Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 76 Antworten
und wurde 4.453 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Kay78 Offline



Beiträge: 178

05.01.2015 14:10
Ein Dank an "Win-Football" Antworten

Hallo,
ich wollte mal ein großes Lob an den Chef dieser tollen Webseite loswerden.
Es war auch im letzten Jahr wieder eine Freude die aktuellen News aus der NFL im deutschen Kommentar zu lesen.
Die Art und Weise wie hier geschrieben wird, ist der Hammer.! Zum Glück ist es mir noch nicht passiert(in dem Alter bin ich noch nicht) aber ich hätte mir schon mehrfach vor lachen, in die Hose gemacht ;-)
Ich hoffe das geht noch einige Jahre so weiter!

Also, vielen Dank und ein gutes, gesundes Jahr 2015

VG Kay78

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

06.01.2015 08:31
#2 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

wau,
da steht man morgens auf, denkt an nchts gutes, und dann das.
da sieht der tag gleich ganz anders aus.
danke, danke, danke.
das tut gut, zumal ich mir in den letzten monaten mit ein paar geistig danebenliegenden gutmenschen e-mail scharmützel wegen meiner redskins kommentare ausfechten musste.
hat aber spaß gemacht und natürlich habe ich gewonnen.
wenn applaus das brot des künstlers ist, habe ich jetzt 2 kilo zugenommen.
auch dir ein tolles 2015.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.669

06.01.2015 10:47
#3 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

Bitte bring mich auf den aktuellen Stand. Welche "bösen" Kommentare hast du hier zu den Reds bzw. der Namensdiskussion, abgegeben? Ich lese deine News, die nebenbei eine wohltuende Alternative zu anderen Portalen sind, eigentlich immer und mir ist nun gar nix aufgefallen. Zumal ich bei den Reds ja doch immer ein bisserl aufmerksamer lese.

Haben etwa einigen Leuten deine Bemerkungen über die Namensänderungsbefürworter nicht gefallen?

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

06.01.2015 11:07
#4 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

ja,
da gab es einige gutmenschen, denen nicht gefiel, daß ich die namensänderungsbewegung, die hier mit der zigeunersoße im gange ist, und dort mit den redskins, eine bewegung geistig irregeleiteter gutmenschen genannt habe.
doch wie sagte schon unserer lehrer dr. specht in der zdf serie?
"political correctness ist ein neuer schwachsinn, der aus den usa zu uns rüberschwappt. die wollen uns das wort neger verbieten. ein wort, das sich aus dem lateinischen ableitet und wie folgt dekliniert wird..."
Dann folgte die deklination, die bewies, daß neger in deutsch ein ganz normales wort ist.
ich glaube, heute würde das gescnitten, weil die politisch korrekten linksfaschisten die deutungshoheit über unsere sprache für sich erobert haben.

so aufmerksam scheinst du mir also doch nicht zu folgen.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.669

06.01.2015 11:21
#5 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

Was ist jetzt an irregeleitete GM so schlimm? Ich persönlich hätte das wohl anders formuliert, aber mit Sicherheit auch wütende Reaktionen bei den Betroffenen ausgelöst, da es solche Leute gar nicht gern haben als Dummschwätzer hingestellt zu werden, was sie aber meistens leider sind. Und ich bin mittlewerweile 60 Jahre alt und irgendwie scheint das mit der Altersmilde noch auf sich warten zu lassen und deshalb soltte man gelegentlich der Dummheit ein deutliches Stopzeichen setzen. Du hast es getan. Kann man die Mails denn irgendwo nachlesen?

MatthiasK Offline



Beiträge: 1.125

06.01.2015 11:41
#6 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

Ich mag die News. Gerade wegen den bissigen Kommentaren.
Hier im Forum ist zwar nicht soviel los wie in anderen aber wesentlich gesitteter.
Man Respektiert sich.

The BUS Offline




Beiträge: 1.442

06.01.2015 11:43
#7 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

Zitat von MatthiasK im Beitrag #6


Ich mag die News. Gerade wegen den bissigen Kommentaren.
Hier im Forum ist zwar nicht soviel los wie in anderen aber wesentlich gesitteter.
Man Respektiert sich.


Kann ich voll und ganz unterschreiben!!!

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

06.01.2015 11:57
#8 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

wenn ihr wüsstet, wie rot im gesicht ich grade bin.
danke

und aus dem forum ist schon mal jemand rausgeflogen, oder zwei, oder drei.
da passe nicht nur ich auf.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

GilVR Offline




Beiträge: 269

06.01.2015 13:36
#9 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

Ich wollte Dir das auch schon lange mal sagen und habe mich jetzt extra defür hier registriert.

ich habe so viel Spaß beim lesen Deiner News. Ich schaue zwar viel NFL Network Online und besuche auch oft die NFL Seite, aber Deine Art die News aufzubereiten machen sie eben so lesenswert. Ein reines Übersetzen mag zwar nett sein und vielleicht liest es sich besser weg, aber das allein wäre kein Grund, einmal am Tag Deine Seite zu besuchen. Ist bei mir fester Bestandteil der Mittagspasue. Wenn ich vom Essen zurück bin, sind Deine News da.


Habe also noch mal vielen Dank. Ich hoffe, Du machst noch lange weiter. In dem Forum ist leider nicht so viel los, sonst könnte man auch so mal etwas über die rostige Flinte lästern.

Am Ende noch eine ganz klein Wenig Kritik. Die Optik der Seite ist nicht ihre Stärke.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

06.01.2015 13:47
#10 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

danke für das lob, für das du dich extra registriert hast.
und jetzt kannst du mal über dalton stänkern, wo du schon da bist.

und die optik ist schlicht und ergreifend deshalb so schlicht, weil ich halt nur ein armer postbote war und kein grafiker.

ich habe sie so übersichtlich gestaltet, wie es mir möglich war. geld, um ein grafikteam zu engagieren, habe ich leider keins.

aber solange der inhalt stimmt, ist die verpackung doch nicht so störend.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

new england feyenoord Offline




Beiträge: 177

07.01.2015 10:42
#11 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

Ich kann mich dem hier gesagten und den erwähnten Lob nur anschliessen. Es ist stets eine Freude deine Kommentare zu lesen...da du es schaffst, ohne ein Blatt vor dem Mund zu nehmen und mit scharfer Zunge, uns die wichtigsten Meldungen näherzubringen, auch über die Grenzen der eigenen Anhängerschaft zu den Cowboys hinaus...vielen Dank...und immer weiter so...
PS: Redskins bleiben Redskins.

Who's Streets? Our Streets! No Surrender! IN HOC SIGNO VINCES

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

07.01.2015 10:48
#12 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

danke, danke.
immer wieder danke.
das jahr hat ja gut angefangen.
toll.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

tobang Offline




Beiträge: 756

07.01.2015 13:48
#13 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

Dann will ich auch mal:
Seit Jahren bin ich begeisterter Stamm-Leser. Deine News zu lesen macht Spaß. Viele Zusammenhänge werden mir erst hier klar.
Bin eigentlich täglich auf der Newsseite. Auf meinem Tablet sind deine News ein Shortcut auf dem Startscreen noch vor NFL.com. Mehr muss ich eigentlich dann nicht sagen, außer:

DANKE!

Danke vor allem, dass du deine Drohung nicht wahr machen musst. Am 7. November hast du mit Folgendem gedroht: „Wenn diese Katastrophentruppe (edit: Die Bengals) die Divisional Playoff Runde erreicht, endet Win-Football. Wenn so ein Team die Playoffrunde erreichen kann, dann falle ich vom Glauben an die NFL ab und werde mir eine andere Freizeitbeschäftigung suchen. Win-Football ist dann Geschichte."
Danke, dass du auch heute noch meinen Morgenkaffee begleitest.

Auch unsere ESPN-Fantasy-Football-League trägt nach SIEBEN Jahren immer noch stolz deinen Namen.

Ich war jetzt über die letzten Jahre sehr viel diesntlich unterwegs, habe daher nichts gepostet. Seit dieser Woche sitze ich wieder im Büro, Firmenwagen ist weg und nun werde ich hier wieder öfter auftauschen.

Erlaube mir bitte eine Frage: Welchen Brwoser empfiehlst du, weil die Darstellung des Forums (News sind okay) im IE und im Firefox nicht hin haut. Dein Logo links und deine Werbung rechts ragen in den Lesebereich.


Ich wünsche Dir und allen Lesern sowie Euren Familien, Freunden, Bekannten und Tolerierten ein frohes und vor allem ein gesunden neues Jahr!

Und ein Wort an die Gutmenschen und Gutmenschinnen hier im Lande:
Übertreibt es nicht. Redskins sind Redskins. Und Spinner bleiben Spinner. Die Welt hat wahrlich größere Probleme, als den Namen eines Sportteams. Baut ein Kinderheim, wenn Ihr Aufmerksamkeit wollt!

Nordische Grüße: The ToBAng
---------------------------------------------------------


1990-2016 Detroit Lions
since 2017 Tennessee Titans

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

07.01.2015 19:34
#14 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

Zitat von Jürgen im Beitrag #5
Was ist jetzt an irregeleitete GM so schlimm? Ich persönlich hätte das wohl anders formuliert, aber mit Sicherheit auch wütende Reaktionen bei den Betroffenen ausgelöst, da es solche Leute gar nicht gern haben als Dummschwätzer hingestellt zu werden, was sie aber meistens leider sind. Und ich bin mittlewerweile 60 Jahre alt und irgendwie scheint das mit der Altersmilde noch auf sich warten zu lassen und deshalb soltte man gelegentlich der Dummheit ein deutliches Stopzeichen setzen. Du hast es getan. Kann man die Mails denn irgendwo nachlesen?

ne, die mails gingen nur zwischen den gutmenschen und mir hin und her, bis ich den quatsch leid war, und nicht mehr geantwortet habe.
auf facebook gab es eine hitzige offen geführte rangelei, die aber mittlerweile gelöscht ist, da ich alte beiträge turnusmäßig weglösche.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

07.01.2015 19:37
#15 RE: Ein Dank an "Win-Football" Antworten

und dann noch eine antwort an tobang, von fan der männer in silbernen helmen und blauem logo zu fan von männern in silbernen helmen und blauem logo.
fehlentscheidungen passieren, hier, wie im fußball und überall.
natürlich nicht immer so kraß, wie am sonntag, aber shit happens.
als fan der jungs der bevorteilten mannschaft bin ich froh, eine runde weitergekommen zu sein, wobei für uns, wie für euch, in green bays eisschrank schluß ist, bzw. gewesen wäre.
und daß du meine seite noch vor nfl.com ansiehst, da tropfen mir doch glatt ein paar freudentränen auf die tastatur.
schnief.
ach,
zum browser.
das problem fing an, als der kostenlose anbierter des forums auf einen riesige werbebanner umgestiegen ist.
das hat all meine grenzen gesprengt.
doch, wie anderswo auch schon berichtet, nimm diesen link: http://31175.dynamicboard.de/

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
NFL 2016 »»
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz