Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum von WWW.WIN-FOOTBALL.DE
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 307 mal aufgerufen
 N F L
2kewl4you Offline




Beiträge: 234

19.03.2010 12:05
Draft 2010 antworten

Nachdem es hier ja länger Stil war und hoffentlich alle ihre NFL-Freie Zeit genossen haben hab ich mir gedacht ich erstell schonmal einen Draft-Thread. Was denkt ihr wo euer Team sich verstärken muss? Welche Spieler wird es Draften?

Bei Dallas wird ja Earl Thomas (S, Longhorns) recht hoch gehandelt und ich finde das is auch ein guter Pick. Safety is ja in Dallas irgendwie jedes Jahr ein Problem und damit würden wir mal ein Schritt in die richtige Richtung machen.

Sonst die O-Line verstärken, da geht denke ich auch alles (T,G,C) oder vllt ein WR je nach Value (Dez Bryant wird wohl relativ früh rausgehen, aber das wäre so ein Typ)

MatthiasK Offline



Beiträge: 1.109

20.03.2010 10:28
#2 RE: Draft 2010 antworten

Was wird der Toppick eurer Meinung nach? ein QB oder doch ein Lineman?


.

2kewl4you Offline




Beiträge: 234

20.03.2010 14:38
#3 RE: Draft 2010 antworten

Da die Rams beständig schlecht bleiben möchten werden sie Bradford nehmen. Die QB-Klasse ist dieses Jahr meiner Meinung nach ziemlich schlecht und sie werden sich keinen gefallen damit tun.

Vllt nehmen sie auch einen der beiden DTs, bleiben so schlecht und holen sich nächstes Jahr mit Jake Locker einen echten Franchise-QB

ChoosenOne Offline

Minister of Marine Mammals


Beiträge: 2.179

20.03.2010 17:04
#4 RE: Draft 2010 antworten

Ist kein Top-OT dieses Jahr dabei (Okung, der Cowboy - ich weiß nicht!), der die Kohle wert ist. Wird wohl der gute Sam werden, die #1.
Interessant für mich wäre, wer als Top-DT weggeht: Suh oder McCoy. Beide würde ich gern in South Beach (in aqua) sehen.
Ok, die werden beide lange weg sein, wenn die Fins on the clock sind.
Aber da hoffe ich ja, dass da Joe Haden noch zu haben sein wird. Der Mann ist der Hammer! Wenn es OLB Kindle wird, naja...
Warten wir's ab!

Tschüss'n!


-----------------------------------------------------

"You don't need a parachute to skydive - you only need a parachute to skydive twice!"

...'cause I'm the chosen One!

MatthiasK Offline



Beiträge: 1.109

21.03.2010 07:15
#5 RE: Draft 2010 antworten

Die QB Klasse ist schlecht hiess es auch die letzten beiden Jahre.
Und die QB haben sich ganz gut entwickelt.
Man weiß es halt nie vorher und es hängt auch immer vom Team und natürlich Glück ab.
Wer weiß ob ein Tom Brady bei einen anderen Team jemals über einen BackupQB hinaus gekommen wäre.
In anderen Foren ahbe ich auch gelesen die Rams nehmen Clausen. Kenne mich im College nicht aus.
Was ist von Ihm zu halten.


.

2kewl4you Offline




Beiträge: 234

21.03.2010 19:36
#6 RE: Draft 2010 antworten

In der HighSchool war er sehr gut. Als er 2007 zu Notre Dame ging (in dem Jahr war ich im Praktikum in Amerika und konnte so gut wie alle Spiele sehn) war er grooooooootten schlecht, lag wohl aber auch Charlie Weis. Dann wurds immer besser, aber naja. Wie gesagt ich find die diesjährigen QBs deutlich schlechter wie letztes Jahr.

Montana Offline

Fighting Irish


Beiträge: 3.425

21.03.2010 22:35
#7 RE: Draft 2010 antworten

Claussen ist als Collge-QB in einer NFL-Offense von Charlie Weiss gecoacht worden. Dürfte demnach ein guter Rookie in der NFL werden.

__________
Sapere aude!

 Sprung  
Die aktuellen News immer bei www.win-football.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor