Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 600 mal aufgerufen
 N F L
MileHighGunslinger Offline




Beiträge: 516

27.09.2013 13:54
NFL SEASON 2013 - Week 4 Antworten

Donnerstag

02 Uhr MEZ
San Francisco 49ers @ St. Louis Rams

Sonntag

19 Uhr MEZ
Baltimore Ravens @ Buffalo Bills
Cincinnati Bengals @ Cleveland Browns
Chicago Bears @ Detroit Lions
N.Y. Giants @ Kansas City Chiefs
Arizona Cardinals @ Tampa Bay Buccaneers
Indianapolis Colts @ Jacksonville Jaguars
Seattle Seahawks @ Houston Texans
Pittsburgh Steelers @ Minnesota Vikings


22 Uhr MEZ
N.Y. Jets @ Tennessee Titans
Washington Redskins @ Oakland Raiders
Philadelphia Eagles @ Denver Broncos
Dallas Cowboys @ San Diego Chargers


02 Uhr MEZ
New England at Patriots @ Atlanta Falcons


Montag

02 Uhr MEZ
Miami Dolphins @ New Orleans Saints

-Gunslinger

- - - - -
FF 2016: Team Castellum Bruninvels
- - - - -

The BUS Offline




Beiträge: 1.442

30.09.2013 17:10
#2 RE: NFL SEASON 2013 - Week 4 Antworten

Mann o Mann,

was müssen sich die colts ärgern Manning abgeschoben zu haben! Je oller desto doller - wenn keine verletzung kommt geht der sb definitiv an Manning und die Broncos.

Da in einem anderen threat über vivk geschreiben wird - sag ich mal so provokativ:

Der klassische pocket passer (Manning, Brees, Brady etc.) überlebt locker die ganze neue Generation der QB die auch laufen können. Im Collage sieht das ja ganz gut aus - aber in der NFL meistens nur ein ein-zwei saison strohfeuer - weil die D#'es sich schnell auf diese einstellen und danach sieht es dann meistens weit schlechter aus (RGIII, Kaepernick etc.)!

Was meint Ihr - welchen Typ QB gehört die Zukunft?

Ich glaube old school - Manning Brees und Brady spielen seit Jahren auf einem hohen niveau welcher new school kann das von sich behaupten!

@ Dave - wenn du meinst das wäre was für einen eigenen threat - bitte anlegen

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

01.10.2013 12:31
#3 RE: NFL SEASON 2013 - Week 4 Antworten

ich glaube an den Hybriden.
Wichtig ist daß der QB passen kann, gut ist, wenn er zusätzlich auch laufen kann.
Pass kommt aber zuerst.
Joe Montana und Steve Young waren da die Vorbilder. Phantastische Passer, gute Läufer.
Dan Marino, Dan Fouts, Peyton Manning... wenn die auch noch hätten laufen können... Man stelle sich vor, wenn Manning die Verteidigungen auch noch damit verwirren könnte... unglaublich.
Aber sie waren, sind, halt die besten Passer, die man je gesehen hat.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

MileHighGunslinger Offline




Beiträge: 516

01.10.2013 12:41
#4 RE: NFL SEASON 2013 - Week 4 Antworten

Zitat von The BUS im Beitrag #2
Mann o Mann,

Je oller desto doller - wenn keine verletzung kommt geht der sb definitiv an Manning und die Broncos.

Der klassische pocket passer (Manning, Brees, Brady etc.) überlebt locker die ganze neue Generation der QB die auch laufen können.

Was meint Ihr - welchen Typ QB gehört die Zukunft?




Woche 12, wenn die Broncos nach Foxborough fliegen, ist und bleibt immernoch der ultimative Lackmustest für Denver. Denn die Pats kommen so langsam in Schwung, was mich dazu bringt, die Broncos oder Pats gegen die Saints oder Seahawks im Super Bowl zu sehen. Eines dieser vier Teams wird dieses Jahr definitiv den SB gewinnen.

Bzgl Old School vs New School:

Manning, Brees und Brady sind alles HOFer. Selbst für Old School Verhältnisse sind das drei QBs, die die letzten 1 1/2 Jahrzehnte historisch gemacht habe. Um Old School vs New School bewerten zu können, müsste man eher die zweite Reihe der Pocket Passer wie Rivers, Cutler, Eli und Big Ben mit den Young Guns aus San Francisco, Washington und Seattle vergleichen. Streng genommen ist Russel Wilson auch kein Running QB und trotz seiner Statur ähnlich wie Brees ein Pocket Passer, deswegen würde ich ihn nicht zu Griffen und Kaepernick zählen. Dass Wilson zusammen mit Luck eine bessere Karriere haben wird, als RGIII und Kaep, sehe ich aber trotzdem. Das liegt aber auch an deren HCs. Luck darf genauso wie das Trio der Legenden Manning/Brees/Brady audibeln, was Wilson bisher nur wenig, RGIII und Kaep überhaupt nicht machen dürfen/können. Shanahan war letzte Saison äußert innovativ mit seiner Offense mit RGIII, ist aber nicht der beste, wenn es darum geht, im Spiel den Spielplan zu ändern. Ähnlich wie McDaniels in NE, aber das ist eine andere Story. In San Francisco erlaubt Harbaugh Kaep auch nicht zu audiblen und hat zusätzlich diese Saison anscheinend seine QB in die Pocket verbannt, was Kaep dazu zwingt, die Defense nur mit seinem Arm und nicht mehr in Kombination mit seiner Athletik unter Druck zu setzen. In seiner jungen Karriere ist er aber noch nicht ein guter Pocket Passer geworden; genauso wie RGIII. Das führt dazu, dass deren Spielweise nicht mehr ganz so explosiv ist, wie letztes Jahr.

-Gunslinger

- - - - -
FF 2016: Team Castellum Bruninvels
- - - - -

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

02.10.2013 14:56
#5 RE: NFL SEASON 2013 - Week 4 Antworten

Zitat
Woche 12, wenn die Broncos nach Foxborough fliegen, ist und bleibt immernoch der ultimative Lackmustest für Denver. Denn die Pats kommen so langsam in Schwung, was mich dazu bringt, die Broncos oder Pats gegen die Saints oder Seahawks im Super Bowl zu sehen. Eines dieser vier Teams wird dieses Jahr definitiv den SB gewinnen.


Wären so oder echt geile Super Bowls.
Da kommt schon jetzt Vorfreude auf - dummerweise ist damit aber dann die Season wieder vorbei.

Ich schätze jetzt kommt die Season langsam in Fahrt und wir werden noch tolle Spiele sehen. Und das in einer bisher nur ersehnten Fülle an TV-Übertragungen.
Nach anfänglichen Problemen spielt sich langsam das Team in den neuen Sender ein.

American Football hat für die nächsten Jahre eine neue Heimat:
Mein Büro und ab und zu mein Wohnzimmer (wenn ich da mal gucken darf ...)

__________
Sapere aude!

Nassi Offline



Beiträge: 432

02.10.2013 15:13
#6 RE: NFL SEASON 2013 - Week 4 Antworten

Zitat von The BUS im Beitrag #2
Mann o Mann,

was müssen sich die colts ärgern Manning abgeschoben zu haben! Je oller desto doller - wenn keine verletzung kommt geht der sb definitiv an Manning und die Broncos.

Da in einem anderen threat über vivk geschreiben wird - sag ich mal so provokativ:

Der klassische pocket passer (Manning, Brees, Brady etc.) überlebt locker die ganze neue Generation der QB die auch laufen können. Im Collage sieht das ja ganz gut aus - aber in der NFL meistens nur ein ein-zwei saison strohfeuer - weil die D#'es sich schnell auf diese einstellen und danach sieht es dann meistens weit schlechter aus (RGIII, Kaepernick etc.)!

Was meint Ihr - welchen Typ QB gehört die Zukunft?

Ich glaube old school - Manning Brees und Brady spielen seit Jahren auf einem hohen niveau welcher new school kann das von sich behaupten!

@ Dave - wenn du meinst das wäre was für einen eigenen threat - bitte anlegen





Ich finde Russell Wilson macht da eine Ausnahme!
Der Junge imponiert mir.
Er macht verdammt wenig falsch und ist meiner Meinung nach auch ein passabler Passer.
Ich finde er ist der kompletteste der neuen QB Generation.
Meiner Meinung nach wird Wilson sich oben halten.
Er ist vielleicht nicht so spektakulär wie RGIII oder Kaepernick.Aber er macht viel weniger Fehler und versucht selten etwas mit Gewalt zu erzwingen.Grundsolide eben.

MatthiasK Offline



Beiträge: 1.125

12.11.2013 23:26
#7 RE: NFL SEASON 2013 - Week 4 Antworten
winfootball Offline




Beiträge: 4.219

13.11.2013 08:15
#8 RE: NFL SEASON 2013 - Week 4 Antworten

Zitat von MatthiasK im Beitrag #7
Hier wieder ein paar zum Schmuzeln

Miami
Payton Manning verletzt
The Jay Cutler rehab program

.

klasse,
klasse,
klasse.
halt weiter die augen offen!

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

«« NFL Week 15
oh mann »»
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz