Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 2.776 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
winfootball Offline




Beiträge: 4.219

02.03.2012 14:58
#16 RE: Peyton Manning Antworten

Zitat von habanero
Also sind wir uns jetzt doch alle einig, dass Romo nicht unfähig ist sondern die ganze Mannschaft mal nen Arschtritt braucht?


soisses

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

packman Offline




Beiträge: 275

02.03.2012 21:27
#17 RE: Peyton Manning Antworten

ich glaube ihr spinnt wohl,

Romo hat noch überhaupt nix bewegt. O-Line hin oder her, das gibts
bei anderen Mannschaften auch. Oder dass die Receiver nix fangen (siehe
Packers), wenns drauf ankommt.

Aber mal ehrlich. Wenns drauf an kam hat Romo es einfach nicht gepackt -
und das ist es was einen Top-QB ausmacht.

Somit bleibt festzustellen. Romo ist was er ist bzw. wie er spielt:
Durchschnitt!

packman

packman Offline




Beiträge: 275

02.03.2012 21:40
#18 RE: Peyton Manning Antworten

hab noch was hinzuzufügen,

wie wärs mit Brees. Sollten ihn die Saints nicht mehr haben wollen.
Das wär ein QB der mit Druck umgehen kann. Ein wirklicher Leader.
Einer der auch nach einer Niederlage seinen Mann steht und keine
Standardfloskeln von sich gibt.

In der NFL gibt es einige herausragende QB. Aber Romo gehört sicherlich
nicht dazu. Oder noch nicht.

packman

habanero Offline




Beiträge: 170

03.03.2012 07:39
#19 RE: Peyton Manning Antworten

Von herausragend hat auch keiner gesprochen...wir hatten es nur davon ob er unfähig ist. Ergebnis: Er ist es nicht!

----------------------------------------------------

"Football is not a contact sport - dancing is a contact sport - football is a collission sport"

Vince Lombardi

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

03.03.2012 10:13
#20 RE: Peyton Manning Antworten

Zitat von habanero
Von herausragend hat auch keiner gesprochen...wir hatten es nur davon ob er unfähig ist. Ergebnis: Er ist es nicht!


aber er hat keinen teamgeist.
wie gesagt, trainiert er jetzt lieber dafür, kleine tischtennisbällchen über tümpel hinweg in eierbecher zu schlagen, die man im boden versenkt hat.
was würde ein guter QB machen, der sich und seinem team einen titel oder zumindest eine gute saison abliefern möchte?
der sitzt jetzt stundenlang vor der glotze und sieht sich jeden verteidiger an, mit dem er es in der nächsten saison zu tun bekommen könnte, so wie peyton manning das macht.
ein QB, der sich seinem arbeitgeber verpflichtet fühlt, der etwas zu leisten bereit ist, für die millionen, die er bekommt, bereitet sich jetzt auf die saison vor.
wer das nicht macht, dem geht sein job am arsch vorbei.
aber football ist für die meisten spieler der NFL nur ein halbjahresjob. vom trainingslager bis zum ersten wochenende in januar muss man arbeiten, manche müssen sogar überstunden leisten, dazwischen schert man sich nicht um seinen arbeitgeber und die fans.
wie romo, das paradebeispiel.
oder wie manning, das musterexemplar.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

04.03.2012 12:15
#21 RE: Peyton Manning Antworten

erschreckende erkenntnis, daß der kopfgeldskandal der saints und die zukunft mannings direkt miteinander zu tun haben.
da kriegt man die krise.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

habanero Offline




Beiträge: 170

04.03.2012 17:45
#22 RE: Peyton Manning Antworten

Ich finde das Schlimmere an der ganzen Sache eigentlich, dass ganze Mannschaften so etwas mitmachen...

Und die Teambesitzer sollen mal nicht so unschuldug tun. Woher kommt denn wohl das Geld für solche Aktionen. Das wird der Coach wohl nicht aus eigener Tasche bezahlt haben...

Drecksäcke sind das alle miteinander...

----------------------------------------------------

"Football is not a contact sport - dancing is a contact sport - football is a collission sport"

Vince Lombardi

MileHighGunslinger Offline




Beiträge: 516

07.03.2012 10:06
#23 RE: Peyton Manning Antworten

Da Manning bis Freitag entlassen wird und die Luck Ära in Indianapolis beginnt, wo meint ihr wird Manning seine nächste 2-3 Jahre spielen?

-Gunslinger

- - - - -
FF 2016: Team Castellum Bruninvels
- - - - -

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

07.03.2012 10:32
#24 RE: Peyton Manning Antworten

ich hoffe nirgends.
er soll mit all dem ruhm und der ehre, die er sich redlich erworben hat in den ruhestand treten und nicht den favre machen.
manning wäre ein zapfenstreich zu gönnen.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.648

07.03.2012 13:42
#25 RE: Peyton Manning Antworten

Er sollte es sich vor allem wegen seinem Hals nicht mehr antun. Was könnte er mit 36 denn noch gewinnen, welches SB-bound Team hat denn keinen SB-QB? Ok, die Ravens fallen mir spontan ein. 49ers oder Dallas , aber sonst.

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

07.03.2012 13:55
#26 RE: Peyton Manning Antworten

Zitat von Jürgen
Er sollte es sich vor allem wegen seinem Hals nicht mehr antun. Was könnte er mit 36 denn noch gewinnen, welches SB-bound Team hat denn keinen SB-QB? Ok, die Ravens fallen mir spontan ein. 49ers oder Dallas , aber sonst.


jets, texans , bears, eagles,

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

MileHighGunslinger Offline




Beiträge: 516

07.03.2012 14:35
#27 RE: Peyton Manning Antworten

Meine Teams sind die...

-Jets als Big Market Team mit aggressivem Besitzer Johnson bzw. GM Tannenbaum

-Dolphins als Team im warmen knochenschonenden Klima Floridas, starker Defense und vor allem einem Owner, der Manningphil wie sonst was ist. Marshall und Bush sind ebenfalls Argumente.

-Cardinals, bei denen das Kolb-Experiment nicht funktioniert hat, welche aber eine ähnliche Offense unter Warner gespielt haben. Kommem noch hinzu All Pro WR Fitzgerald und die Chance auf Reggie Wayne in der FA.

Cardinals sind daher mein Favorit

Denn auch wenn es alle keine tatsächlichen SB Contender sind, waren das die Colts auch nur Dank Manning (zu sehen an letzter Saison). Falls er somit gesund sein sollte, brauch Peyton nur annähernd das Kommando der Offense übernehmen, und die jeweilige Franchise würde sicherlich einen Sprung nach vorne machen.

Zu ein paar eurer Kandidaten: Ich glaube nicht das die Texans, Bears und Eagles mitbieten werden. Die Texans waren letzte Saison sehr gut und wären mit Schaub weiter gekommen. Die Bears haben Cutler, der für ein Team ohne WR und OL gut ist- Chicago hat somit andere Lücken. Und die Eagles haben letzte Saison mal eben 100 Millionen an Vick und seinen Arm gebunden. Ob das richtig war, ist die Frage. Die finanzielle Verpflichtung ist jedoch noch da.

-Gunslinger

- - - - -
FF 2016: Team Castellum Bruninvels
- - - - -

packman Offline




Beiträge: 275

07.03.2012 21:16
#28 RE: Peyton Manning Antworten

ich sehe es auch so,

PM muss keinem mehr irgendwas beweisen. Jeder der nur einen Funken
Ahnung von Football hat kennt die Qualitäten eines PM.

Um sich ein Theater siehe Brett Favre zu ersparen und damit seinen
Namen und Status nicht zu schaden sollte er es gut sein lassen.

Seine Pässe und Ansagen bleiben für mich unvergessen.

packman

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

08.03.2012 10:57
#29 RE: Peyton Manning Antworten

leider verdichten sich ja die zeichen, daß manning weitermacht.
das kann nicht gut ausgehen.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

08.03.2012 14:58
#30 RE: Peyton Manning Antworten

Reggie Wayne, der ja auch derzeit unter der Sonne Floridas wandelt, hat verkündet, dass er P folgen würde...
Oooch, wenn mich einer fragen würde ... Miami is schon nett...
(Rentner-Paradies halt...)
Kann'er ruhig in South Beach bleiben, schlimmer geht's nimmer.
Allerding müssten die Fins sich einen ordentlichen QB für die Zukunft holen, der dann ordentlich angelernt wird. Aber einen QB-Nachrücker in einem Payton-Manning-System zu finden is verdammt schwer, das haben die Colts ja gezeigt.
Für die Presse wären sicherlich die Jets am attraktivsten...Motto: "Es kann nur einen geben!" oder "Die Stadt ist zu klein für zwei Mannings...!"
Lassen wir uns überraschen.

Tschüss'n!


-----------------------------------------------------

"You don't need a parachute to skydive - you only need a parachute to skydive twice!"

...'cause I'm the chosen One!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor