Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.701 mal aufgerufen
 Football im TV
Seiten 1 | 2
frank Offline



Beiträge: 155

11.06.2006 21:35
Premiere - Sonderkündigungsrecht Antworten

Hallo Leute!

War sicherlich hier schon oftmals Thema, aber aufgrund der derzeitigen Entwicklungen sicherlich wieder brandaktuell.

Dadurch, dass wir demnächst die *T-Com-Bundesliga* präsentiert bekommen und der (schwule - äh) rosa Riese Eingeständnisse gemacht hat bezüglich Sonderverwertungsrechte und Internet und und und UND Premiere dadurch nicht mehr die vertraglich zugesicherte GRUNDVESORGUNG gewährleisten kann besteht ZUR ZEIT (wohl) ein SONDERKÜNDIGUNGSRECHT. Zumindest steht es bei uns in der hiesigen Presse so mit Hinweis auf Verbraucherzentrale und -schützer.

Also, Chance nutzen wenn bisher nicht möglich und NASN abonnieren. Dadurch wird der Ball *ovaler*, ändert die Farbe und kann endlch zeigen wozu er eigentlich da ist ;-)

Gruß Frank

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.651

11.06.2006 21:41
#2 RE: Premiere - Sonderkündigungsrecht Antworten

Sollte Premiere, wovon auszugehen ist, die NFL nicht mehr übertragen, ist ein 14-Jahre altes Abo hinfällig. Ob nun Sonderkündigungsrecht oder nicht. Zum Glück läuft mein Vertrag nur bis August. Werde also vorher anfragen und um eine schriftliche Bestätigung bitten, die sie aber nicht geben werden und somit endet unsere Beziehung. Dann wird Arena samt TiviDi abonniert und gut ist.

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

12.06.2006 09:51
#3 RE: Premiere - Sonderkündigungsrecht Antworten

Geht mir genauso, Jürgen. Demnächst werden die Brüder & Schwestern der Pommesbude täglich die Telefone der Abo-Kündiger (habe mein Abo letztes Jahr 14 Stunden und etwa 20 min nach Einlösen des Gutscheins gleich gekündigt) terrorisieren. Aber derzeit ist die Konkurrenz halt nicht zu toppen.

...'caus I'm the Cho(o)sen One!

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

12.06.2006 10:20
#4 RE: Premiere - Sonderkündigungsrecht Antworten

ja, da kommt ein kündigungstsunamie auf premiere zu.
wenn die mir allerdings weiterhin premiere film plus disney für 4,90 anbieten (und das werden sie müssen, denn jeder abonnent ist wichtig für die aktien) bleib ich zumindest weiter bei diesem abo.
wenn man sieht, was nasn alles übertragen wird, dann bin ich heilfroh, daß premiere die rechte verloren hat. und da premiere jetzt auch noch ohne linke dasteht... mannohmann.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

12.06.2006 20:17
#5 RE: Premiere - Sonderkündigungsrecht Antworten

Tja, ich frage mich, was ich machen soll?
Der Premiere-Vertrag läuft noch bis Mitte 2007.
Habe zusätzlich schon jetzt NASN und werde arena abonnieren.

Wenn der HSV die Championsleague schafft, werde ich mein Abo bei premiere erfüllen, aber nicht verlängern.
Wenn der HSV nicht in die Championsleague kommt, werde ich versuchen das Premiere-Abo zu kündigen. Es sei denn, premiere zeigt College-Football. Aber an Wunder glaube ich seit meiner Firmung nicht mehr ...
Montana

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

11.07.2006 19:35
#6 arena kriegt es wohl nicht gebacken Antworten
Arme norddeutsche Fußball- und Football(?)-Fans.
Kabel Deutschland und arena kriegen es wohl nicht gebacken, sodaß man im Norden wohl nur über SAT arena-Fußball gucken kann. Zum Glück gibt es bei KD noch NASN über Kabel.
Doch jetzt kommt's: Angeblich gibt es Verhandlungen zwischen Premiere und KD, die auf eine Fusion und gemeinsamen Börsengang hinauslaufen.
Was wird dann aus dem Football-Packet bei KD mit NASN?
Wechselt die Lizenz dann zu Premiere?
Und gucken dann auch die tividi-SAT und tividi-Kabel-NFL-Zuschauer in die Röhre?
Es ist zur Zeit spannend auf dem TV-Markt.
Da kommt man mit dem Decoder-Kauf bzw. -Wechsel ja bald nicht mehr klar, es sei denn man hat einen Decoder mit CI-Slot und alphacrypt...
Da KD sich bisher nicht mit arena einigen konnte, wird wohl zumindest der 1. Spieltag der Bundesliga auf sat.1 und Pro 7 gezeigt...
Moderator Oliver Welcke. Ojemine.

Montana

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

11.07.2006 19:45
#7 RE: arena kriegt es wohl nicht gebacken Antworten

zumindest kann man, leut eines anwalts in der video-bild, auf jeden fall außerordentlich bei premiere kündigen.
pesch für premiere, daß sie das ganze programmpaket umgestalten. dadurch können sie den spruch, daß man nicht kündigen kann, weil die anderen angebote ja bestehen bleiben, knicken.
also

"hiermit erkläre ich die außerordentliche kündigung meines premiereabonnements zum 31. juli 2006."

das wars. und durch das eigentor der gesammten programmumgestaltung können das nicht nur die verarschten bundesligakunden, sondern JEDER abonnent.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

11.07.2006 23:58
#8 arena/tividi - NASN auf SAT - Infos Antworten
High Dave,
müßte eigentlich so hinhauen mit der Sonderkündigung.
Soll ich morgen mein Kündigungsschreiben losschicken oder doch erstmal bei premiere anrufen?
Sollen mir ein wesentlich verbilligtes Angebot machen, damit ich weiter Champions League sehen kann.
Über SAT bei arena/tividi wird NASN wohl nur gesendet, wenn kein Fußball läuft. Nun gut meist läuft die NFL ja später, außer am Sonntag um 19:00 Uhr, da wird es Überschneidungen mit der BuLi geben.

Die Frequenztester in einem SAT-TV-Forum haben auf ASTRA 19,2°,
Transponder 102, 12441 MHz, SR 27500, FEC 3/4, Vertikal
Transponder 115, 12663 Mhz, SR 22000, FEC 5/6, Horizontal
Testsendungen von arena (allerdings NASN nicht sicher) gefunden.
Aufgeschaltet wurden bisher:
arena home, arena 1-4 und 7-8, arena info, AXN, National Geographics, Eurosport 2, History Channel, Boomerang, Kinowelt (TP 102) und NASN, arena 9 (TP 115).
Starten soll das ganze Programm mit Beginn der BuLi am 11.08.06.
Mir ist schon der Technisat Receiver (arena tauglich) mit extra CI-Slot zugestellt worden. Habe ihn aber noch nicht installiert.
Alphacrypt (falls premiere bleibt) ebenfalls vorhanden.
Tipp zum Alphacrypt: Nicht das aktuelle Update per ORF downloaden, man hat dann nämlich damit dann den Jugendschutz dauernd aktiviert. Also Version 2.3 lassen und nicht upgraden! Im Setup des Alphacrypt am Receiver den Jugenschutz einstellen und nicht mit ok bestätigen/speichern, sondern einfach den Menüpunkt verlassen ohne zu speichern.

Nun denn, dann kann ich in Zukunft im Wohnzimmer oder Büro oder Bett NFL gucken. Bin wegen KD-NASN ja nicht unbedingt auf tividi/arena Football angewiesen.

Montana

Hope Offline




Beiträge: 126

12.07.2006 00:02
#9 RE: arena/tividi - NASN auf SAT - Infos Antworten

In Antwort auf:
Über SAT bei arena/tividi wird NASN wohl nur gesendet, wenn kein Fußball läuft. Nun gut meist läuft die NFL ja später, außer am Sonntag um 19:00 Uhr, da wird es Überschneidungen mit der BuLi geben.

Woher ist diese Info? Die (Arena) wollen für diese Kanäle ja zusatzzahlungen! Damit sollte doch wohl das 24 h Programm klar gehen!

http://www.ohne-hektik.de/

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

12.07.2006 00:16
#10 RE: arena/tividi - NASN auf SAT - Infos Antworten

@Hope


Alle Infos hier:
http://forum.digitalfernsehen.de/forum/forumdisplay.php?f=85


Montana

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

12.07.2006 09:28
#11 RE: arena/tividi - NASN auf SAT - Infos Antworten

@ montana
Soll ich morgen mein Kündigungsschreiben losschicken oder doch erstmal bei premiere anrufen?
-----------------------------------------
beides.
eine ausgesprochene kündigung läßt sich schnell zurücknehmen.
deshalb auf jeden fall kündigen.
anrufen und feilschen kannst du trotzdem. wenn dir das angebot zusagt, nimmst du die kündigung zurück.
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

MatthiasK Offline



Beiträge: 1.114

12.07.2006 21:51
#12 RE: arena/tividi - NASN auf SAT - Infos Antworten
Also Kabel Deutschlandkunden können sich freuen. Premiere überträgt dort doch die Bundesliga.


Premiere überträgt Bundesliga

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

13.07.2006 09:30
#13 RE: arena/tividi - NASN auf SAT - Infos Antworten

das ist ja wohl der hammer
-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

16.07.2006 22:55
#14 RE: NASN auf SAT (arena & premiere?) Antworten

Hallo Football-Fans,
laut Infos aus einem Sat-Magazin im Netz, hat premiere auch wieder Rechte für die NFL erhalten. Bin mal gespannt wann arena, Premiere und KD fusionieren ...
Montana

Riff ( Gast )
Beiträge:

25.07.2006 12:19
#15 RE: Premiere - Sonderkündigungsrecht Antworten

Also wer mit dem Gedanken spielt bei Premiere kurzfristig zu kündigen, (kein fussball via satteliet oder evt. keine nfl) der sollte sich diesen Bericht von der Verbraucherzentrale mal durchlesen. Dort ist auch ein Musterkündigungsschreiben mit Tipps zur KÜndigung.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor