena.tv nach, die haben dort in ihren Häufigen Fragen unter Technik "Kann man vorhandene Receiver nutzen" genaue Gerätebezeichnungen für die Receiver die schon arena-tauglich sind. Ich hab mir den Technisat Digit MF4-S für 149€ geholt, bin sehr zufrieden damit. Oder bestellst einen Receiver bei arena der in einem Abo zu haben ist, im tividi-Paket bei 12 Monaten Laufzeit 99€ und bei 24 Monaten 79€ für den Receiver. Das zu den Preisen kannst du aber alles nochmal bei arena nachlesen, musst auf Satellit klicken, deine Adresse eingeben und dann siehst du die Infos dazu, haben sie etwas versteckt.

So ich hoffe ich konnte dir ein klein wenig weiterhelfen.

MfG Rossi46

Tom-Del-Homme ( Gast )
Beiträge:

01.08.2006 14:34
#3 RE: Technische Vorussetzungen NASN?? antworten

Hallo Rossi, vielen Dank für die schnelle Antwort. Bei der Schüssel war ich mir nicht ganz sicher, ob die einen gewissen Mindestdurchmesser braucht ,,, LNB ist Ok - habe leider keine Ahnung, daher : kann man mit einem Doppel-LNB also 2 Receiver betreiben, d.h. eine Sache gucken und die andere aufnehmen??? Dann könnte meine Freundin ihren Film gucken und ich mir das Football-Game aufnehmen ,,, Habe gesehen, dass die Preise ganz schön variieren, sowohl für Schüsseln, LNBs als auch Receiver .... Ich weiss ja nicht, ob dies Thema interessant ist auch für andere - evtl kann man ja mal einen Erfahrungsaustausch machen, wer was hat und wie zufrieden damit ist??? Wenns ins Forum passt ,,, MfG Thomas

Rossi46 Offline



Beiträge: 10

01.08.2006 14:53
#4 RE: Technische Vorussetzungen NASN?? antworten

Muss mich nochmal berichtigen, das LNB ist ein TWIN-LNB und nicht Doppel-LNB, die TWIN haben 2 Ausgänge, beim Doppel-LNB kann man das Low- und High-Band von 2 Satelliten gleichzeitig empfangen. Gibt also einen Unterschied.

Wir haben 2 Receiver, da wir noch im Gästezimmer einen TV haben, muss man zwar 2 Kabel verlegen, aber wenn mal was kommt was die Freundin sehen möchte und ich nicht, kann ich ins andere Zimmer gehen und dort gucken. Das TWIN-LNB hat sich gelohnt, denn lieber Sport als Telenovela oder sowas!
Das Aufnehmen an dem anderen Receiver funktioniert dann auch.

Bei dem Durchmesser bin ich mir auch nicht sicher wir haben glaub ich eine 60cm Schüssel und ich bekomm die Sender im Suchlauf angezeigt.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

02.08.2006 12:28
#5 RE: Technische Vorussetzungen NASN?? antworten

alles kein problem.
da arena ganz normal auf unserem allgemeingültigen astra 1 auf 19,2° sendet, gibt es überhaupt keine speziellen anforderungen bezüglich schüsselgröße u.a..
ein lnb mit dem man getrennt 2 sachen gucken kann, ist natürlich das beste.
und wenn du dir ein arena, tividi-abo holst, dann wird dir arena vielleicht sogar einen receiver günstig dazu geben.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

«« NASN wo ???
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor