Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 3.926 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
mindmachine Offline



Beiträge: 120

17.01.2011 17:37
#46 RE: NFL Playoffs 2010 - auch Patriots raus Thread geschlossen

Zitat von The BUS
Ich sehs wie Gunslinger - wenn nicht gerade die Steelers im SB sind (bin schon sehr lange Fan und hab auch schon schlechtere Zeiten erlebt)so drücke ich immer dem underdog die Daumen - ausser es ist ein team das ich -sagen wir es mal gemäßigt - weniger gut leiden kann.

Also wenn die Steelers es wieder erwarten nicht schaffen sollten dann bin ich doch für die Packers!




Und nicht anders herum!
Hoffentlich werden wir den "leichten" Gegner Jets
nicht noch verfluchen und htten uns die Pats gewünscht!

Mathias Offline



Beiträge: 25

17.01.2011 17:50
#47 RE: NFL Playoffs 2010 - auch Patriots raus Thread geschlossen

Erfolg macht unsympatisch ausser für Leute die Schlecht Verlieren können. Wer mag schon Bayern München? Nur Leute aus München oder leute die nicht verlieren können ;)! Das ist mit dem Football ähnlich ich persönlich mag die Pats auch nicht besonders obwohl Brady ein verdammt guter QB ist und Belachik ein verdammt guter Trainer ist. Eine Traditionsmanschaft wie es die Steelers oder die Pacers sind für dessen Fans das Team das ein und alles ist, ist mir als Schalke fan sehr sympatisch (um den querverweis zum Fussball wieder zu bekommen ;) )!

Naja zurück zu den gestrigen Spielen. Nachdem Souveränen Sieg der Bears habe ich mich schon emotional auf 2 Klassen Division Championship spiele zwischen Pacers - Bears und Steelers - Pats eingestellt. Das die Pats das gestern allerdings versauen damit habe ich nicht gerechnet.

Das NFC Spiel wird hofffentlich ähnlich wie das Steelers - Ravens Spiel. Knallhart und verdammt Spannend. Wie schon erwähnt das Wetter wird in dem Spiel wohl kein Vorteil bzw. Nachteil sein da beide Manschaften widrige Bedingungen gewöhnt sind. Für Rodger geht es darum aus dem Schatten des Großen Favres zu kommen. Auch wenn er Statistisch im letzten Spiel besser gespielt hat als Favre jemals zuvor, zählt einzig und alleine nur ein Ring am Finger um als Großer QB in die Geschichte einzugehen! Die Pacers haben einen Sahne lauf aber das was die Bears gestern abgeliefert haben war auch sehr Souverän. Ein Favoriten zu küren ist dort fast unmöglich, dennoch drücke ich die Daumen für die Pacers!!

Tja das AFC Spiel wird ebenfalls interresant ich glaube das den JEts das passieren wird was gestern den Seattle passiert ist. Nach einen SUper Spiel wo sie über sich hinausgewachsen sind der Einbruch und eine deutliche Niederlage. Big Ben hat einfach die größere Erfahrung und dazu noch den Heimspiel Vorteil deswegen sehe ich die Steelers vorne aber diese Saison ist alles möglich!

Ich hoffe auf Steelers vs. Pacers in SB wer dort gewinnt ist mir dann Jacke solange es ein Fettes Spiel gibt!!

MileHighGunslinger Offline




Beiträge: 516

17.01.2011 18:09
#48 RE: NFL Playoffs 2010 - auch Patriots raus Thread geschlossen

Zitat
@Guns

Falls Du damit meinst, ich wäre ein reiner "Modefan"...
Schwerer Irrtum - ich bin Fan der Steelers seit 1981!
Also auch zu wesentlich schlechternen Zeiten.

Und die Denver Ponys waren "Satire"

Und mir sei es erlaubt, andere Teams nicht zu mögen,
die Du magst und umgekehrt! Amen!




Eine Satire mögen die Broncos die letzten zwei Saisons gewesen sein. Nur versteif dich mal nicht so darauf! Euer starting QB hatte genauso wie McDaniels auch schon so seine eigenen Probleme mit dem Erwachsenwerden. Das ist für mich aber noch lange kein Grund, in jedem Forumsbeitrag über die Steelers Roethlisberger einen möchtergern Hells Angel oder zweifachen Sexualstraftäter zu nennen oder ex-Steeler und Super Bowl Held Holmes als einen Kiffer zu bezeichnen. Aus Respekt gegenüber Steelers Fans. Amen!

Und um das mal klar zustellen: Dein Name ist in meiner Ausführung nicht gefallen, genauso wie eine Aussage darüber, dass alle meine Teams gut finden müssen. Ich habe lediglich gesagt, dass ich nicht für die Steelers bin, weil ... siehe voriger Beitrag.

@ Mathias: Als Schalke Fan würde es dir sicherlich auch nicht sonderlich gefallen, wenn Dortmund mehrmals hintereinander die Meisterschaft gewinnt, oder?

Es geht hier nicht darum, dass man schlecht verlieren kann. Letztlich ist mir egal wer gewinnt, weil mein Team schon längst draußen ist. Aber wem man es eher gönnt, dass ist doch die Frage. Und da sage ich, eher dem Underdog.

Auch und die "Pacers", die kommen aus der NBA und spielen in Indianapolis. Ist da jemand Basketballfan?

-Gunslinger

- - - - -
FF 2016: Team Castellum Bruninvels
- - - - -

Mathias Offline



Beiträge: 25

17.01.2011 19:41
#49 RE: NFL Playoffs 2010 - auch Patriots raus Thread geschlossen

Sorry war total übermüdet als ich das geschrieben habe ;)! Wie heissts so schön wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Das mit dem Schlecht verlieren war jetzt auf niemanden hier im Forum bezogen sondern eine allgemeine Feststellung. Jeder von uns hat ein Team das er aus welchem Grund auch immer gut findet und das ist auch sein gutes Recht. Ich mag die Eagles sympatisiere aber auch mit den Packers aufgrund der Langen geschichte oder den Steelers wegen den Fans. Desweiteren mag ich die Spielweise von Peyton Manning ohne das mich der Rest des Teams irgendwie anspricht. So hat jeder irgendwie ein Favorit obwohl die meisten wohl kein Bezug zu der Stadt oder ähnliches hat (ausnahmen gibs zwar auch aber dennoch)..

petergth Offline




Beiträge: 487

17.01.2011 22:19
#50 RE: NFL Playoffs 2010 - auch Patriots raus Thread geschlossen

Mein Super Bowl Tip geht auch in Richtung Steelers - Packers.Wie ich aus den Beiträgen herausgelesen habe gibt es doch einige Steelers Fans, die Packers Sympathisanten sind
Allerdings sind meimner Meinung nach beide Conference Finals offen.
Vor allem die Jets sind schwer einschätzbar. Die Steelers dürften nach den beiden ersten Play off Runden und dem Saisonspiel gewarnt sein. Ich hoffe drauf, dass alles glatt geht.

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

18.01.2011 00:27
#51 RE: NFL Playoffs 2010 - auch Patriots raus Thread geschlossen

Zitat
Auch muss ich mal für Monti eine Lanze brechen. Zwar habe ich keinen "Mancrush" für alles was mit B anfängt und mit rady oder elichick aufhört,


Die fehlenden 3. und 4. "B":
"B" für Beethoven und "B" für Beckenbauer = Alle 4 Genies in Ihren "Jobs".

__________
Sapere aude!

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

18.01.2011 09:51
#52 NFL Playoffs 2010 Thread geschlossen

...Nr.5 Bier!!!

Aber auch ohne ausufernden Genusses des obigen Getränks: es darf doch jeder die Teams bejubeln, die er möchte und andere Teams verdammen - wieso auch immer.
In den Diskussionen merkt man dann, wer Fan ist und wer nicht - an der Argumentation. Aber selbst durch gute Argumente bringt man echte Fans nicht von deren Sichtweise ab. Beispiel: Bienen sind auch in Herne-West (wahlweise auch Gelsenkirchen) immernoch schwarz-gelb, auch wenn das einige einfach nicht wahr haben wollen...

Tschüss'n!


-----------------------------------------------------

"You don't need a parachute to skydive - you only need a parachute to skydive twice!"

...'cause I'm the chosen One!

mindmachine Offline



Beiträge: 120

18.01.2011 10:58
#53 RE: NFL Playoffs 2010 Thread geschlossen

Zitat von ChoosenOne
...Nr.5 Bier!!!

In den Diskussionen merkt man dann, wer Fan ist und wer nicht - an der Argumentation. Bienen sind auch in Herne-West (wahlweise auch Gelsenkirchen) immernoch schwarz-gelb, auch wenn das einige einfach nicht wahr haben wollen...



@Choosen
Muß ich das jetzt verstehen? Nee, nur wer nicht für seinen Verein argumentiert
oder argumentieren will, ist kein Fan?

Schau mal unter borussia.de - da findest Du die einzig wahre Borussia -
wie die Webadresse es schon vorhersagt

mind

winfootball Offline




Beiträge: 4.219

18.01.2011 12:05
#54 RE: NFL Playoffs 2010 - Lynch bricht 8 Tackles Thread geschlossen

so leute,
jetzt machen wir alle mal piep piep piep und haben uns wieder lieb.
jeder hier weiß, wie sehr ich die ravens hasse und selbst ich schaffe es, mich zurückzuhalten, dann müsstet ihr das doch erst recht schaffen.
obwohl ich mich wirklich wie bolle freue.
immerhin, es ist nur sport, keine sache, die kriege auslösen sollte.
wir sind footballfans, keine fußballfans, die mordend und brandschatzend bahnhöfe und stadien der stadt des gegners zerstören.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellen News bei WIN-FOOTBALL - http://www.win-football.de
und natürlich bin ich auch bei Twitter: https://twitter.com/winfootball

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.651

18.01.2011 12:37
#55 RE: NFL Playoffs 2010 Thread geschlossen

Zitat von mindmachine

Schau mal unter borussia.de - da findest Du die einzig wahre Borussia -
wie die Webadresse es schon vorhersagt

mind



Du meinst also die ostholländischen Bauerntölpel, die demnächst wieder in Liga 2 am Montagabend kicken?

Du kennst doch sicher den Schlachtruf aus der rheinischen Metropole - Und wir schmeißen Stein auf Stein auf diesen .....verein.

Wir sollten dringend mal einen "Diese Vereine kann ich auf den Tod nicht ab"-Trööt aufmachen. Ist ja schließlich bald Off Season.

Meine ganz privaten No Gos:

Die Südmafia, Ostholland, den Turnhallenverein aus Herne-West, die Fakers aus LA, Maple Leafs, Yankees, ömmelige Kuhtreiber, Täter aus Oakland & freilaufende Bären.

Strahlend funkelnde Sterne am Himmel hingegen sind natürlich die rheinische Perle, das Real des Westens und schon bald wieder zu alter Stärke findend - der ruhmreiche 1.F.C. Köln. Gibt es etwas schöneres als Fan der Redskins zu sein? Never ever. Und le sacre bleu aus Montreal. Wenn Hockey, dann dort. Dazu noch die Celtics und Red Sox, der FC Liverpool und die Welt ist in Ordnung. [Winke, winke]

mindmachine Offline



Beiträge: 120

18.01.2011 13:09
#56 RE: NFL Playoffs 2010 Thread geschlossen

@Jürgen

Oh mann, ich bin tolerant gegenüber den den Domkackern
und Ziegenhirten, schließlich haben wir aus eurem Vorstadttrainer
einen Volkshelden gemacht.

Wie sagte schon Meister Beneter
"Der Kölner Dom is 'ne Frittenbud..."

mind

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.651

18.01.2011 14:11
#57 RE: NFL Playoffs 2010 Thread geschlossen

Zitat von mindmachine
@Jürgen

Oh mann, ich bin tolerant gegenüber den den Domkackern
und Ziegenhirten, schließlich haben wir aus eurem Vorstadttrainer
einen Volkshelden gemacht.

Wie sagte schon Meister Beneter
"Der Kölner Dom is 'ne Frittenbud..."

mind



Er hat euch doch wohl auf die Landkarte gebracht. Betrachte das ganze mehr als Entwicklungshilfe für die niederrheinische Tiefebene. Meiner persönlichen Meinung war das damals ja ein bißchen zu viel des Guten. Aber wie sagt der Kölner doch so schön, "Man muß auch gönnen können"

mindmachine Offline



Beiträge: 120

18.01.2011 17:28
#58 RE: NFL Playoffs 2010 Thread geschlossen

Zitat von Jürgen

Aber wie sagt der Kölner doch so schön, "Man muß auch gönnen können"



Als Fan des Ziegenclubs sollte man perfekt Kölsch können!
Oder Zugereister vunner schääl Sick?

Oh... Jürgen
Äsch op dinge Kopp
Du Schlabberschnüss

mind

Mathias Offline



Beiträge: 25

18.01.2011 17:34
#59 RE: NFL Playoffs 2010 Thread geschlossen

Ich hätte nicht vom Fussball anfangen dürfen das haben wir nun davon....
Solang sich die Rivalität auf dem Platz austrägt (oder so geschichten wie der Lüdenscheid Fahne auf der Schalke arena ist das alles in ordnung. Leider gibs auch gegenteilige Beispiele. Hab z.B. in Köln unvermittelt eins auf die Fresse bekommen nachdem wir dort gewonnen haben und wir nur friedlich zum Auto gelaufen sind. Das kann einem leider immer und überall in Fussball Stadien bzw. vorallem drum herum passieren.


Zurück zum Football villeicht ?!?

Jürgen Offline

Indian Chief


Beiträge: 3.651

18.01.2011 17:55
#60 RE: NFL Playoffs 2010 Thread geschlossen

Zitat von mindmachine

Zitat von Jürgen

Aber wie sagt der Kölner doch so schön, "Man muß auch gönnen können"



Als Fan des Ziegenclubs sollte man perfekt Kölsch können!
Oder Zugereister vunner schääl Sick?

Oh... Jürgen
Äsch op dinge Kopp
Du Schlabberschnüss

mind




Ich bin Cherusker, nix Kölscher. Habe da aber mal 8 Jahre gelebt, war also ein Imi und natürlich auf der richtigen Seite.

Perfekt hieße es übrigens "Man muß auch gönnen können müssen".

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor