Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 390 mal aufgerufen
 N F L
Evgeni ( gelöscht )
Beiträge:

30.11.2012 14:02
Week 13 Antworten

Entscheidende Woche für alle. Die Saison neigt sich ihrem Ende zu.
Nach der gestrigen Pleite sind die Chance fürs Weiterkommen für die Saints sehr gering.

In dieser Woche wird es spannend zu sehen sein, wie die 49ers mit ihrem neuen starting QB spielen werden und was passiert wenn die gegen die Rams verlieren? Bleibt A.Smith Ersatzmann?
Wie spielt RG3 gegen Gaints D? oder sollte man eher sagen wie soll Gaints D RG3 aufhalten?
Bears müssen gegen die Seahawk gewinnt und die Vikings bei den verletzten Packers.

Was meint ihr, welche Teams schaffen es noch in die Postseason?
Ich würde sagen, dass in der AFC die Bengals und Dolphins eine gute Chance haben, da Steelers ohne Ben nicht gewinnen kann (zum Glück spielt er wieder gegen die Ravens) und die Colts, die wie konnten die nur 7 Spiele gewinnen? In der NFC haben die Buccs und die Redskins die besten Karten, find ich. Mal schauen wie sich Green Bay weiterschlägt. Die Cowboys müssen jetzt gegen Philly gewinnen, aber ob die die nächsten Spiele gewinnen bezweifele ich.

Evgeni ( gelöscht )
Beiträge:

30.11.2012 15:36
#2 RE: Week 13 Antworten

HAHA das müsst ihr sehen! Der Typ im Detroit Red Wings T-Shirt freut sich über den TD von Arian Foster vs Detroit Lions, bis sein Kumpel ihn ausmerksam macht, dass es die Gegner sind (einfach unbezahlbar)!!! =))))

@1:25min


http://www.nfl.com/videos/nfl-films-soun...FX-On-the-field

Boofighter Offline



Beiträge: 382

30.11.2012 21:27
#3 RE: Week 13 Antworten

die 49ers sollten gegen die rams einen sicheren sieg einfahren. Die Giants liegen 2 Spiele vor den Redskins, so dass es für dich redskins wichtiger ist zu gewinnen. Offenes Spiel denk ich.

Wie kommst du darauf, dass die Dolphins noch in die Playoffs kommen? Die liegen schon 2 Spiele hinter den Colts und haben zusätzlich noch den direkten Vergleich verloren. Somit können sie höchstens platz 6 holen. Da sehe ich allerdings die Bengals und Steelers weiter vorne. Die Dolphins müssen noch 2 Spiele gegen die Pats beschreiten. Das sollten 2 Niederlagen sein. Dann wären sie bei 8 Niederlagen und ich bezweifel stark, dass weder die Bengals noch die Steelers am Ende keine 9 Siege haben.
BTW Big Ben ist immer noch out :P

In der NFC sollte der eine wildcard platz entweder von Packers oder Bears eingenommen werden (je nach dm wer die Division gewinnt). Der zweite Platz ist völlig offen, die Bucs haben viele schwere Gegner, die Redskins außer RG3 nicht viel zi bieten und die Cowboys sind kacke :) Die Seahawks haben auch noch eine Chance. Wirklich schwer vorherzusagen

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

01.12.2012 08:04
#4 RE: Week 13 Antworten

atlanta ist wohl drin, muss aber in den playoffs mehr bieten, als bisher.
die anderen nfc divisionsführer müssen sich noch anstrengen, um weiterzukommen.
in der afc dürfte für baltimore, new england, denver und houston alles klar sein.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Evgeni ( gelöscht )
Beiträge:

01.12.2012 10:28
#5 RE: Week 13 Antworten

Ok, den Shedule von den Dolphines habe ich nicht gesehen. 2 mal gegen die Pats wird schwer.
Steelers ohne Ben = keine Playoffs
Bengals haben auch keine leichten Spiele.
In AFC bleibt es spannend.

Wieso ist dir ein Sieg der 49ers in STL so sicher? Haben die nicht in San Fran 14-14 gespielt? So sicher ist das nicht.

Evgeni ( gelöscht )
Beiträge:

01.12.2012 10:36
#6 RE: Week 13 Antworten

Das ist doch lächerlich. Da läuft der Cutler ins aus und wirft unschließend dem Gegenspieler, der ihn tackeln wollte den Ball leicht in die Hände zu und muss dafür 10.000$ zahlen. Was dürfen die Spieler als nächstes nicht?

Evgeni ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2012 00:34
#7 RE: Week 13 Antworten

Jovan Belcher LB der KCChiefs tötet seine Ex-Freundin und anschließend tötet er sich selbst und zwar vor dem Coach Romeo Crennel, nachdem er sich bei ihm für alles bedankt hatte.

heftig. wie kann man sowas machen, wenn man dazu noch eine 3monate alte Tochter hat?

 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor