Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 217 Antworten
und wurde 10.225 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 15
Marbas Offline



Beiträge: 60

21.05.2015 13:39
#121 RE: NFL 2015 Antworten

Ja das vermute ich auch.

new england feyenoord Offline




Beiträge: 177

21.05.2015 18:42
#122 RE: NFL 2015 Antworten

Zitat von GilVR im Beitrag #120
Am Ende war das vielleicht ein Deal. Kraft ist friedlich und Brady bekommt 2 Spiele weniger Sperre. Schauen wir mal.


...ja, es wird ganz gewiss ein Deal zwischen zwei "Little Finger Friends" sein...und das ist das BESCHISSENE an der ganzen Sache...vielleicht bin ich altmodisch oder so ein dämlicher Idealist, aber schlußendlich auch ein Fan: FOR LOVE OF THE GAME...Brady gehört (für mich) gesperrt und die Patriots hart bestraft...Regeln ausreizen: okay...Regeln brechen: ...niemals, und so wie dort rumgeschrien und einen scheinbar ins Gesicht gelogen wurde und nun de Kehrtwende...was soll der Mist? Früher durftest auch mal einen Gegenspieler tackeln, und heute? Früher hat sich kein Schwein über den Namen Redskins beschwert, und heute? Früher wurde EHRLICHKEIT belohnt, und heute? Als Fan bin ich enttäuscht, und deswegen: AUS LIEBE ZUM SPIEL und Strafe muß sein, auch für NE!!!

Who's Streets? Our Streets! No Surrender! IN HOC SIGNO VINCES

new england feyenoord Offline




Beiträge: 177

21.05.2015 19:07
#123 RE: NFL 2015 Antworten

...und nun noch einmal ein wenig Stimmung in die OffSeason: herzlichen Dank, Dave...Geno Smith...als Starter......"Welche Filme das waren, und wo er dieses Talent entdeckt haben will, das verriet er leider nicht."...einfach klasse...einfach nur klasse...Geno Smith und QB...ach, die Verantwortlichen der Jets sind schon ein lustiges Häufchen...

Who's Streets? Our Streets! No Surrender! IN HOC SIGNO VINCES

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

22.05.2015 12:35
#124 RE: NFL 2015 Antworten

freut mich immer, wenn ich euch in diesen harten zeiten etwas zum lachen bringen kann.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

GilVR Offline




Beiträge: 269

22.05.2015 13:15
#125 RE: NFL 2015 Antworten

Aber was sollen die denn auch machen? Sagen das der Typ eine Flasche ist?

new england feyenoord Offline




Beiträge: 177

22.05.2015 18:30
#126 RE: NFL 2015 Antworten

Zitat von GilVR im Beitrag #125
Aber was sollen die denn auch machen? Sagen das der Typ eine Flasche ist?


Ganz simpel: Geno Smith einfach als Starting-QB ins erste Spiel lassen......und nun einmal ehrlich, so unter Footballfan zu Footballfan, und jeder der hier im Forum aktiv ist und sich die guten Nachrichten von unseren Dave förmlich reinzieht, weiß doch: da kann doch so gar der alte Werner Beinhart eher den Football zu einen WR oder TE werfen als dieser Witzbold...also, ich würde ums verrecken viel eher Ryan Fitzpatrick als Starting-QB bestimmen als diesen , meine Meinung...könnte ja aber auch sein, dass meine Augen etwas entzündet waren (und eventuell noch immer sind) und ich dadurch die letzten zwei Jahre einen anderen Geno Smith gesehen habe...für eine sportliche Korrektur meiner Meinung bzw. Einschätzung bin ich gern bereit................(und nun aber mal etwas positives für alle Anhänger unserer (betrügenden) Patriots, alle tanzen im Kreise vor Freude, Spannung, Spannung, und noch etwas mehr Spannung, aber nur für Anhänger von NE, weil unser Dave dies scheinbar lieber unter den Teppich des Schweigens zu kehren vermochte : Spikes ist wieder da. Einjahresvertrag. Klasse Run-Stopper für die ersten beiden Downs. YEAH!!!)

Who's Streets? Our Streets! No Surrender! IN HOC SIGNO VINCES

new england feyenoord Offline




Beiträge: 177

23.05.2015 18:38
#127 RE: NFL 2015 Antworten

@ Dallas

So schlecht wäre Tate nun auch nicht, hatte ja (ach, ich bin mal verletzt, sollte nun etwas witzig bzw. sarkastisch sein!) Foster immerhin ganz gut bei den Texans vertreten...und bei dieser grandiosen O-Line (ohne Zynismus!!!) der Cowboys...da könnten wir noch einmal alle unsere Schühchen anziehen und losrennen, nur den Ball müßten wir noch lernen festzuhalten, ...ein Verletzungsfreier McFadden und Tate...also, das wär schon ein feines RB-Duo, welches schön anzusehen wäre...und bei der leichten Division...Redskins, Kelly Eagles und die arg mit Verletzten gebeutelten Gnome, äh SORRY, Giants...ein Tate könnte schon eine echte Verstärkung für Dallas sein, oder ?!?

Who's Streets? Our Streets! No Surrender! IN HOC SIGNO VINCES

GilVR Offline




Beiträge: 269

26.05.2015 13:37
#128 RE: NFL 2015 Antworten

Zur QB Diskussion bei den Jets fällt mir noch ein: Was macht Kyle Orton eigentlich gerade? Vielleicht können ja er und Fitzpatrick sich das Friseur-Geld teilen.

new england feyenoord Offline




Beiträge: 177

26.05.2015 18:31
#129 RE: NFL 2015 Antworten

...so eine richtige Diskussion über die Jets und deren QB's ist es nun nicht grad', liegt ja aber auch den Qualitäten eines Geno Smith......und Orton hatte doch schon im Dezember '14 seinen Rücktritt erklärt, weswegen Rexy nun auch dasselbige Problem wie schon bei seinem alten Club hat: KEIN QB der mal fünf, sechs oder denn geschweige noch mehr Yards werfen kann...sind ja auch in den letzten Jahren kaum brauchbare QB's auf dem Markt gewesen...mit großer Ausnahme von Luck bei den glücklichen Colts...denn selbst ein Wilson ist in meinen Augen nicht so ein großer QB, wie er immer in den Medien dargestellt wird, solide ja, groß das muß man erst werden, denn sich in ein gemachtes Nest setzen ist doch auch recht einfach, und so wird die Zukunft erst zeigen, ob er nun ein solider oder eben doch ein guter QB ist, der auch aus wenig viel machen kann, wenn Seattle spätestens in zwei, drei Jahren der Laden um die Luft fliegt, weil jeder ein Stück vom Kuchen haben wollte und der SalaryCup grüßen läßt!

Who's Streets? Our Streets! No Surrender! IN HOC SIGNO VINCES

new england feyenoord Offline




Beiträge: 177

27.05.2015 18:06
#130 RE: NFL 2015 Antworten

zu den News: "Immerhin haben die Browns, anders als Kevin Costner im Film „Draft Day“, den Problem- Quarterback einberufen, während Costner den Fehler in letzter Sekunde abwenden konnte, und der Film ein glückliches Ende nahm"...HAB VIELEN HERZLICHEN DANK für's Ende....andere wollten sich den Film in den nächsten Tagen eventuell noch anschauen?!?

Who's Streets? Our Streets! No Surrender! IN HOC SIGNO VINCES

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

29.05.2015 08:51
#131 RE: NFL 2015 Antworten

Zitat von new england feyenoord im Beitrag #130
zu den News: "Immerhin haben die Browns, anders als Kevin Costner im Film „Draft Day“, den Problem- Quarterback einberufen, während Costner den Fehler in letzter Sekunde abwenden konnte, und der Film ein glückliches Ende nahm"...HAB VIELEN HERZLICHEN DANK für's Ende....andere wollten sich den Film in den nächsten Tagen eventuell noch anschauen?!?

sorry.
ich dachteda der film doch schon älter ist, hätte ich kein großes geheimnis verraten.
aber das ende ist dennoch überzeugend, und der film, für uns footballfans, absolut sehenswert.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

new england feyenoord Offline




Beiträge: 177

29.05.2015 10:42
#132 RE: NFL 2015 Antworten

ist nicht weiter tragisch, denn schließlich kann ja niemand wissen, wer wann welchen Film gesehen hat und zu den News hat der Vergleich ja auch super gepaßt, und so werde ich dir auch nicht verraten: Darth Vader ist der Vater von Luke Skywalker und Leia Organa.
Und auf jeden Fall werde ich mir den Film noch anschauen, obwohl mit K. Costner, aber von den Trailern her schien der Film sehr interessant zu sein (und vernünftige Sportfilme sind schwer zu finden).
.......kaum (intensive) Aktivitäten (vor und während der Draft), kaum mit großes Aufsehen erregende Vertagsgeschachere, kaum mit Staunen vollzogene Trades, kaum Geschwätz der Gutmenschen über den Namen Redskins und auch die Preise für den GamePass sind bisher noch nicht mal bekannt gegeben worden.......ist dieses Jahr die OffSeason so langweilig, oder kommt es einen nur so vor.......da ist Brady's Sperre noch das ereignisreichste Thema!

Who's Streets? Our Streets! No Surrender! IN HOC SIGNO VINCES

GilVR Offline




Beiträge: 269

02.06.2015 13:21
#133 RE: NFL 2015 Antworten

Apropos Brady: Der gehört nicht zu den $20Mio Jungs? Wahrscheinlich wird bei ihm nur anders gezählt. Dennoch, wenn ich die Namen da lese, muss ich schon lachen. Flaco hat ja immerhin schon mal was gerissen, auch wenn ich ihn dennoch für überbezahlt hatle. Aber Ryan?

new england feyenoord Offline




Beiträge: 177

02.06.2015 18:47
#134 RE: NFL 2015 Antworten

...es sind ja doch nicht alle in der Soccer-Sommerpause...und nun mal ein bißchen Provokation, weil er immer wieder auf ihn eingedroschen wird, und auch auf die Gefahr, dass ich mir nun eventuell keine Freunde machen werde: Flacco ist 'nen Arsch in der Saison (im Gegensatz zum (Colts-)Peyton), kaum ein Pass findet den WR oder TE, aber meine Güte, und aus welchen Gründen auch immer, aber in den PlayOffs ist er 'ne echte Granate (im Gegensatz zum (Colts-)Peyton)...bedenket trotzdem alle einmal 2012 und 2014!...aber gut, 20$ Millionen...ich muß es nicht entscheiden...

...und für 20$ Millionen würde ich mich auch bei jeden Team pro­s­ti­tu­ie­ren, außer bei den Jets & Colts...bin zwar nur ein Zwerg, aber so GUT bin ich bei Madden auch , um 'nen Ball zu werfen ...........so Spaß beiseite........Brady ist auch nur deswegen so gut, weil a) er Belichick & McDaniels an seiner Seite hat & b) er zur richtigen Zeit am richtigen Ort war...........ich will die Leistungen von Brady nicht im Wert herabsetzen, wie könnte ich auch?, aber ein QB ist nur so gut wie seine Wide Receiver oder Tight End's...weil ein geworfener Ball muß auch immer erst einmal gefangen werden...und die Umsummen für Spieler!?!...ach, mein Opa sagte immer, und ich zitiere: "Nach fest, kommt ab!"...ist etwas WAHRES dran...ob Soccer, Hockey oder Football...wo soll der Irrsinn denn noch hingehen?

Who's Streets? Our Streets! No Surrender! IN HOC SIGNO VINCES

new england feyenoord Offline




Beiträge: 177

03.06.2015 13:50
#135 RE: NFL 2015 Antworten

...nun kommt ja doch etwas Spannung in die OffSeason...GamePass für 245,- €...50,- € mehr als letztes Jahr......und Newton mit einen Vertrag de luxe...über 100$ Millionen...WOW...da kann man ja echt nur gespannt sein was denn Wilson und Luck für Verträge aushandeln...obwohl ich bei Luck denken würde, dass er auf die ein oder andere Million verzichtet, um das "freie" Geld in die Tiefe des Kaders durch die Verantwortlichen der Colts investieren zu lassen, denn der Junge macht den Anschein, dass er Titel gewinnen will...100$ Millionen...ob man diese gigantische Summe an Geld überhaupt in seinen ganzen Leben ausgeben kann?...ist das gerechtfertigt...100$ Millionen? Wenn man mal bedenkt, dass er alles auf diese eine Karte setzte, als Kind, als Jugendlicher, als Erwachsener, Training hier, Training da, Scouting überall...soll er mit den Moneten glücklich werden, bloß Titel wird er dadurch nur schwerlich erringen können...ist ja schließlich ein Mannschaftssport und für eine gute wie solide Mannschaft braucht man Geld, damit man gute Spieler kaufen und halten kann!

Who's Streets? Our Streets! No Surrender! IN HOC SIGNO VINCES

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 15
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor