Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 3.550 mal aufgerufen
 N F L
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
MatthiasK Offline



Beiträge: 1.109

07.03.2006 23:04
NFL-News Antworten

Unser Dave lebt bei den News in der Zukunft. Für Juni ist es hier ganz schön kalt .
Vielleicht solltest du mal ein Forum für allgemeines anlegen.

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

10.03.2006 20:20
#2 RE: NFL-News Antworten
Zwei News:
1. Tagliabue denkt daran sich in 2 Jahren (dann 67 Jahre alt) zurückzuziehen.
2. Meine Dolphins wollen sich Culpepper holen.
Na dann gibt es endlich wieder Hoffnung für meine Fins.
Und hoffentlich werden die patschnassen Fins dann nächste Saison die Pittsburgher Hochöfen ablöschen ...
Laßt mich träumen: Perfect Season again. Undefeated in 2006...
Montana

Buccaneer Offline



Beiträge: 171

11.03.2006 02:32
#3 RE: NFL-News Antworten

Culpepper zu den Dolphins??? na das hört sich doch mal interessant an

Niklas Offline




Beiträge: 46

11.03.2006 19:51
#4 RE: NFL-News Antworten

Naja vielleicht ja auch Drew Brees. Allerdings soll der sich ja schon fast einig sein mit den Saints. Fände ich schade. Würde Brees gerne in Miami sehen. Aber die Fins wollen sich scheinbar unbedingt top verstärken.
Sie sind sie unter anderem an Lavar Arrington, David Givens und Chris Mawae interressiert. Hört sich nicht schlecht an wie ich finde. Vorallem Givens fände ich gut. Dennoch denke ich, dass die QB frage höchste Priorität hat.

Sam Madison wird wohl bei den Giants unterschreiben.

Gruß, Niklas

Steel Offline




Beiträge: 608

13.03.2006 08:09
#5 RE: NFL-News Antworten

Zitat von Niklas
Dennoch denke ich, dass die QB frage höchste Priorität hat.

Seit ein gewisser Dan Marino bei den Flippers nicht mehr auf dem Platz steht, hat die QB-Frage doch eigentlich immer höchste Priorität!

Buccaneer Offline



Beiträge: 171

13.03.2006 14:28
#6 RE: NFL-News Antworten

Antwaan Randle El wechselt für 31 Millionen und 7 Jahre nach Washington.
Edgerrin James wechselt für 30 Millionen und 4 jahre nach Arizona.

Also ich wäre eher nicht Arizona gegangen Aber wenn er meint...

Lukas Offline




Beiträge: 116

13.03.2006 14:35
#7 RE: NFL-News Antworten

Das ist doch eine wunderbare Nachricht !!! Die Skins tuen was für die offense und das war auch nach den letzten Vorstellungen in den Playoffs auch nötig. Finde ich gut ! Welcome Randle El

__________________________________________________
...nur wenige wissen, wieviel mann wissen muss, um zu wissen, wie wenig mann weiss...

Steel Offline




Beiträge: 608

13.03.2006 16:39
#8 RE: NFL-News Antworten

Also der Wechsel von Edgerrin James nach Arizona hat mich jetzt wirklich Überrascht.
Da bin ich doch mal gespannt, ob die Vögelchen aus der Wüste was daraus machen können, und wie die Colts darauf reagieren.

Dan The Man Offline




Beiträge: 17

13.03.2006 20:00
#9 RE: NFL-News Antworten

the edge ein ein wüstenvögelchen?...warum nicht!
das junge receiverduo fitzgerald & boldin (jeweils über 1.000 yards letzte saison) und ein kurt warner der vielleicht noch ein zwei gute jahre vor sich hat, dazu nun mit james ein top-runningback, hört sich für mich doch ganz vernünftig an!
das SCHWACHE laufspiel war meiner meinung nach der grund für die unmenge an fieldgoals - mit denen man eben nicht viele spiele gewinnt. mit einem klasse runningback und einem j.j. arrington der sich auch weiterentwickeln wird verfügen die cardinals nun wohl über ein richtiges laufspiel...

Steel Offline




Beiträge: 608

14.03.2006 07:43
#10 RE: NFL-News Antworten

Das EJ für die Cards ein Gewinn ist, ganz klar.
Was mich überrascht hat war, das er von einem Top-Team zu einem bisherigen Lose-Team gegangen ist. Natürlich spielen hier die Dollars auch ihre Rolle, aber dennoch, hätte ich nicht gedacht.

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

14.03.2006 09:01
#11 RE: NFL-News Antworten

Naja, dann haben die Skins ja wenigstens schon mal einen QB!
Glückwunsch!
Der Weggang von James könnte sich für die Colts bitter rächen. Ich sage nur: James ist ein Top-Blocking-RB. Laufen können andere auch. Aber Manning hat viel dem Play Action zu verdanken - ohne James, mit einem neu ins Blockschema einzuordnenden RB fangen die Colts von Vorn an - never, ever Payton! CU in Canton (HoF), gleich hinter Dan "The Man" im Club der Ringlosen!

Hoffe in Miami weniger auf Brees, eher auf Daunte. Der hat weit mehr Potenzial und ist weniger verletzungsanfällig (das ist in Miami wichtig, obwohl sich derzeit an der OL Positives abzuzeichnen scheint). Das neue Dynamic Duo der Liga könnten dann Culpepper/Chambers sein! Wir brauchen aber noch einen zweiten RB (Ricky ist wohl durch). Madison wurde nicht mehr gebraucht, die D# steht und auch für Thomas gibts schon fast Gleichwertiges.

...'caus I'm the Cho(o)sen One!

Steel Offline




Beiträge: 608

14.03.2006 15:21
#12 RE: NFL-News Antworten

Zitat von ChoosenOne
Ricky ist wohl durch

Ja, der rest seiner Football-Laufbahn hat sich wohl in "Rauch aufgelöst".


Zu den Colts:
Sehe ich so wie du. Payton und Co. werden sich da einiges einfallen lassen müssen, denn gute Bocking-RB wachsen schließlich nicht auf Bäumen. Und für EJ. wahr wohl nicht mehr genügend Geld da! Das Salery-Cap läßt grüßen!!

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

14.03.2006 21:05
#13 RE: NFL-News Antworten
Givens geht zu den Titans . So, jetzt brauchen meine Titans nur noch Leinhart, Cutler oder Young. Ob das die Patriots stark schwächt, wird die Saison zeigen.
Culpepper zu den Dolphins Trade für einen 2. Runden-Draftpick.
Breese zu den Saints 6 Jahres-Vertrag.
Die Rams sind wieder schwer auf der Trading-Matte aktiv:
La'Roi Glover (DT, Cowboys), Will Witherspoon (OL, Panthers) und Corey Chavous (SS, Vikings)
Doch die besten Deals bis jetzt machten wohl die Redskins:
Zu Santana Moss und dem TE Chris Cooley auch noch Randle El (WR, Steelers)und Lloyd (49ers, WR). Joe Gibbs kann jetzt aus dem vollen schöpfen - zusammen mit dem ehemaligen OC der Chiefs dürften die beiden Coaches die Luft brennen lassen und die Gegner skalpieren - ganz nach dem Willen der Fans: "Skin 'em".

Montana

Steel Offline




Beiträge: 608

15.03.2006 08:08
#14 RE: NFL-News Antworten

Da wird wieder einiges los sein, in der NFS East! Ohh Mann, warum kann es nicht schon in 2 Wochen wieder losgehen!!

Lukas Offline




Beiträge: 116

15.03.2006 10:52
#15 RE: NFL-News Antworten

Endlich haben die Skins in Randle El einen allrounder. Die Offense wird flexibler. Dieser mann wird auch unheimlich die Spezial team´s der Skins aufwerten. Santana Moss wird endlich aufatmen, nachdem sich die gegnerische defense schön darauf einstellen konnte, das wenn es darauf ankommt er angespielt wird. Mit Randle El und Lloyd hat mann starke WR dazugeholt. Die einzige Position die mir noch bischen Sorgen bereitet ist die Position des QB.

__________________________________________________
...nur wenige wissen, wieviel mann wissen muss, um zu wissen, wie wenig mann weiss...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor