Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 219 Antworten
und wurde 11.338 mal aufgerufen
 Football im TV
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15
winfootball Offline




Beiträge: 4.219

10.05.2013 08:53
#61 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

tja, das wars dann.
Immer wieder muss man suchen, wo man seine NFL Spiele sehen kann.
Von Pontel über den Sport Channel zu AFN zu DSF und DSF+ wieder zu AFN zu NASN mit neuer Satschüssel, da NASN zunächst nur im Kabel gesendet hat und man das Signal auf einem anderen Satelliten abgreifen musste, zu NASN über Sat zu ESPN America und es kann sein, daß ich sogar ein paar Stationen vergessen oder verwechselt habe.
Also leicht wars wirklich nie.
Und da ich zu denen gehöre, die sich den Gamepass nicht leisten können, werde ich wohl große Probleme haben, die Spiele sehen zu können, denn Football in Deutsch kommt für mich nicht in Frage.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Nassi Offline



Beiträge: 432

10.05.2013 13:35
#62 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

Jetzt auch die Bestätigung auf Digitalfernsehen.de


http://www.digitalfernsehen.de/ESPN-Amer...n.101856.0.html


Scheisse!

packman Offline




Beiträge: 275

10.05.2013 21:29
#63 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

Hallo Dave,

ich bin mit Sicherheit kein Rockefeller als Alleinverdiener mit Frau und
3 Kindern.
Habe ca. € 50,-- in der Woche für mich zum "verprassen". Jeans und
neue Schuhe müssen da aber mit eingerechnet werden.
ABER
ich habe seit den ersten Gerüchten was ESPN angeht regelmäßig nen
Zehner auf die Seite gelegt.
WEIL
ich werde mir das Ding auf jeden Fall rauslassen. Sollte das Rechnertechnisch
bei mir funktionieren.
SONST
wird das nämlich ein ganz trister Herbst und ein noch traurigerer Winter!

Also - fang schon mal an zu sparen:-)
packman

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

11.05.2013 08:39
#64 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

ja,
ich überlege noch.
nassi hat mir auch schon per e-mail eine durchhalteparole geschickt.
aber...
es sieht halt mies aus.
und ich gehöre ja auch zu den, wie wir uns selber nennen, alten säcken hier, und einige von denen gucken ja auch schon immer weniger NFL.
und wenn roger goodells tunten-football wirklich wahr wird, gibt es eh weniger anreize die spiele zu gucken.
ich überlege noch... und spare vorsichtshalber.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.648

11.05.2013 10:27
#65 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

Tja, jetzt ist es also soweit. Da darf man doch kurz mal die NFL-Zeit Revue passieren lassen.

Angefangen hat es richtig mit einem Tape vom Endspiel Miami-Washington und dem zufällig in der Herald Tribune entdeckten Anzeige zu Pontel. Damals gab es nur das MNG und die beiden New Yorker Vereine. Haben dann zusammengelegt und als erstes Rams in Atlanta mit Billy "White Shoes" Johnson gesehen. Da ich damals in Köln studierte und mein Buddy in Hamburg wohnte, gab es einen heftigen Postverkehr mit den Tapes. Irgendwann wurde aufgerüstet, sowohl von Pontel als auch von uns, 2 Spiele in der Woche und es waren rückblickend herrliche Zeiten, keine Ehefrau, die immer am Meckern wg. "zuviel Football" schauen war.

1988 war der Spaß dann vorbei, Potel verlor die Rechte und wir saßen alle auf dem Trockenen. AFN Radio wurde zum guten Freund, obwohl die Mittelwelle echt ne Zumutung war. Es gab da das ersehnte MNG zwischen den 49ers & den Giants und was haben wir alles versucht da ran zu kommen. Ein guter Freund hatte damals ne Freundin, die zufällig in London arbeitete und die wiederum ne Freundin, die Kabelempfang hatte. Die bekam also den Auftrag das Spiel aufzuzeichnen und dann pronto nach Deutschland zu schicken. Hat sogar geklappt, allerdings war das Teil zu Hälfte fertig. Die Dame hatte wohl nicht richtig programmiert. Da kam Freude auf, allerdings im nachhinein war das Halbzeitergebnis auch das Endresultat, 9-7 49ers.

Dann Premiere mit den einstündigen Zusammenfassungen dann MNG und zum Schluß auf DF1 die Sonntagsspiele, dann der Zusammenschluß mit der Pommesbude, der Verlust der Spiele, das Auftauchen von NASN, Verkauf an ESPN usw.

Jetzt bleibt also erstmal nur Sport 1 und ich kann Dave da voll & ganz verstehen, Football in Deutsch mit gedämpftem Stadionton ist nun mal wie Sex ohne Strapse, irgendwie langweilig.

Halt was für den Notfall und wenn man dann noch manche Spielauswahl berücksichtigt, wird die Freude noch mehr gedämpft. Zum Glück verschieben sich wohl im Alter auch bestimmte Vorlieben, Football hat längst nicht mehr die Bedeutung der frühen Jahre, Basketball & Hockey sind längst nur noch eine Erinnerung, aber 30 Jahre sind ja auch ne lange Zeit und wenn ich an den runden Geburtstag nächstes Jahr denke, wird mir jetzt schon schlecht. Rotwein, gutes Essen und angenehme Gespräche haben auch ihren Reiz.

Das Leben wird weitergehen und vielleicht hat ja dieser Typ, der damals NASN gegründet hat nochmal Lust ein Ding hochzuziehen.

Generell muss man aber sowohl ESPN als auch der NFL ein gehörig Maß an Schuld für dieses Desaster geben. Offenbar hat die Mickey Mouse den europäischen Markt vollkommen falsch eingeschätzt und auch die NFL hat mit der Schließung der NFL Europe letztlich eine Entwicklung einer nachhaltigen Fan-Base im kleinen Mainstream gestoppt. Mit uns Hard Core Jungs kann man nun mal kein Geld verdienen, dazu sind wir als Zielgruppe einfach zu klein und wenn man sich so anschaut, welch renommierte Sportarten meiner Kindheit & Jugend schon gar nicht mehr im TV oder wenn, nur in Spartensendern, stattfinden, dann weiß man, wie schwer es heute ist, mit Randsport Geld zu verdienen.

Werde mich aber trotzdem mal mit dem Gamepass auseinandersetzten. So teuer kann es doch gar nicht sein, zahle für mein ESPN mit all den Sendern, die ich gar nicht will oder sehe auch 15 EUR im Monat, macht mal locker 180 Flocken im Jahr und soweit davon ist der Gamepass doch auch nicht oder. Zumal dann endlich die schrottige Auswahl an Spielen wegfällt und ich wieder mein eigener DJ wäre.

Nassi Offline



Beiträge: 432

11.05.2013 12:24
#66 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

Im DF - Forum äusserten einige Leute die Hoffnung das Rupert Murdoch nun die Chance nutzt um Fox Sports in Deutschland und anderen europäischen Märkten einzuführen.
In einigen europäischen Ländern scheint es Fox Sport ja schon zu geben und das Programm soll ziemlich identisch mit dem von Espn A sein.
Und wir wissen wer bei Sky D das sagen hat.


Gruß Nassi

Sadress Offline



Beiträge: 705

11.05.2013 20:49
#67 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

Äztend! [shocked

Und schon die Kündigung für Kabel Deutschland prüfen... oder in den Sport 1 Apfel beissen. Crap!

MatthiasK Offline



Beiträge: 1.109

11.05.2013 21:16
#68 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

Mal sehen was wird zur Saison.

SPort1+ ist ja eh noch im Sportpaket.
Und Da mein Englisch nicht vorhanden ist komme ich mit dem Kommentar einigermassen gut zurecht.

Den Gemapass hatte ich die letzten drei Saisons und werde ihn mir wieder holen.
Vor allem nachdem das mit der App auf dem Pad super geklappt hat.
Habe mir jetzt noch ein AppleTV Gegönnt und kann den Gamepass nun in Ruhe auf dem TV geniessen.

Vorbei die gloreichen Zeiten als Premiere die Recht noch hatte und AFN noch analog ausgestrahlt wurde.

Meist treffen wir uns Sonntag eh in der Kneipr und schauen und NFL über Beamer an.

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

13.05.2013 10:06
#69 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

Zumindest wissen wir ja lange im Voraus, woran wir jetzt sind und können lang und breit die Alternativen abwägen. Manchmal tun sich da neue Möglichkeiten auf. Ich werde dann meinen ganzen Kabel-Schrott bei UM kündigen, weil für 2-3 Sender (inkl. ESPN-A und Sport1+) war das ok. Nur für einen Sender - no! Und FOX-sports bringt eh' nur die NFC Spiele, soweit ich weiß. Meine geliebten AFC Teams (von CBS gebroadcastet) bleiben da außen vor. Einzig und allein College-FB und NHL könnte mich da noch überzeugen, wenn's denn mit dabei ist.

Also ich werde mal abwarten und bei Bedarf entscheiden - und wie Jürgen schon treffend formulierte: der große Hype, wo man alles sehen musste, ist eigentlich vorbei.

Tschüss'n!


-----------------------------------------------------

"You don't need a parachute to skydive - you only need a parachute to skydive twice!"

...'cause I'm the chosen One!

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

13.05.2013 14:11
#70 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

Zitat
Football in Deutsch mit gedämpftem Stadionton ist nun mal wie Sex ohne Strapse, irgendwie langweilig.



Das stimme ich Jürgen zu.
Zum Glück hat meine Gattin den gleichen Faible für Lingerie ...

Zur traurigen Sache:
Werde mir wohl dann ein zweites Game-Pass anschaffen, da mein Sohn und ich nicht von 2 verschiedenen Rechnern aus die Spiele sehen können.

Habe einen ausreichend schnellen DSL-Anschluss (leider kein 25.000er, nur 16.000er) und schließe dann meinen Laptop per HDMI an das LCD-TV an.

Mann kann bis zu vier Spiele parallel angucken und alle mit Originalton aus den USA.

Preis letzte Season 160 € inkl. Playoffs.
Man gönnt sichn ja sonst nichts ...

__________
Sapere aude!

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

13.05.2013 15:16
#71 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

160 Euro INKL. Playoffs?
Na das wär für mich machbar.
Ich hatte da viel höhere Preise im Sinn.
Also gamepass her.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Nassi Offline



Beiträge: 432

13.05.2013 17:45
#72 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

Zitat von ChoosenOne im Beitrag #69
Zumindest wissen wir ja lange im Voraus, woran wir jetzt sind und können lang und breit die Alternativen abwägen. Manchmal tun sich da neue Möglichkeiten auf. Ich werde dann meinen ganzen Kabel-Schrott bei UM kündigen, weil für 2-3 Sender (inkl. ESPN-A und Sport1+) war das ok. Nur für einen Sender - no! Und FOX-sports bringt eh' nur die NFC Spiele, soweit ich weiß. Meine geliebten AFC Teams (von CBS gebroadcastet) bleiben da außen vor. Einzig und allein College-FB und NHL könnte mich da noch überzeugen, wenn's denn mit dabei ist.

Also ich werde mal abwarten und bei Bedarf entscheiden - und wie Jürgen schon treffend formulierte: der große Hype, wo man alles sehen musste, ist eigentlich vorbei.



Naja Choosie,die Rechte von ESPN America liegen ja jetzt brach.Wenn Rupi ernst macht,würde er sich die sicher für Fox Sports sichern.

packman Offline




Beiträge: 275

13.05.2013 20:34
#73 RE: ESPN America vor dem Aus? Antworten

Hallo Montana,

bei mir kommen über DSL ca. 12000 an. Funktioniert das mit dem Laptop über HDMI-Kabel an den
TV ohne Komplikationen oder sind da größere Aussetzer dabei bzw. reicht das überhaupt aus?
Das Demo-Video funktioniert bei mir einwandfrei - kann man daraus Schlüsse auf eine konstante
Qualität ziehen?
Weiß man eigentlich schon was über den diesjährigen Gamepasspreis?
Hat man eigentlich eine Rücktrittsfrist wenn das ganze nicht funktionieren sollte?

Vielen Dank schon mal im Voraus
packman

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

14.05.2013 15:23
#74 NFL Game Pass Antworten

Hallo Packman,

die Preise für 2013 liegen noch nicht vor.
Die meisten Fragen werden durch diese Website beantwortet:

NFL Support - Game Pass

Es besteht auch die Möglichkeit des Refunds, wenn man das Programm nicht sehen kann.

Für den Game Pass der gesamten Saison 2012 (Regular Season) habe ich im Juli 2012 159,99 € an die NFL gezahlt. Um auf dem PC die Spiele zu sehen langten DSL 10.000 vollkommen aus. Wie das über den TV-LCD in HD läuft weiß ich noch nicht.
Man kann aber die Bitrate im Programm anpassen, wenn das Bild in HD-Auflösung ruckelt. Minimum sind 800 kbits/s.

__________
Sapere aude!

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

14.05.2013 16:45
#75 RE: NFL Game Pass Antworten

na, da wird ja vieles erklärt, nur kein preis.
aber der wird für 2013 wohl noch festgesetzt.
ohne espn america kann die nfl natürlich eine menge mehr verlangen, was sie bestimmt machen wird.
die fans wollen die spiele sehen, also werden wir wohl gemolken werden.
gut ist ja, daß anscheinend auch das nfl network mit im preis ist. da könnte man das frühstücksfernsehen nfl am hier als mittagsfernsehen angucken.
und eine gute vorberichterstattung sonntags wird es wohl auch geben.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor